Export-Probleme mit JPG
#11
Hallo Chris,
vielen Dank für deine Mühe, das ist ja eine tolle Unterstützung.
Nun muss erst Folgendes geklärt werden: Es handelt sich bei mir um ein JPG-Exportproblem, das aus PhotoPaint heraus auftritt, nicht bei Corel Draw. Gelten dann sinngemäß deine Hinweise auch?
Ich habe jedenfalls für beide Programme eine neue (allerdings gemeinsame) Datei angelegt. Nach deinem Hinweis auf Kreisanlegen habe ich da bei beiden allerdings keine Eintragung gefunden.
Bevor ich an die Reparatur gehe, will ich noch Klarheit über diesen Ordner haben. Oder geht es auch ohne?
Zitieren
#12
Hallo Heinzi,
den Speicherordner der Temp wird für CorelDraw und Corel Photo-Paint wird für beide Programme gemeinsam festgelegt. Die oben gezeigten Dateien werden angelegt, so lange das Programm noch offen sind und dienten nur als Beispiel für die Temp. Halte Dich nicht mit Unwesentlichem auf und fahre einfach mal das Reparatur-Programm. (Sollte es nicht den Fehler beseitigen - was gut möglich ist - erst dann wird es etwas komplizierter.)

Hattest Du Deine CorelDRAW Graphics Suite als Admin installiert?

Viele Grüße, Chris
CorelDRAW Graphics Suite X6, Win7 prof.

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#13
Hallo Chris,
ja, es wird kompliziert! Die Reparatur ist glatt durchgelaufen, aber der alte Fehler ist nicht behoben!
Bleibt mir jetzt nur noch eine Neuinstallation?
Zitieren
#14
Hallo Heinzi.
tja, die Nadel im Heuhaufen, wo ist sie nun? Hast Du übrigens gesehen, dass 2 Beiträge weiter unten ein sehr, sehr ähnliches Problem bestand? Leider hat Osso1 uns (noch) nicht verraten, wie er es für sich gelöst hat.

Das erste, was Du tun kannst, ist die CorelDRAW Graphics Suite mit allen pers. Einstellungen (*.cpt und *.cdr werden dabei nicht angerührt) sehr gründlich zu deinstallieren, dann anschließend die Reste mit Ccleaner oder händisch zu beseitigen. Dann eine Neuinstallation als Admin.

Ob es hilft? Kann ich nicht versprechen, siehe Osso, bei dem es erst mal nur für ca. 20 Speicherungen funktionierte.

Bei anderen hat der Austausch einer *.dll geholfen, ich persönlich vermute das Problem im .NET Framework, zu Windows gehörig.

Versuche es erst einmal mit einer Neuinstallation, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#15
Hallo Leute,

wahrscheinlich ist eine Systemdatei nicht in der richtigen Version auf dem System. Zum Glück kann man das oft mit Boardmitteln reparieren. Hier ein Artikel dazu:

https://www.monks37.de/windows-ist-instabil/

Mit dem Tipp konnte ich schon einige Male helfen.

mfg Markus
Zitieren
#16
Hallo Markus,
vielen Dank für den Tipp. Den Befehl
DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
kannte ich nicht, hatte aber schon sfc /scannow empfohlen. Ergänzt sei, die Befehle müssen als Admin ausgeführt werden und zwischen sfc und Schräger muß ein Leerzeichen sein.
Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#17
Wenn das nicht hilft... .NET nutzt Corel meines Wissens nicht... wird es echt übel.

Es kann auch an Grafik- und selbst Druckertreiber liegen. Soetwas ist schwer zu finden. Dehalb mein Tipp: Wenn es funktioniert immer einen Wiederherstellungspunkt erstellen bevor man neue Software installiert. Dann kann man die Registry schnell zurück holen.

mfg Markus
Zitieren
#18
Hallo Chris,
hurra, alles wieder in Ordnung! Die Neuinstallation hat geklappt und der Fehler ist weg.
Herzlichen Dank für deine große Hilfe! Dank auch an die anderen Helfer bei dieser Angelegenheit.
Zitieren
#19
mwkempire schrieb:.NET nutzt Corel meines Wissens nicht...

Hallo Markus,
seit X4 (X3 hatte ich nicht) wird .NET Framework von Corel verlangt. In irgendeinem Begleit-Text zu (Info.html?) den CorelDRAW Graphics Suiten steht auch, welche Version von .net verlangt wird. So vermute ich, wenn ich die Trail von
Draw 2018 installieren werde, ich mit BS Win7 mir eine neue .Net ziehen muss.
Viele Grüße, Chris


Heinzi schrieb:der Fehler ist weg.

Hallo Heinzi,
prima, dass Corel läuft und ich drücke Dir die Daumen, dass auch so bleibt. (siehe Osso)

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#20
Hallo,

hatte das gleiche Problem mit einem PNG Export.
Habe die Tipps probiert aber noch ohne die Reparatur Software, aber hatte kein Erfolg.
In einem anderen Account von mir habe ich dann gesehen, dass der PNG Export dort noch funktioniert.

Bin dann im defekten Account in den Ordner:
 "C:\Users\...Benutzer...\AppData\Roaming\Corel\CorelDRAW Graphics Suite 2017\PHOTO-PAINT\Export"
und habe dort diese Datei gelöscht: dialog.export.png.xml
Habe dann vom funktionierenden Account die dortige Datei sicherehitshalber einkopiert.
Ich denke aber es könnte auch nur das Löschen reichen.
Corel muss dann eben die Datei neu erzeugen.

Es hat jedenfalls danach wieder funktioniert.

mfg Streicher

Betriebssystem / Grafik-Software: W10 / Corel 2017
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Probleme mit Corel Photo Paint X5 - kann mir jemand helfen? Penantflyer 10 2.237 05.11.2015, 20:09
Letzter Beitrag: Penantflyer
  Probleme mit dem Markierungsrahmen bei Corel Photo Paint teppich1 4 1.393 17.01.2012, 14:27
Letzter Beitrag: Unkraut
  Probleme mit Corel X5 Suite nach letztem Windowsupdate Betty 7 2.458 13.09.2011, 13:18
Letzter Beitrag: Unkraut
  Probleme bei Anordnung der Befehlsleisten (CPP 11) Trance 1 923 12.04.2009, 17:55
Letzter Beitrag: Nimbin
  Probleme mit Corel Graphic Suite X4 Bettina Kaufmann 12 4.052 11.09.2008, 23:03
Letzter Beitrag: skifan
  Wieso kann ich beim PNG-Export die Tranparenz nicht auf die Maske setzen? fucruiser 2 1.791 18.07.2008, 23:50
Letzter Beitrag: fucruiser
  Probleme beim Trennen von Schatten foto-chemnitz 4 2.141 08.07.2008, 22:16
Letzter Beitrag: skifan
  probleme mit dem zwischenspeicher ( clipboard ) sme 2 1.389 27.12.2005, 16:44
Letzter Beitrag: hawi-lamme
  Probleme mit amerikanischem Zeichesatz Wilhelm Knauseder 4 1.302 15.12.2005, 15:54
Letzter Beitrag: Wilhelm Knauseder