Kann in PP nicht mehr mit Transaprenz arbeiten
#1
Hallo Workshop!

Nach Jahren, in denen ich mein Corel Photo-Paint x4 nicht für Montagen benötigt habe, wollte ich heute auf einer Darstellung von mehreren Personen, den Kopf einer der Personen durch einen anderen Kopf austauschen.
Es funktionierte nicht mehr. Ich habe den Kopf aus einem andern Foto frei gestellt und den Rand mit Compuserve (*.gif) transparent gemacht. Wenn ich das Originalbild öffne und über importieren die Gif-Datei hole, erscheint diese transparent am linken oberen Bildrand. Das Bild lässt sich auch mit der Mouse anpacken dann an die gewünschte Stelle bringen. Dabei bleibt das Bild am Rand ringsum transparent. Einen Button zum invertieren finde ich nirgends. Also drücke ich Enter und sofort ist die Transparenz weg. Ein weißes Rechteck mit der gewünschten Darstellung ist eingerfügt... ;-(

Wie bekomme ich das transparente Bild wieder über ein anderes Bild geschoben???
Zitieren
#2
Hallo Demisto,
willkommen im Forum.

Du erstellst ein Objekt aus dem Hintergrund dann stellst du z.B deinen Kopf frei.
Entweder speicherst du das dann als CPT also als Photopaintdatei und importierst es in dein neues Bild oder du öffnest gleich dein neues Bild und ziehst das freigestellte Objekt gleich da rein.
Der Weg über gif ist nicht nötig.

Vielleicht interessant
http://www.radundski.de/Corel/paint/tuto...ellen.html
http://www.juergens-workshops.de/board/s...reistellen

Ps. Teile uns noh deine verwendete Corelversion mit.
Zitieren
#3
Hallöchen...;-)

GIF ist nicht ideal, und kann auch nur bis 256 Farben darstellen.
Wenn du den Kopf freigestellt hast, kannst du es wie Norre schon schrieb anwenden.
Willst du nur den freigestellten Kopf speichern, würde ich es als PNG speichern.
Dabei den Hintergrund löschen, so das nur die Freistellung als Objekt übrig bleibt. Jetzt als
PNG speichern. Beim Exportieren der Datei als PNG, nicht vergessen das ein Häkchen bei
Transparenz gesetzt ist.

[Bild: 168a96.jpg]

Ich speichere meine Freistellung normal immer als CPT und hole mir das freigestellte Teil
entweder über die Zwischenablage, oder per Drag and Trop in mein anderes Bild.
Wenn du deine Freistellung als PNG abspeicherst, kannst du es auch Importieren.

[Bild: 3falxp.jpg]
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Objektmarkierungsrahmen in x8 / win 10 nicht sichtbar de_jeans 4 207 06.06.2019, 15:33
Letzter Beitrag: norre
  JPG Dateien sind in Corel PHOTO-PAINT X7 nicht abzuspeichern osso1 19 2.406 08.07.2018, 14:42
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel PP 12 geht nicht mehr Tacho 1 278 20.05.2018, 10:43
Letzter Beitrag: Unkraut
  Stempel Funktion beim Klonen funktioniert nicht Ange33 1 294 18.05.2018, 00:23
Letzter Beitrag: Unkraut
  Das Eingefügte paßt nicht weschka 2 350 23.02.2018, 13:25
Letzter Beitrag: weschka
  PhotoPaint X5 - Speichern als Jpg nicht mehr möglich Friedhelm Peters 10 6.237 24.11.2016, 16:01
Letzter Beitrag: mvm
  Arbeitsfläche ist vor Hintergrund nicht zu sehen emare 12 1.693 30.06.2016, 14:26
Letzter Beitrag: emare
  Probleme mit Corel Photo Paint X5 - kann mir jemand helfen? Penantflyer 10 1.229 05.11.2015, 20:09
Letzter Beitrag: Penantflyer
  Corel Photopaint - Script ausführen aber Effekte nicht ausgeführt kede93 12 2.365 01.03.2015, 00:49
Letzter Beitrag: norre
  "angepasstes verschmieren" funtioniert nicht mehr schroddi 6 1.023 09.10.2014, 17:49
Letzter Beitrag: schroddi