probleme mit dateien
#11
Hallo Ihr Lieben, ich habe jetzt schon ewig gesucht und muss doch mal diesen alten Thread aus dem Keller holen.
Ich habe win10 und PI x3.
Vor Monaten habe ich eine neue FP in meinen PC gebaut und mal wieder PI aufgespielt und ein wenig damit gebastelt.
Nun habe ich seit ein paar Wochen eine unlöschbare ufo-Datei auf dem Desktop.
Ich kann sie nicht umbenennen, im Durchsuchen Manager auch nicht löschen.
Egal was ich mache, das jeweilige Programm (PI und Secure Eraser) stürzen sofort ab.
Irgendwie habe ich das Gefühl, das PI dadurch stark eingeschränkt ist.
Hat noch jemand eine Idee?
Zitieren
#12
Hallo Julia,
falls das Aufheben des Schreibschutzes nicht funktioniert und wenn das Löschen über Windows → cmd u.s.w zu aufwendig ist, hilft sicher das kleine Programm "Unlocker". Es braucht nicht einmal installiert zu werden.
Hier findest Du den Download:
https://www.chip.de/downloads/Unlocker_18414122.html

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#13
Hallo Chris, besten Dank für deinen Tipp.
Leider läuft das Programm nicht auf meinem PC. Ich habe die 32 Bit Version.
Bislang ist die ufo-Datei nicht löschbar und lässt das Programm abstürzen
Zitieren
#14
julia schrieb:Leider läuft das Programm nicht auf meinem PC. Ich habe die 32 Bit Version.

Hallo Julia,
da Chip.de schreibt
Zitat: Auf der Herstellerseite wird zwar eine neuere Version von Unlocker angeboten, diese empfehlen wir aber dringend zu meiden, da sich damit jede Menge Schadsoftware mit einfangen.
möchte ich Dich nicht weiter auf Suche im Netz schicken. Ich habe noch die alte 32-Bit- Version 1.8.9 , < 300 kb, (garantiert frei von Schadsoftware) in meinem Archiv. Wenn Du magst, könnte ich sie Dir per Mail schicken, sonst bleibt nur der Weg über das Windows cmd.

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#15
Hallo Chris, ja wundert mich auch.
Ich muss mir schon was eingefangen haben, denn mein Internetzugang hat die Segel gestreckt.
Mein Mann hat noch schnell bevor er weg fuhr, meinen PC ans WLAn gehängt, dass ich überhaupt ins Netz kann.
Das eigene Netzwerk (heisst das so?) streikt.
Danke für dein Angebot.
Ich möchte jetzt warten bis mein Mann zurück ist und dann soll er das noch mal im abgesicherten Modus probieren.
Da traue ich mich nicht dran.
Wenn dann nichts geht, müsste ich dich bitten, mir die Datei zu senden.
Möglich auch dass mein Mann die hat.
Er kommt aber erst die Tage dazu.

Besten Dank und einen schönen Restfeiertag
Zitieren
#16
Hallo Julia,
davon ausgehend, dass Du am Wochenende tatkräftige Unterstützung von Deinem Mann hast und vielleicht so einiges an Deinem Compi nicht in Ordnung ist, ein Link, wie das Löschen über cmd geht und was vorher noch alles geprüft werden sollte.
https://de.ccm.net/faq/819-windows-datei...unmoeglich

Viel Erfolg, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#17
Hallo Unkraut,
ich will mal kurz berichten.
Es klappte nichts von wegen löschen etc.
Die Datei ist immer noch da :-(
Da ich sowieso eine neue Festplatte haben wollte, hab ich das gleich in Angriff genommen.
Dann alle Daten rüber geschaufelt und Erwartungsgemäss blieb die defekte Datei wo sie war. ;-)
Da kann sie jetzt vor sich hin schimmeln

Jetzt habe ich ein neues Problem ;-)
Nachdem Win10 aufgespielt wurde, fing ich mit meinen Programmen an. PI klappte super. DAnn habe ich PSP x aufgespielt. Da habe ich immer das Fotolade-Programm von verwendet.
Nur wollte ich das CorelMedia one nicht aufspielen.
Dumm gelaufen, jetzt fehlt das Fotoladeprogramm...
Also wieder deinstalliert und noch mal versucht.
Jetzt kommt bloss nicht mehr die Abfrage was noch installiert werden soll.
Wie kann ich jetzt das Fotolade-Programm installieren?

Danke für eure Hilfe
Julia
Zitieren
#18
Hallo Julia,
wenn Google mich nicht auf eine falsche Fährte geführt hat, ist "CorelMedia one" ein Bestandteil von Snapfire. Vielleicht funktionieren die Bestandteile nicht ohne das Hauptprogramm?

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#19
Hallo Chris
Ich habe das Programm auf meiner PSP x drauf.
Bei der ersten Installation wurde ich ja gefragt, was alles installiert werden soll.
Ich wollte aber das Corel Album nicht nutzen, mich nervt das. Wusste allerdings nicht, dass das Fotoladeprogramm darin ist.
Ich habe PSP dann deinstall, doch bei dem erneuten installieren, kam die Frage nach dem Programm nicht mehr...
Habe ich wohl Pech gehabt.
Jetzt muss ich mich mal informieren wie andere ihre Fotos von ihrer Kamera auf die Festplatte laden.
Ich will bloss nicht jedes Mal die Karte aus der Kamera nehmen...

Ich danke dir Chris.
Viele Grüsse Julia
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Win 10 Update-Probleme norre 5 2.701 04.02.2016, 18:25
Letzter Beitrag: Munosat
  pixelmaus hat mal wieder Probleme pixelmaus 24 4.391 29.05.2015, 14:17
Letzter Beitrag: Pedro
  Wieder Probleme! pixelmaus 13 2.272 20.05.2014, 15:59
Letzter Beitrag: norre
  Win7 probleme mit einem Update norre 4 1.308 11.04.2014, 18:12
Letzter Beitrag: norre
  Kopieren von Dateien, Ordnern, Partitionen... hsk 25 2.352 15.02.2014, 01:01
Letzter Beitrag: Unkraut
  Rechner macht Probleme pixelmaus 30 4.201 22.02.2012, 18:50
Letzter Beitrag: pixelmaus
  Corel draw und windows 7 Probleme. zwilling 4 11.502 16.01.2010, 21:14
Letzter Beitrag: Beagle
  Probleme mit Antivirus-Programm Ilki 3 959 06.07.2009, 09:32
Letzter Beitrag: Ilki
  Probleme mit Festwechselplatte Hartmut 11 1.824 08.04.2009, 22:49
Letzter Beitrag: Beagle
  Boot Probleme mit Samsung WLAN Stick Beagle 2 1.137 30.03.2009, 09:24
Letzter Beitrag: Beagle