Mehrere Bilder skaliert einfügen
#1
Hallo,

ich habe ab und zu einige Bilder einzufügen. Ich sag mal so 30 Stück. Die sollen dann in Rahmen als Powerclip eingefügt werden. Dazu wäre es schön, wenn ich die Importierten Bilder gleich in der richtigen Größe hätte.
Da würde mich mal interessieren: Wenn man mit "Importieren" mehrere Dateien/Bilder auswählt, gibt es da irgendeine Möglichkeit, das erste "Passend" zu skalieren (Also wie es normal geht, Mausklick und dann passend ziehen, z.B. auf den besagten vorbereiteten Rahmen) und dann alle nachfolgenden Bilder die selbe Größe/Skalierung vornehmen?

Wobei ich auch gerade gesehen habe, dass mit Corel X7 die Funktion "Inhalt einpassen" gibt, bzw. ein Funktionsmenü am Powerclip. Das habe ich ja mal wieder geschickt ignoriert Big Grin

Aber nichts desto Trotz, die erste Frage würde mich trotzdem interessieren, manchmal brauche ich das auch ohne Powerclip..

Alle Bilder markieren und dann kleiner ziehen, ist übrigens keine Option. Zum einen nicht sehr genau und zum anderen bei großen Bildern eher knifflig.

Vielen Dank

Gruß
Andreas
Zitieren
#2
Hallo Andreas,

anorak schrieb:...Aber nichts desto Trotz, die erste Frage würde mich trotzdem interessieren, manchmal brauche ich das auch ohne Powerclip...

das sollte doch so gehen, wie es Dir in diesem Beitrag von Norre empfohlen wurde.

Gruß

Koter
Zitieren
#3
Hallo Andreas,

wenn ich mehrere Bilder auf die gleiche Größe bringen will nütze ich meist die Stapelverarbeitung von IrfanView.
Die Verkleinerung in ein neues Verzeichnis abspeichern, dann passiert auch nichts mit den Originalen ;-)

[ATTACH=CONFIG]13269[/ATTACH]

Gruß
Norre

Ich sehe gerade dass Oberons Seite offline ist :?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#4
koter schrieb:Hallo Andreas,



das sollte doch so gehen, wie es Dir in diesem Beitrag von Norre empfohlen wurde.

Gruß

Koter

Ui, dann hatte ich ja vor 7 Jahren schon mal das Problem Big Grin
Man kann ja nicht alles im Kopf haben. Allerdings wäre es ja auch eine Möglichkeit gewesen, dass es mittlerweile auch mit Bordmitteln möglich ist Wink

@Norre: Ja, dazu müsste ich dann aber erst wieder wissen, welche Größe das genau ist. Und dann leidet mit unter vielleicht noch wieder die Qualität drunter. Ist halt so, wenn ich "normales" Bild nehme und das verkleinere und ausdrucke, ist das Bild normal aufgelöst. Wenn ich das Bild schon vorher auf die größe Herunterrechne, ist das Bild beim Ausdruck verpixelt. Also so war es jedenfalls früher so.

Mit der "Skalieren auf Rahmengröße" komme ich soweit aber auch gut klar.. Dann braucht man es gar nicht mehr verkleinern und kann es direkt in den Powerclip legen.
Zitieren
#5
Hallo
anorak schrieb:Wenn ich das Bild schon vorher auf die größe Herunterrechne, ist das Bild beim Ausdruck verpixelt.
Ja wenn man beim Verkleinern die Regeln nicht beachtet dann gibts matsche :-)

Du musst natürlich beim Verkleinern darauf achten dass sich die Pixelanzahl nicht verändert.
Also Pixelanzahl bleibt gleich so mit gehen keine Informationen verloren.
Gleichzeitig geht die Auflösung nach oben da das Bild dann mehr Pixel pro Inch hat (DPI *)
Wenn du also dein Bild um 50% verkleinerst musst du um die Pixelanzahl beizubehalten die Auflösung verdoppeln.


Corel macht es auch nicht anderst:
Öffne mal das Andockfenster Objekteigenschaften, nun siehst du dass beim Verkleinern/Vergrößern des Bildes die Pixelanzahl gleich bleibt. Deshalb die gleiche Qualität beim Ausdruck.

[Bild: pixelurisl.gif]

Anderst ist es wenn du verkleinerst/vergrößerst und die Pixelanzahl veränderst, dann gehen Informationen verloren bzw. müssen beim Vergrößern hinzugefügt werden.
Somit ist das dann einen Abwägung zwischen Qualität und Bildgröße und wenn man es übertreibt gibts eben pixlige Ausdrucke ;-)

Gruß
Norre

*Um dich zu verwirren, wenn manns ganz genau nimmt sind es am Bildschirm PPI - falls es dich Interessiert HIER
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bilder auf Desktopebene legen volker71 7 87 12.10.2019, 19:59
Letzter Beitrag: volker71
  2018: mehrere Seiten löschen mtemp 3 61 09.10.2019, 15:09
Letzter Beitrag: mtemp
  perfekte Rundungen in Linie einfügen Karthagos 10 456 20.05.2019, 17:37
Letzter Beitrag: Karthagos
  Mehrere Maßstäbe in einer Zeichnung wdreinheim 9 490 18.08.2018, 20:13
Letzter Beitrag: wdreinheim
  Einfügen von Zahlen aus dem Windows-("Taschen-")Rechner nicht möglich? LuGa 11 566 24.05.2018, 15:29
Letzter Beitrag: LuGa
  Mehrere Objekte gleichzeitig drehen, um die eigene Achse klj 4 571 14.12.2017, 08:30
Letzter Beitrag: klj
  Mehrere Objekte als Vorlage abspeichern druckstick 3 422 02.08.2017, 13:15
Letzter Beitrag: druckstick
  blasse Bilder im Werbeflyer oekochance 4 638 25.01.2017, 13:41
Letzter Beitrag: Signware
  Texte über mehrere Seite in Kurven umwandeln nowa 10 954 12.12.2016, 12:30
Letzter Beitrag: nowa
  mehrere Objekte unabhängig spiegeln eckeneckepen 8 741 18.11.2016, 18:54
Letzter Beitrag: Suc