Mail von der Deuschen Post, oder?
#1
Ist off topic, aber irgendwie schon seltsam.
Kann ja sein das was dran ist...
Oder was meint ihr?
Von vorne...
Ich habe da gerade in der Mail eine Nachricht erhalten:

Lieber Kunde,

Es ist unserem Boten leider misslungen einen Postsendung an Ihre Adresse zuzustellen.
Grund: Ein Fehler in der Leiferanschrift.
Sie konnen Ihre Postsendung in unserer Postabteilung personlich kriegen.
Sie sollen dieses Postetikett drucken lassen, um Ihre Postsendung in der Postabteilung empfangen zu konnen.

Vielen Dank!
Deutsche Post AG.


Das ist insoweit seltsam, weil, woher weiß die Post meine Mailadresse?
Und wieso konnte der Postbote das nicht zuliefern?
Stand auf dem Kuvert etwa nur meine Mailadresse???

Außerdem, ich vertipp mich ja des öfteren.
Oben, diesen Text habe ich so hier hinein kopiert wie er kam.
Die "Leiferanschrift" macht mich stutzig.
Serienbriefe sollten ordentliches Deutsch haben.
Außerdem gibt es weitere Schroibfähler
Kein ö sondern o, "Sie sollen dieses Ettiket drucken lassen."
Nicht sollten?
Bei meinen Texten ist das schnurzegal.
Anhang eine ZIP Datei. Muss geöffnet werden,...
Absender nicht @t-online.de sondern
@schlotheim, sieht so ne offizielle Absender Mail der deutschen Post aus?

In alten Zeiten, so die Mär, waren regelrechte Postdetektive dran herauszufinden wo eine kryptischer Briefadresse hingehen sollte, na gut bei heutigen neoliberalen Geschäftspraktiken ist es kein Wunder wenn das fallengelassen wird.

Ich habe die Mail gelöscht, völlig gelöscht.
Dann geht eben die Postsendung zurück,
Und wenn der Absender clever ist kann er mich ja anderweitig kontaktieren.
Ich mag nix Virenmäßiges oder so, ich habe keine persönliche Grippeschutzimpfung bislang gemacht, und mein Kaspersky für den Computer läuft auch bald aus.
Zitieren
#2
Hallo Pixelschieber

Schau bitte mal hier > http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden/...weise.html
Zitieren
#3
Zu spät, die Mail is wech', gelöscht auf nimmerwiedersehen.
Aber beim nächsten Mal denke ich dran.

Danke
und viele Grüße
Zitieren
#4
Seit Jahrzenten werden wir im Winter darauf hingewiesen, dass es schneien könnte und dadurch glatt draußen sein kann. Seit Jahrzenten wird uns klar gemacht, dass Rauchen schädlich ist. Seit Jahrzenten wird uns gesagt, dass wir an der Haustür keine Geschäfte machen sollen.

Was will ich damit sagen?
Wir unterliegen mittlerweile einer völligen Verdummung durch die Medien. Darunter zählt dann auch die e-Mail. Ein Steuerverein sagt uns, dass wir Geld wieder bekommen, die Polizei schreibt uns eine e-Mail mit irgend einem Blödsinn, die GEZ will per e-Mail Geld eintreiben.

Oder, wie hier im Forum mit der Adobe Suite CS2.
"Kann mir Adobe ans Bein pis...."

Ich kann darüber nicht mal mehr den Kopf schütteln.
Lasst euch doch von solchen Dingen nicht beeinflussen.

KEINE ÖFFENTLICHE INSTITUTION WIRD PER E-MAIL MIT EUCH KONTAKT AUFNEHMEN! ZU 98% AUCH NICHT PER TELEFON.

@Pixelschieber
Und jetzt die entscheidene Frage von mir an Dich:
Erwartest Du überhaupt ein Paket?
Zitieren
#5
Erstens:
Deutsche Post aber nicht DHL, diese machen in Pakete.
Kein Paket in Erwartung.
Da wäre eine Karte im Kasten gewesen, ab in die Stadtmitte zur Paketstation
Das Ganze kam mir extrem seltsam vor, weil unlogisch.
Ich wollte warnen.

Zweitens:
Eine andere Frage.

Stört es Dich das ich dieses Posting hier herein gestellt habe?
War es falsch Euch davon zu erzählen?
So als kleine Warnung bei Mails aufzupassen?

Ich dachte, das sowas im "Off Topic" geschrieben werden könnte, wohl doch nicht?
Na dann halte ich eben meinen Mund oder besser die Finger von der Tastatur weg.
Viel Spaß beim nächsten ZIP öffnen.
Zitieren
#6
Pixelschieber schrieb:So als kleine Warnung bei Mails aufzupassen?

Ich hab täglich zig Spams im Spamordner. Von DHL über diverse Bankkonto-Änderungen oder Paypal-Konten und ebay-Rechnungen bis hin zu Mails vom Finanzamt etc. Wenn ich jetzt vor jeder hier warnen würde, käme ich aus dem Warnen nicht mehr heraus.
Ich denke, die Benutzung eines Computers mit Internetzugang und E-Mail-Postfach setzt ein bißchen logisches und selbständiges Denken voraus. Die Post hat weder Deine noch meine E-Mail-Adresse. All die oben genannten Institutionen senden keine E-Mails an ihre Kunden (Korrektur: Paypal und ebay schicken schon welche). Niemals würden sie nach Zugangsdaten fragen oder um eine Bestätigung des Accounts mit Zugangsdaten bitten.
Spammer und Phisher versuchen mit immer neuen Tricks die Leute auf Links in ihren Mails klicken zu lassen, Dateianhänge zu öffnen und persönliche Informationen wie Paßwörter, Pin-Codes etc. auszuspionieren. Wer bedenkenlos auf solche Links klickt oder dergleichen Anhänge öffnet, dem ist nicht zu helfen.
Anbei: Von der Benutzung Outlooks sollte Unerfahrenen abgeraten werden. Die Dateityp-Erweiterungen müssen eingeblendet sein, um zu erkennen, daß sich ausführbare oder komprimierte Dateien als z.B. harmloses Bild tarnen. HTML in E-Mails sollte man ausschalten. Anhänge und Links öffnet man grundsätzlich nur, wenn man die betreffende Person kennt, eine entsprechende Mail erwartet hat und nach gründlichster Untersuchung, ob das Sinn macht und so in Ordnung geht.

In dem Moment, in dem Deine E-Mail-Adresse irgendwo online gepostet wurde, bekommst Du auch Spams. Schlau ist es, eine Spam-E-Mail-Adresse zu haben für öffentliche Kommunikation und eine seriöse für wichtige Dinge. Eine Post-Mail auf der Spam-Adresse schließt ernsthaften Kommunikationswillen dann per se aus.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#7
Pixelschieber schrieb:Erstens:
Deutsche Post aber nicht DHL, diese machen in Pakete.
Kein Paket in Erwartung.
Da wäre eine Karte im Kasten gewesen, ab in die Stadtmitte zur Paketstation
Das Ganze kam mir extrem seltsam vor, weil unlogisch.
Ich wollte warnen.

Zweitens:
Eine andere Frage.

Stört es Dich das ich dieses Posting hier herein gestellt habe?
War es falsch Euch davon zu erzählen?
So als kleine Warnung bei Mails aufzupassen?

Ich dachte, das sowas im "Off Topic" geschrieben werden könnte, wohl doch nicht?
Na dann halte ich eben meinen Mund oder besser die Finger von der Tastatur weg.
Viel Spaß beim nächsten ZIP öffnen.

Du mußt wirklich nichts in meine Antwort hinein interpretieren.
Ich habe natürlich nichts dagegen, wenn man soetwas hier postet.

In Schulen soll es jetzt z.B. vermehrt Unterricht geben, der die Medien-Kompetenz von Schülern schult. Bei Erwachsenen sollte da der gesunde Menschenverstand einsetzen!
Zitieren
#8
Na ja, Deine Antwort klang ziemlich entnervt.
Sogar sehr entnervt, nach meinem Gefühl.
Ich bin halt ein Sensibelchen. 1,93 groß aber eben sehr leicht einzuschüchtern. ;-)

Ich gebe ja zu, dass ich als treuer guter Staatsbürger das in der Schrecksekunde erst mal für bare Münze genommen habe, aber dann setzte auch mein Hirn wieder ein, irgendwie passte da nix zusammen.
Bis dahin.
Zitieren
#9
...
schon der Wortlaut macht das ganze zu einem Fall für die Expresslöschung.

Cu Helmut
Zitieren
#10
Moin Folks.
Es ist neuer spam unterwegs.Die von Amazon sind nicht personalisiert und deshalb leicht zu erkennen.Der link geht in die Karibik nach St. Lucia. I.d.R bekommt man da einen
keylogger untergejubelt oder noch schlimmeres. Hirn einschalten und nicht auf alles klicken, was einem vorgesetzt wird.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  E-Mail-Benachrichtigung bei neuer privater Nachricht koter 2 207 27.03.2019, 16:30
Letzter Beitrag: norre
  Lab Top, Tablet oder Handy.Bilder größe Elfenengel 1 132 07.11.2018, 18:47
Letzter Beitrag: koter
  Outlook + Google-Mail + Android = Problem hsk 2 538 30.04.2015, 19:59
Letzter Beitrag: hsk
  Neujahrs-Feuerwerk per Mail versenden Jürgen 0 732 27.12.2014, 19:15
Letzter Beitrag: Jürgen
  alte Glasnegative scannen oder fotografieren flinkezunge 5 3.595 17.11.2013, 11:33
Letzter Beitrag: morphsuite
  Analog oder Digitalkamera? blacky1 18 1.504 14.10.2013, 11:22
Letzter Beitrag: skifan
  Öffentlich oder nicht? - Der Adventskalender Unkraut 17 1.227 12.10.2013, 20:42
Letzter Beitrag: Nachtviole
  Panoramas == Post vom Anwalt Helmut 0 300 19.07.2013, 13:33
Letzter Beitrag: Helmut
  Webseiten oder PDFs vorlesen lassen Georg62 0 277 06.02.2013, 16:25
Letzter Beitrag: Georg62
  Taste oder Windows 8 ? Condula Schulz 28 2.040 28.10.2012, 20:15
Letzter Beitrag: Nachtviole