Arbeiten mit Symbolen
#11
Hallöchen...;-)

Sorry, bin leider erst jetzt dazugekommen.
Wenn du bereits eine bestehende Grafik hast mit nur einem Symbol, wird das schwierig,
da diese Symbole zusammen gehören.
Wie Hartmut ja schon schrieb, Symbol in ein Objekt umwandeln und bearbeiten.
Nachher kannst du die ganze Gruppe wieder in den Symbol-Manager ziehen und du hast ein
neues Symbol.
Wie du ja auch geschrieben hast arbeitest du jetzt statt mit dem Symbolen mit *.ttf Fonts.
Ich bleibe weiterhin bei den Symbolen da ich mir eine große Bibliothek angelegt habe.

Ein Beispiel:
Bild 1
Habe aus der Bibliothek „Klemmen.csl“ zwei verschiedene Klemmen genommen und auf die
Arbeitsfläche gezogen. Alle Symbole aus der Bibliothek haben einen durchgestrichenen Bleistift.
Diese Symbole sind wenn man sie auf die Arbeitsfläche zieht nicht bearbeitbar.

[Bild: 1itk94.jpg]

Bild 2
Hier siehst du noch Original-Symbole und bereits bearbeitete.

[Bild: 2xrjnv.jpg]

Bild 3
Wenn du jetzt im Symbol-Manager ganz oben, bei mir z.b. „Symbole Test.cdr“ klickst,
siehst du die Symbole die auf deiner Arbeitsfläche sind. Die durchgestrichenen sind noch
Original-Symbole.

[Bild: 3iqk01.jpg]

Bild 4
Will man ein Original-Symbol bearbeiten, muss man mit einem Rechtsklick auf das Symbol
die „Verknüpfung unterbrechen“. Jetzt kann man das Symbol bearbeiten.

[Bild: 4rxj24.jpg]

Bild 5
Jetzt ein Beispiel mit gleichen Symbolen und zwei unterschiedlichen Farben.
Man muss allerdings festlegen, welche Symbole, mit welcher Farbe wohin Platziert werden.
Ich nehme als Beispiel eine graue Klemme und ziehe sie mir drei Mal auf die Arbeitsfläche.
Diese drei Symbole sind eine Einheit. Färbt man ein Symbol um, nehmen die zwei restlichen
Symbole auch diese Farbe an. Jetzt will ich aber nochmals drei Klemmen dieses Typs, aber
mit einer anderen Farbe haben.

[Bild: 5jwkwe.jpg]

Bild 6 u. 7
Rechtsklick auf das zuvor eingefügte Symbol, aber im Symbol-Manager , und Duplizieren.
An unterster Stelle im Symbol-Manager ist nun das Duplikat, das nun auch ein eigenständiges
Symbol ist.

[Bild: 6bmkrs.jpg] [Bild: 7acjq4.jpg]

Bild 8 u. 9
Dieses neue Symbol ziehe ich jetzt auch drei Mal auf die Arbeitsfläche.
Um dieses Symbol jetzt mit einer anderen Farbe zu versehen, ein Symbol anwählen und bearbeiten.
Nach der Bearbeitung sind diese drei Symbole mit einer anderen Farbe versehen, und du hast zugleich auch ein neues Symbol mit dieser Farbe im Symbol-Manager.

[Bild: 87jkby.jpg]

[Bild: 9x7jpx.jpg]

Im Symbol-Manager hast du rechts Oben ein kleines Diskettensymbol, hier kannst du dir deine
erstellten Symbole Exportieren und immer wieder abrufen.
Die Symbole im Arbeitsblatt werden mit der Arbeit gespeichert, so man sie weitergib, jeder damit Arbeiten kann.
Ist jetzt nur ein kleine Erklärung zu diesen Thema, und wollte dir nur zeigen wie ich es mache.
Zitieren
#12
Hallo Blacky,
deinen Beitrag sollte man anpinnen.

Jetzt noch ne Frage an der ich immer hänge. Im Symbolmanager findet sich oben neben der Symbolvorschau der Angabe "entschachtelt" was will mir das sagen??
Zitieren
#13
norre schrieb:Hallo Blacky,
deinen Beitrag sollte man anpinnen.

Hallo Norre,
mit dem Anpinnen ist es so eine Sache.....
Wenn müsste man gleich ein Sammlung solcher guten Tuts erstellen.

Und wenn Du Dich erinnerst, hatte ich die Frage schon mal bei den Makros gestellt. Ergebnis: = 1 (ein) Befürworter

MrGreen das Kraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#14
Hallo,
an was du dich alles erinnerst :oops:
Zitieren
#15
Hallo Franz und Chris,

Ich habe es oben angepinnt, OK?

Liebe Grüße
Jürgen
Zitieren
#16
Hallo Jürgen,
ein ellenlanger Thread, bis der der wichtige Beitrag von Franz kommt. Zu lang zum Pinnen und nur ein Highlight.

Wir haben eine Menge solcher Fragen und die entsprechenden Antworten, wie z. B. die Farbverwaltung. All diese Antworten müsste man in einem Thread "Grundlagen" (oder so ähnlich) zusammenfassen und diesen dann oben anpinnen.

Ein anderer Weg könnte über die Sternchen-Bewertung gehen, falls diese wirklich restriktiv gehandhabt würde.

Liebe Grüße

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#17
norre schrieb:...Im Symbolmanager findet sich oben neben der Symbolvorschau der Angabe "entschachtelt" was will mir das sagen??

Hallo Norre,
Entschachtelt, was will dir das nun sagen? Es gibt auch noch das Gegenteil dazu, Verschachtelt.
Ein einzelnes Symbol ist Entschachtelt.
Wenn du nun zwei oder mehrere Symbole markierst, und sie in den Symbol-Manager ziehst,
hast du ein Symbol, das aus mehreren Symbolen besteht (bei mir jetzt 2), und somit Verschachtelt ist.

Bild 1 u. 2
Aus dem Symbol 11 und 19 wurde ein Verschachteltes Symbol 1.
Habe noch ein einzelnes Symbol 19 eingefügt.

[Bild: 1cmr9e.jpg]

[Bild: 21apqg.jpg]

Bild 3, 4 u. 5
Bei der Bearbeitung des Verschachtelten Symbols geht man gleich vor wie bei den Einfachen
Symbolen. Der einzige Unterschied im Bearbeitungsmodus ist, das hier bei mir jetzt 2 Symbole
erscheinen, da ja dieses Symbol aus zwei Symbolen besteht.
Will man jetzt ein Symbol ändern, muss man wieder mit der rechten Maustaste auf „Symbol bearbeiten“ klicken. Hierbei ist das andere Symbol nicht mehr Sichtbar, sondern nur das zu
bearbeitende.

[Bild: 3nnop1.jpg]

[Bild: 4g9pri.jpg]

[Bild: 5uwqtd.jpg]

Bild 6 u. 7
Nach dem bearbeiten, Symbolbearbeitung beenden und man sieht wieder beide Symbole
im Bearbeitungsmodus. Jetzt noch ein zweites Mal Symbolbearbeitung beenden drücken.
Nun befindest du dich wieder im Objekt-Manager.
Auch das einzelne graue Symbol wurde mit der gelben Farbe versehen.
Umgekehrt, wenn man das einzelne graue Symbol mit Gelb einfärbt, wird auch das graue
Symbol aus der Verschachtelung gelb, das grüne bleibt grün.

[Bild: 6aor8o.jpg]

[Bild: 7c4qtp.jpg]
Zitieren
#18
Hallo Blacky

soviel arbeite ich nicht mit Symbolen und ich habe, glaube ich, noch nie zwei ohne mehr Symbole auf einmal in oder aus dem Symbolmanager gezogen. Also wenn ich zwei Symbole wieder auf den Symbolmanager ziehe bekomme ich ein neues "verschachteltes" Symbol.
Gleich mal getestet, jetzt ist es klar, danke für die Erklärung :daumen:
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Symetrisches Arbeiten anorak 11 413 09.05.2020, 17:49
Letzter Beitrag: koter
  Intuitives Arbeiten vs Corel Draw Gerhard_H 11 978 13.06.2014, 13:49
Letzter Beitrag: norre
  Arbeiten im Vollbildmodus? / Verschiedene Arbeitsbereiche mtemp 4 1.082 17.11.2013, 05:26
Letzter Beitrag: koter
  Umriss von Symbolen oder Grafiken isolieren Pappenheinie 2 646 25.01.2009, 13:44
Letzter Beitrag: Hartmut