Am Freitag, 30. August 2019, erfolgt zwischen 00:00 und 07:00 Uhr die Inbetriebnahme neuer Router bei unserem Webhoster. Dadurch wird es zu kurzen Beeinträchtigungen der Erreichbarkeit unserer Webseiten kommen. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus.


Grundsätzliches
#1
Hallo ihr Lieben,
bisher habe ich mich darauf beschränkt entweder freebies zu nutzen für Grafikprojekte oder ich habe konkret Bilder bearbeitet die ich brauchte. Jetzt würde ich mich mit dem Thema Kits zu erstellen doch gern mal beschäftigen. Allerdings bin ich eher die "Handwerkerin" und weniger die Künstlerin.
Wie fangt ihr ein Projekt an? Malt ihr die meissten Dinge oder bearbeitet ihr Fotos? Habt ihr am Anfang schon konkrete Vorstellungen wie das Ergebnis aussehen wird?

Bin neugierig auf eure Herangehensweise :bounce:
Zitieren
#2
Hallo Thea,

Ich habe so zw. 2008-12 selbst in einem anderen Forum mit PI Kits selbst erstellt. Da ging es um eine Gemeinschaftsarbeit mit Thema und Farbtabelle.
Habe aber auch mal auf meinem damaligen Blog zu bestimmten Anläßen was kostenlos angeboten.
Aber heute geht der Trend eher hin zu realistischen, fotografierten und dann freigestellten Embellishments (Dekomaterial). Aber mit PI kann man vieles mit den Formen selbst erstellen, wenn man z. B. nur für einen fam. Anlaß ein Scrap machen will. Da soll dann das Deko zu Foto und Farben auf dem Foto passen.

Hier mal Beispiele:
Hier mal eine Vorschau eines Community-Kits zum Thema "Freundschaft":

[Bild: Catzia-DO-Friendship-Preview.jpg]

Hier ein Scrap aus meinem eigenen Kit "Auto-Mobil":

[Bild: Catzia-Old-Mobil.jpg]

Vielleicht hilft dir das weiter?
Zitieren
#3
Und hier ein Beispiel was heute so der Scrap-Trend ist:

[Bild: Catzia-Santegrave14_zpsb584e71e.jpg]
Zitieren
#4
Hallo Thea,

auch HandwerkerInnen haben einen kreativen Gestaltungssinn in sich, sonst hättest du sicher nicht mit Freebies Bilder gestaltet?
Mir viel gerade noch ein, daß man auch aus dem reichen Fundus von freien Dingbats (Bilder-Fonts) schöpfen kann, um Dekomaterial oder auch Hintergründe (z.B. mit alten Schriften) zu gestalten. In 3D kann man sie dann auch mit Presets/Stilen farblich anpassen.

Ja, frau kann auch ein Kit malen, hier habe ich eines gefunden, das ich mal von Gisela B. gekauft hatte (sie hat schon länger aufgehört) und das ich leider leider bei einem Crash eines externen LW 2012 verloren habe.
Hier mein Scrap daraus:

[Bild: Catzia-GB-Chall02-08.jpg]
Zitieren
#5
Hallo Doro,

das sehe ich ja erst jetzt, nach einer kleinen Krankheit.

Schön ist das und Dank dafür.

Liebe Grüße
Jürgen
Zitieren
#6
Hallo allerseits ;-)

Hallo Doro
Ich bewundere Deine selbsterstellten Kits:daumen:
Das ist sensationell....auf was man da alles achten muss
xmasdanke für`s zeigen!

Da bin ich doch eher die Bastlerin mit fertigen Zutaten.
Aber nicht ganz..... Meistens bastle ich den Hintergund, und kleine Objekte selber.
Wie hier: Hintergrund, die Herzen, der Name und Foto sind von mir.
Der Rest ist von: Little Things Mini Kit by Palvinka Designs
Trotzdem macht es mir sehr viel Spass, solche Scraps zu erstellen und mit Transparenz, Farben und Gestaltung zu experimentieren.
Meistens mache ich das für jemanden, der mir am Herzen liegt...und da kann man als Zutat noch jede Menge Liebe reinbringen :-)

Hallo Thea
versuchs doch einfach mal...Smile

[Bild: zlajvs.jpg]

Lieben Gruss,
swizzly
Zitieren
#7
Liebe Swizzly,

ja da hast du recht, man muß auf vieles achten, wenn man was Eigenes kreiert. Man muß die Instrumente seines Graphikprogramms gut kennen. Aber es macht Spaß, wenn es auch etwas zeitaufwendiger ist.

Dein Scrap ist bezaubernd, gefällt mir gut.

Eigentlich habe ich gehofft daß auch die Starterin dieses Threads mal vorbeischaut?

Das ist mein neuestes Scrap, etwas Vintage:

[Bild: Catzia-OldTime_0316_zps1oe4zuf7.jpg]
Zitieren
#8
Ich nehme auch die fertigen.

Kauf sie mir sogar, so wie dieses von Jojo Creations.

Das Bild ist privat.

[Bild: astrid13poat.jpg]
Zitieren
#9
Liebe Martina,

danke für dein bezauberndes Kinder-Scrap mit Blend-Effekt. Du kannst aber auch deinen Anteil des Designs draufschreiben. Hast du schon mal ein Wasserzeichen von dir gebastelt? Z. B. "Foto und Design by Martina" (bzw.Triorottis) Ja, kaufen ist eine Option. Ganz besondere Scrap-Kits habe ich mir auch gekauft. Leider bei einem externen LW-Crash aber verloren. Heute sammle ich sie in einer Cloud und brenne sie zusätzlich noch.
Du kannst aber auch nach monatl. Blogtrains googeln, da gibts oft schöne Freebies.
Zitieren
#10
Catzia schrieb:Du kannst aber auch nach monatl. Blogtrains googeln, da gibts oft schöne Freebies.

Die gefallen mir aber nicht.:erschreck:

Ja, Wasserzeichen kann ich. Guckst Du.....Smile
[Bild: animxsxu.gif]
Zitieren