Corel Painter Essential 4, Bamboo Fun Pen & Touch
#1
Hallo zusammen,

ich weiss nicht ob ich in der richtigen Sparte anfrage (sonst verschieben)
War schon lange nicht mehr hier:oops:

Frage: ich hab seit 2 Jahren das Bamboo Fun Pen & Touch.
Dazu habe ich noch diverse Programme als download erhalten.
Unter anderem das Corel Painter Essential 4.
Bis vor kurzem konnte ich das Programm immer aufstarten und arbeiten damit.
Auf einmal kann ich es nicht mehr richtig starten. Es öffnet sich..."gefriert" aber ein..bleibt hängen.
Ich habe Win 7 Prof. auf dem Rechner, hab da nichts verändert.

Diverses habe ich schon ausprobiert um es wieder zum laufen zu bringen.
Deinstalliert wieder installiert..etc.
Nochmals auf der Wacom Seite einen neuen download geholt.
Hilft alles nichts.

Weiss irgend wer einen Rat, wie ich es wieder zum laufen bringen könnte?!

Lieben Gruss Painty68
Zitieren
#2
Painty68 schrieb:Deinstalliert wieder installiert..etc.
Nochmals auf der Wacom Seite einen neuen download geholt.
Hilft alles nichts.

Nach dem Deinstallieren manuell alle noch übriggebliebenen Ordner von Corel Painter manuell löschen, auch eventuelle Ordner unter den Benutzereinstellungen. Zum Schluß registry und übriggebliebene Dateien z.B mit CCleaner bereinigen.
Dann einen Defrag laufen lassen und erst dann neu Installieren.
Zitieren
#3
Hallo norre,

dankle für die Antwort, werde es mal auf diesem Weg versuchen.

Gruss Painty68
Zitieren
#4
Hallo Norre,

leider auch nicht geklappt...immer noch das selbe Problem:?
Zitieren
#5
Hallo Norre,

ich habe nochmals alles deinstalliert, das Wacom doc, den Treiber und das Corel Painter.
Alles gesäubert Regestry etc. rest Ordner.Das Tablet vom USB genommen.
Orginal Cd vom Wacom genommen das Tablet und Treiber neu installiert (neuen Treiber hat es automatisch down geloadet)
dannach das Corel Painter nochmals installiert.
Es geht so aber..es dauert elend lange bis es aufstartet.
es bleibt auch eine Zeitlang hängen...aber pötzlich funktiomiert es.
Hab nur gesehen unter der Option Verwaltung, dass das Corel Painter enorm viel Resourcen zum aufstarten benötigt.
( Festplatte ist bei weitem nicht voll, hab da genug resourcen)
Weiss also nicht woran es liegt, dass es so viel resourcen benötigt? Weshalb es nicht schneller aufstartet?
Aber wenigstens funktioniert es.

Gruss Painty68
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corel Video Studio X10 Max 10 313 17.06.2018, 09:59
Letzter Beitrag: Max
  Realistische Schatten in Corel Draw erstellen Susisanne 1 769 19.10.2017, 19:11
Letzter Beitrag: mvm
  corel video studio pro X7 misty1607 1 616 15.03.2016, 20:04
Letzter Beitrag: Jürgen
  Corel painter-Buntes auf schwarzem Untergrund Ann2015 4 951 27.04.2015, 12:06
Letzter Beitrag: grafikworks
  Corel Suite auch für MAC ? kawa 2 789 25.02.2015, 10:48
Letzter Beitrag: kawa
  Corel Painter 2015 Gerd42 12 3.175 17.12.2014, 00:24
Letzter Beitrag: grafikworks
  Painter Essentials v5 Georg62 0 825 09.12.2014, 13:39
Letzter Beitrag: Georg62
  Corel PaintShop pro x6 Ronny78x 5 1.321 29.10.2014, 17:32
Letzter Beitrag: Doris Rehhausen
  Corel Designer Tutorial norre 0 824 10.10.2014, 00:02
Letzter Beitrag: norre
  Corel R.A.V.E. grafikworks 9 960 05.10.2014, 15:39
Letzter Beitrag: Jürgen