Automatische aktuelle Datumsangabe
#1
Hallo,

weiß hier jemand, ob und wie es möglich ist, dass bei Coreldokumenten automatisch das aktuelle Datum auf der Seite erscheint?

confused LG Lissycat
Zitieren
#2
Hallo Lissycat,

ich benutze dafür in CorelDraw dieses kleine Makro:

Code:
Private Sub GlobalMacroStorage_DocumentBeforePrint(ByVal Doc As Document)
    On Error Resume Next
    ActiveDocument.SelectableShapes("DatumHeute").Text.Story = Date
End Sub

Du fügst einen Grafiktext ein und nennst diesen im Objekt-Manager: DatumHeute.
Das Makro fügt dann immer vor dem Drucken das aktuelle Datum ein.

Gruß

koter
Zitieren
#3
... das hört sich ja gut an, ich bin in Sachen Makros allerdings eine kompletter Anfänger, wie erstelle ich so ein Makro?
Zitieren
#4
Du startest den VBA-EDITOR (Alt-F11) und fügst unter GlobalMacros in ThisMacroStorage den Code ein.

das sieht dann ungefähr so aus:
[Bild: makro6lrq6.jpg]

Gruß

koter
Zitieren
#5
okay, habe ich und wie führt Corel das jetzt aus? - ich habe übrigens X6
Zitieren
#6
...wie oben beschrieben legst Du einen Grafiktext an, und nennst diesen "DatumHeute". Ich lege diesen meistens auf die Master-Seite, dann habe ich das Datum auf jeder Seite.

[Bild: makrob2ir65.jpg]

CorelDraw aktualisiert das Datum, wenn Du die Seite ausdruckst.
Ich habe X4, ich hoffe es klappt auch mit X6.

Gruß koter
Zitieren
#7
he, das funktioniert ja tatsächlich, :daumen: ist ja toll, kann man auch die Schreibweise des Datums ändern, also das der Monat ausgeschrieben wird? und ist es möglich, dass sich das Datum gleich beim öffnen ändert und nicht erst beim Drucken?
Zitieren
#8
Ja, ich kann das Makro nach Deinen Wünschen ändern, ich muss aber noch zur Landagswahl, danach setze ich mich dran. Habe also ein wenig Geduld.

Gruß

koter
Zitieren
#9
Ich würde es ja sonst gerne wissen, wie ich das selbst machen kann, ist das sehr schwer? - aber geh man erst mal wählen, ist wichtiger :-)
Zitieren
#10
hallo lissycat,

ich habe das Makro so geändert, dass man einen Formatstring eingeben kann. Wenn man den Grafiktext "DatumHeute(dd. mmmm yyyy)" nennt wird das Datum so ausgegeben:
20. Januar 2013
weitere Beispiele im folgenden Bild:

[Bild: makroc0ljjn.jpg]

Der Code dafür ist folgender:
Code:
Private Sub GlobalMacroStorage_DocumentBeforePrint(ByVal Doc As Document)
    Call AktDatum
End Sub

Private Sub GlobalMacroStorage_DocumentOpen(ByVal Doc As Document, ByVal FileName As String)
    Call AktDatum
End Sub

Sub AktDatum()
    On Error Resume Next
    For Each x In ActiveDocument.SelectableShapes
        If x.Name = "DatumHeute" Then
            x.Text.Story = Date
        ElseIf Left(x.Name, 10) = "DatumHeute" Then
            ds = Split(x.Name, "(")
            FormatString = Left(ds(1), Len(ds(1)) - 1)
            x.Text.Story = Format$(Date, FormatString)
            FormatString = ""
        End If
    Next
End Sub

Bei mir funktioniert es so, das bedeutet aber leider nicht dass es bei Dir auch klappt. Du must es ausprobieren.

lissycat schrieb:Ich würde es ja sonst gerne wissen, wie ich das selbst machen kann, ist das sehr schwer?

VBA ist nicht so schwer, wenn du aber noch nie programmiert hast, dauert es eine Weile es zu lernen. Corel liefert eine PDF-Datei mit einer Programmieranleitung mit, die kannst Du Dir ja mal ansehen.

Gruß

koter
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Automatische Kleinschreibung beenden eckeneckepen 5 134 29.10.2020, 08:35
Letzter Beitrag: Litschi
  Automatische Farbfüllung? Max 2 548 07.08.2016, 11:59
Letzter Beitrag: Max
  VBA Script erstellen - automatische Tabelle erstellen phs 1 2.214 29.04.2014, 20:00
Letzter Beitrag: koter
  Automatische Hyperlink Generierung von e-mail Adressen ausschalten rainer 2 1.317 23.05.2013, 18:14
Letzter Beitrag: rainer
  Seitenhintergrund nur für die aktuelle Kutschka 2 795 13.03.2007, 16:19
Letzter Beitrag: Kutschka