Meine nächsten Scrapversuche..
#1
Hi, am liebsten erstelle ich dieses Material, aber die Bilder gehören halt auch mit zur Ausbildung und fallen mir am Schwersten:
[Bild: a26x4h.jpg]

[Bild: 2hxvihs.jpg]


LG Anch
Zitieren
#2
Man ist die kleine oder der kleine Süß, gut gemacht.
Zitieren
#3
Ist ein kleiner Junge...obwohl er von mir sehr Mädchenhaft dargestellt ist...naja scrapen fällt mir doch schwer.
Hier ein neuerer Versuch mit dem gleichen Burschen:
[Bild: 2e2l4ic.jpg]
Zitieren
#4
Am allerbesten gefällt mir das rosa Bildchen!! Smile :icon_bravo: :daumen:
Zitieren
#5
Hallo Anch,

das Baby-Scrap ist dir gut gelungen.
Das Rote ist in der Farbe schon dominant, da wären einige wenige Zierelemente besser, daher wirkt es etwas "laut".
Das letzte Scrap gefällt mir von diesen ornamentalen Zierteilen her, die wie gestickt wirken. Sind das Formen aus der Trickkiste oder Dingbats?

Wenn du gerade einen Scrapworkshop machst, geben die Tutoren dir sicher auch Hilfestellung beim Layout.

Was auch sehr hilft ist, wenn frau mal "liftet" (Scraplift) d. h. du suchst dir ein Fremdscrap im Internet das dir gefällt und versuchst das Layout nachzubasteln. Deins kann ruhig andere Farben haben (hängt von den Farben im Foto ab oder vom Thema des Scraps) aber die Fotoanordnung und Zierelemente sollten ähnlich auf dem Blatt verteilt sein.

Das kannst du auch mit einem Freebie-Kit deiner Wahl machen. Wenn du dein nachgelitftetes Scrap dann veröffentlichst, sollte dabeistehen, von welchem Scrap es geliftet ist. Das ist durchaus legitim.
Manche füllen auch lieber fertige Templates (Scrapvorlagen in grau). Aber alles soll helfen zu lernen und ein Gefühl für Gestaltung zu bekommen.
Viele Wege führen zum Ziel :-)
Zitieren
#6
Erstmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare.
@Catizia, vielen Dank für Deine Hinweise, werde versuchen diese zu beherzigen.
Das sind alles Teile, die ich mit dem Pfadwerkzeug und Umrisswerkzeug erstellt habe, manchmal Teile in Teile und radiert, diese als Band verbunden und dann zum Rahmen durch duplizieren/drehen geformt. Bischen Puzzelei, aber das mache ich gerne mal.


Hier habe ich wieder 2, weil ich mich nicht entscheiden konnte:
[Bild: 20f92z5.jpg]
[Bild: 2n1w9z8.jpg]
Alles selbst erstellt.
Zitieren
#7
ganz neu hier seit gestern und ich versuche im Forum Neues zu entdecken und nachzumachen, aber irgendwie scheiter icih darean. Dabei bilde ich mir ein, PI ganz gut zu handeln.

Aber manchmal sind es halt nur "Verständigungsschwierigkeiten".
Erklärt mir mal bitte jemand srapbooking...... Die hier ausgestellten Werke sind so unterschiedlich....... Gibts da irgendwelche Vorgaben.

Liebe Grüße Laura und danke im voraus.:?
Zitieren
#8
Seid Ihr wieder fleißig gewesen- ich finde Eure Werke toll!


Zitat:Erklärt mir mal bitte jemand srapbooking...... Die hier ausgestellten Werke sind so unterschiedlich....... Gibts da irgendwelche Vorgaben.
Geh mal auf Doros/ Catzias Seiten, dort wirst Du vieles finden, auch viele Links.
Zitieren
#9
Hi Laura,

Scrapbooking (Schnipselbuch) ist eine digitale Technik (gibt es auch real in Papierform), um quasi eine reale Fotoalbumseite (mit Schatten, also 3D) nachzuahmen.,nur schöner.

Frau hat ein oder mehrere Fotos, die werden zuerst selbst bearbeitet(Tonwertkorrektur,Retouche, Größe ändern, Bildschärfe) dann wird auf einer
Leinwand (PI,PSP, PS) ein farbiger od.gemusteter Hintergrund angebracht, die Fotos plaziert und dann noch Zierelemente (Rahmen,Schleifen,Büroklammern, Blumen etc.) dazu, die frau entweder in ihrem Graphikproggy selbst erstellt hat oder freigestellt (getubet) aus anderen Fotos oder Scans.

Da dieses digitale Hobby aus Amerika kommt, sind die Begriffe englisch.
Solch ein Material-Set (HG und Zierlemente) wird Scrap-Kit genannt. Gibt es im Internet auch wahnsinnig viele Freebies (kostenlose Kits) Aber es macht natürlich noch mehr Spaß selbst solche sog. Embellishments u. Papers zu erstellen. In vielen Graphikforen gibt es dazu kostenlose Kurse.

Für Ausdruck auf Fotopapier muß die Leinwand mindestens 3500x2500pixel (DIN A4) und mit 300 dpi Auflösung gearbeitet sein (Full size).Die Amis arbeiten mit 3600x3600px (da bleibt für mich aber zuviel teures Fotopapier übrig)

Scraps = fertige Layouts, die nur für Foren gearbeitet werden, sind in sog. Taggersize gearbeitet 1200x1200px und entsprechend kleineren Zierelementen, meist nur 500x500px. Die können auch mit 92dpi = dot per inch gebastelt werden, weil sie nur im Web gezeigt werden (kleinere Datenmengen).

Natürlich ist Scrpbooking auch Modeströmungen unterworfen.Z. Zt. sind "Landschafts-Kits" in, mit getubten oder gemalten Alltagsgegenständen und dahinein werden freigestellte Personen drapiert.
Aber in der Regel werden ganze Fotos verziert. In Foren werden bei Scrap-Wettbeweben oder Wochenaufgaben statt Fotos auch mal Poserfiguren genommen.

Ganz wichtig ist seit einiger Zeit das Copyright! wenn ein Scrap veröffentlicht wird.

Wenn das Kitmaterial und die Bilder nicht deine eignen sind, muß unbedingt ein Credit gegeben werden auf dem Scrap.Bei Fremdfotos muß eine Erlaubnis eingeholt werden oder Online erteilt worden sein.
Name des Kits, copyzeichen (Alt +0169), Name des Designers/Künstlers,Internetadresse
zuletzt dein Design by u. Wasserzeichen.

Ist alles von dir, machst du nur dein Wasserzeichen drauf. evtl. deine Interetadresse noch.
Hier kannst du auch nachlesen:
http://www.scrapmania.net/rikkiscraps/tutorials.htm

Viel Spaß beim Scrappen!
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meine Scraparbeiten Rambolino 43 4.901 27.06.2014, 22:04
Letzter Beitrag: Rambolino
  Meine Hündin Shaya Shaya 5 1.522 25.12.2011, 13:40
Letzter Beitrag: MacRubino
  Meine Hündin Cora. Shaya 2 595 27.08.2011, 18:08
Letzter Beitrag: Jürgen
  Meine LO's Shaya 0 768 09.06.2011, 18:22
Letzter Beitrag: Shaya
  Meine Hündin. Shaya 0 578 09.06.2011, 14:52
Letzter Beitrag: Shaya
  Meine beiden Vierbeiner Tinaa 6 1.152 19.10.2010, 15:42
Letzter Beitrag: Gänseblümchen
  meine Top 10 Scrap Links daniimouse 2 2.273 09.08.2009, 11:39
Letzter Beitrag: hsk
  Meine Versuche pünktchen 28 2.603 29.08.2008, 15:56
Letzter Beitrag: Herzblatt080808
  Meine ersten Werke ohne Freebies centa83 5 922 26.08.2008, 12:29
Letzter Beitrag: Rieke
  Meine Schwarzwaldhütte purewoman 8 836 18.08.2008, 17:00
Letzter Beitrag: Pywi