Kopieren mit der rechten Maustaste, X5
#11
Hallo Oswald,
OsCor schrieb:...Bei euch geht das Einschränken mit den Umschalttaste?...

bei mir geht das:

[Bild: shifteinschrnkungg2swr.gif]
die Note richtet sich beim Drücken der Umschalttaste (SHIFT) aus.

Es ist mir auch nicht gelungen, diese Funktion irgendwie zu sabotieren.
Ich kann Dir also nicht sagen, warum es bei Dir nicht geht.

Gruß

Koter
___________________________
PS: Am besten geht es natürlich so: http://www.youtube.com/watch?v=LwEoTLuijzo
Zitieren
#12
Hallo Oswald,
hast du Corel jetzt schon mal zurückgesetzt?
Zitieren
#13
Hallo norre,

das kommt jetzt als Nächstes dran. Im Moment habe ich mehrere große Druckaufträge aus X5 heraus zu erledigen. Die will ich erst abgearbeitet haben. Beidseitiger Druck mit relativ schwerem Schmuckpapier ist gelegentlich aufregend.
Bin selber gespannt.

Gruß
Oswald
Zitieren
#14
So, jetzt Corel neu gestartet mit F8. Das Verhalten ändert sich leider nicht.
Was jetzt?
Zitieren
#15
OsCor schrieb:So, jetzt Corel neu gestartet mit F8. Das Verhalten ändert sich leider nicht.
Was jetzt?
Hallo, nur zur Sicherheit, die F8-Taste hast du gehalten und dann Corel gestartet - F8 Taste immer noch gehalten und die darauffolgende Abfrage ob Corel zurückgesetzt werden soll mit ja beantwortet.

Ansonsten von mir [Bild: a050.gif]
Zitieren
#16
Ja, das hab ich so gemacht.
Ich meine, es ist kein Beinbruch, aber zumindest ist es erstaunlich.
Zitieren
#17
Hallo OsCore

ich bin ein begeisterter Benutzer des Notenprogramms Octava und würde Dir dies auch empfehlen. Plötzlich machst Du dann nicht mehr einzelne Lieder sondern ganze Chorsätze.
Aber auch bei Corel geht das Notensetzten recht einfach. Zeichne die einzelnen Noten selber und mache aus Kopf, Hals und ev. Fähnchen eine Gruppe. Die verschiedenen Noten platzierst Du neben der ersten Notenzeile.
Klicke auf die Note die Du brauchst und dupliziere sie mit Strg-D. Wichtig ist, dass der Duplizierabstand auf 0;0 ist. Ausserdem muss in Ansicht "an Objekt ausrichten" aktiviert sein. Das Duplikat klickst Du an. Es erscheinen verschiedene Knoten. Klicke auf den untersten Knoten und platziere isie an der richtigen Stelle der entsprechenden Notenlinie. Sie liegt jetzt zwischen 2 Linien. Soll die Note auf der Linie liegen klickst Du den Knoten im Notenkopf an und schiebst die Note auf die entsprechende Linie. Sie rastet genau dort ein.
Und jetzt kommt der ganz grosse Gag. Du hast z.B. eine Reihe von Viertelnoten zu machen. Platziere die erste und klicke sie an. Mit Strg-D duplizierst Du sie und verschiebst sie entsprechend weiter. Von Hand oder durch Eingabe der Verschiebung mit Alt-F7. Klickst Du wieder auf Strg-D wird die Note im gleichen Abstand erneut dupliziert.
Willst Du einen Lauf machen platzierst Du die 2. Note entsprechend höher und das nächste Duplikat ist auch schon verschoben.
Wenn Du die Schrittweite entsprechend vor einstellst, kannst Du die Noten in der Höhe mit der Pfeiltaste entsprechend verschieben.
Falls noch nicht alle Klarheiten beseitigt sind melde Dich. Ich erkläre es Dir gerne am Telefon. Habe die Methode eben erst entwickelt. Aber schnell ist sie allemal.

Viele Grüsse

Fritz
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Stil kopieren Boerni 9 352 21.10.2022, 16:48
Letzter Beitrag: Boerni
  Ebenenweise kopieren Karthagos 14 960 29.03.2022, 21:49
Letzter Beitrag: Karthagos
  Eigenschaften kopieren maine-coon 3 893 08.12.2019, 23:49
Letzter Beitrag: norre
  CorelCraw 2017 - Gedenksekunde beim kopieren T3P4 15 3.473 24.10.2019, 15:33
Letzter Beitrag: mtemp
  CD2018: Ebenen gruppiert kopieren? Roelli 5 1.110 31.10.2018, 02:33
Letzter Beitrag: norre
  X6 kopieren eines Rechteckes dauert 10 Sekunden!!! nick 5 1.759 21.06.2016, 16:52
Letzter Beitrag: Hartmut
  Kopieren HMittermayr 3 1.614 29.02.2016, 16:11
Letzter Beitrag: norre
  Beim Kopieren und Einfügen verschwinden Buchstaben Farbstich69 16 4.810 18.09.2015, 18:14
Letzter Beitrag: Farbstich69
  X6: Kopieren in die Zwischenablage: 1 Sekunde Dauer? mtemp 2 1.108 19.12.2014, 13:56
Letzter Beitrag: mtemp
  Eigenschaften kopieren von ... Janny01 1 1.275 08.05.2014, 15:06
Letzter Beitrag: norre