Startseite Ändert sich selbst !
#1
Hallo ,

hab Heute zum 2ten mal (das 1. mal letztes Wochenende)
als ich den IE öffnete eine veränderte Startseite bekommen.
Nähmich Diese: http://www.finding.de/
Hab aber nichts verändert. Was kann das sein?confused
Bitte um Hilfe.

Danke im voraus.:daumen:
Zitieren
#2
Es gibt hinterhältige Seiten, die Scripts inne haben, die deine Startseite verändern. Da kann man eigentlich nix machen. Auch Toolbars sind da manchmal sehr eigen. Einfach in den Internetoptionen die Startseite wieder umstellen.
Zitieren
#3
Hi,

Zitat:Da kann man eigentlich nix machen.
...doch man kann. Schritt 1 ist das deaktivieren von Active x im IE, darüber werden die meisten Schadcodes ins System geschleust.

   

Schritt 2 ist ein guter Virenscanner der auch verdächtige Systemaktivitäten überwachen kann. Mein Favorit seit 3 Jahren ist Kaspersky AV Was die da mit dem Proaktiven Schutz in Version 6 eingeführt haben ist Klasse! :daumen:

Cu Helmut
Zitieren
#4
Helmut hat streng genommen Recht Smile
Wobei ich Active-X-Steuerelemente nicht unbedingt deaktivieren würde, da manche Seiten sinnvoll damit arbeiten; kann aber halt auch böse ausgenutzt werden. Kaspersky nutze ich auch und ist wahrlich zu empfehlen!
Zitieren
#5
Hallo.

Danke für eure Tipps. :daumen:
@ Helmut, werde mal versuchen die Active X Steuerelemente zu deaktivieren ,aber voher mal nachsehen auf welchen Seiten ich gewesen bin, wo ich mir das eingefangen haben könnte. (dürfte nicht so schwer sein, da ich nicht viel surfe)
Übigens verwende ich "ANITVIR Version 6", weiß aber nicht ob das in dem Fall von Bedeutung ist???

Nochmals Danke :daumen:
Zitieren
#6
Hallo @alle,

....abgesehen von der veränderten Startseite hatte ich auch noch
das Problem das man bei jeder falsch eingegebenen URL immer auf dieser Seite
gelandet ist. :stinkig:
Nach langer Suche fand ich dann 2 "mini -Dateien" die sich eingenistet haben. (systemAD Error pages 0,08MB--und systemAD Popups 0,08M)

In -Systemsteuerung> Software- einfach entfernen dann funzt es wieder. :bounce:

[Bild: findingdeqn2.jpg]
Zitieren
#7
Hi,

hier würde ich fast sicher drauf tippen das man dir diese Teile ungefragt per AxtiveX auf die Kiste gebeamt hat. Ein kompletter Virenscan sollte jetzt folgen... Mit Kaspersky AV wär Dir das nicht passiert...
Ausser Du hättest die selbt installiert.

Cu Helmut
Zitieren
#8
Hi,
da muss ich helmut unbedingt zustimmen.
Investier das Geld. Ich hatte vor einiger Zeit mal ein sehr heftiges Problem (das ging bis zum upload fremder dateien auf meinen server via ftp Proggi....)
und weder mein kostenloser virenscanner noch die bekannte kostenlose firewall und erst recht kein gratis antispy tool hat was gefunden....

Auch wenn ich im ersten Moment gezögert hab (eine software aus dem ostblock auf meinem PC gegen eine andere tauschen ?MrGreen ) bin ich 100%ig zufrieden. (habe allerdings diese Internet Security 6 mit firewall usw)

Grade wenn man viel Publikumsmails (Kunden, Partner usw) hat ist ein umfassender Schutz das B und P oder wie man da sagt...
Es ist erschreckend wieviele verseuchte mails ich täglich von Usern bekomme die sich irgendwo bei mir angemeldet haben und die meine adresse im adressbuch haben. (noch erschreckender sind aber teilweise die reaktionen der leute)

Irgendwie gibts das wohl für um die 30.- und die sind für viel weniger nerverei und ärger immer gut angelegt :-)


grüsslinge, eric
Zitieren
#9
Hallo,..danke..:sei_gepriesen:
werde mir eure Empfehlung zu Herzen nehmen da "Anitivir" anscheinend doch nicht so gut ist. (verwende es aber schon seit ein paar Jahren und war immer OK. ---Übrigens...ich hab auch SPYBOT auf meinem Rechner ..ist das OK ??? -confused -(Hab leider nicht so viel Erfahrung mit Sicherheitstools).
Zitieren
#10
Hallo,
AntiVir IST gut, aber die kostenlose version ist eben offenbar begrenzt,
logisch, die leute sollen ja kaufen Wink
Klar jeder wird dir ein anderes programm empfehlen, gibt ja auch genug und sicher sind alle gut Wink

aber ich hab wiegesagt eine sehr böse erfahrung gemacht mit all diesen freeware tools (beim ersten scan hat kapersky so einiges gefunden) aber seitdem hab ich ruhe.

Und ja, ich bin der meinung zuviel davon kann man nicht haben, jedes programm findet andere sachen, ich hab zb auch noch ad-aware auf der platte und lass es regelmässig laufen auch wenn es nichts mehr findet.
Klingt übertrieben aber wenn einmal jemand an deinem rechner war den du nicht eingeladen hast zuckst du schon wenn mal die maus hakt Wink)

lass dich aber nicht irre machen, einen grundschutz hast du ja schonmal.

hast du denn das ding unterdessen weg ? sonst google mal nach
Spy Doctor oder ad-aware, die sollen das teil beide finden und eliminieren können Wink


gruss eric
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Webseite soll sich mit "verkleinern" + "vergrößern" mit dem Browserfenster sonnenlicht 2 672 28.12.2017, 12:03
Letzter Beitrag: sonnenlicht
  Link-Leiste öffnet sich nicht kawa 4 2.139 09.12.2013, 19:50
Letzter Beitrag: kawa
  PHP Probleme ... fertige software läßt sich nicht hochladen bernerbalu 3 1.497 24.11.2010, 07:42
Letzter Beitrag: bernerbalu
  FileZilla Setup Datei lässt sich nicht löschen Pywi 3 1.754 22.07.2009, 18:01
Letzter Beitrag: Kuddl83
  Lässt sich das Menü erweitern? Andreas69 10 995 04.11.2008, 14:33
Letzter Beitrag: Andreas69
  Startseite mit Google-Suche Mister Easy 2 1.345 07.03.2007, 14:37
Letzter Beitrag: Mister Easy
  Iframe soll sich der Höhe des Inhalts anpassen benschy 2 1.124 11.12.2006, 18:51
Letzter Beitrag: benschy
  POP UP wenn Startseite läd, WOHER??!? Kcio 2 567 12.10.2006, 10:18
Letzter Beitrag: Kcio