Transparentes PNG Bild ist milchig grau
#11
Negativ.
Das Original aus Gimp hat 0,0,0 wenn ich es in PP öffne. Speichere ich dies dann in PP unter anderem Namen hat dieses Bild 127,127,127.

Mache ich denn beim speichern was verkehrt? Aber viel Optionen habe ich bei PNG  ja nicht.
Zitieren
#12
Wenn Du in Deiner RGB-Datei eine CMYK-Palette verwendest, dann wird in diesem Moment die CMYK-Farbe nach RGB übersetzt. Und dies geschieht in Abhängigkeit der Einstellungen in Deiner Farbverwaltung.
Der einfachste Weg ist es, eine RGB-Farbpalette zu verwenden, dann muß nichts konvertiert werden und schwarz wird als R=0, G=0 und B=0 dargestellt.
Ansonsten ist die Farbverwaltung in X4 wesentlich umfangreicher, als man anhand Deines Screenshots ersehen könnte.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#13
Ich benutze keine CMYK Palette, habe sie nie benutzt und werde sie auch nicht benutzen.
Weder in der Datei (Bild) noch in der Farbverwaltung !!!!!!!!!!!!!
Siehe Thread 6 und 7. 
Ich habe auch nichts von RGB nach CMYK oder zurück konvertiert. 

DAS BILD IST RGB
Ich weiß nicht warum das keiner versteht?!?!? Es sei denn PP lügt mich an, zeigt RGB an und es ist in Wirklichkeit CMYK.
Zitieren
#14
(18.02.2019, 14:46)visionbrasil schrieb: Ich benutze keine CMYK Palette, habe sie nie benutzt und werde sie auch nicht benutzen.
Weder in der Datei (Bild) noch in der Farbverwaltung !!!!!!!!!!!!!
Siehe Thread 6 und 7. 
Ich habe auch nichts von RGB nach CMYK oder zurück konvertiert. 

DAS BILD IST RGB
Ich weiß nicht warum das keiner versteht?!?!? Es sei denn PP lügt mich an, zeigt RGB an und es ist in Wirklichkeit CMYK.

Halte einfach Deine Maus in PhotoPaint über die schwarz Deiner Farbpalette und lese die Farbwerte, die PhotoPaint Dir anzeigt. Steht da R=0 G=0 B=0 oder C=0 M=0 Y=0 K=100?
Dafür mußt Du nix benutzen, wie Du schreibst. Ausschlaggebend ist, welche Farbpalette geöffnet wurde. Wenn Dein Bild RGB ist, die Farbpalette aber in CMYK definiert ist, wird das übersetzt nach RGB in dem Moment, wo Du eine Farbe anklickst.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#15
Hallo,
so, ich habe mal mein X4 reaktiviert.
  • Neues Bild als RGB angelegt, ohne Hintergrund/mit Hintergrund
  • Bild mit RGB 0,0,0 (Schwarz) gefüllt
  • dem Objekt 50% Deckkraft gegeben 
  • als PNG exportiert/gespeichert
  • Farbverwaltung an/aus/verschiedene Einstellungen
  • Im Exportfenster alle Einstellungen ausprobiert
sobald ich das gespeicherte PNG in PP wieder öffne habe ich als gemessenen RGB Wert 127,127,127 also bedeutend heller.
Im CPT habe ich beim Messen noch 0,0,0

Bis jetzt bei mir keine Lösung

Gruß
Norre
Zitieren
#16
@MVM
Bei der Farbpalette (rechts) steht RGB, fahre ich mit der Maus darüber werden die Farbnamen angezeigt. Wenn ich mit der Pipette über eine Farbe fahre zeigt es mir RGB Werte an. Wenn ich Farbauswahl gehe steht bei Modell RGB.
In diesem ganzen Projekt gibt es keine CMYK Worte - glaubt es mir endlich.
Zitieren
#17
Danke Norre ....endlich glaubt mir jemand  eek
So ist es bei mir auch.
Zitieren
#18
Hallo,
nur mal paar Gedanken
  • die RGB 127,127, 127 sich ja von Tonwert her die 50% vom Schwarz (0-255)
  • PP reduziert ja beim PNG die Objekte auf Hintergrund, und man legt die Transparezfarbe fest.
da wars schon.

Gruß
Norre
Zitieren
#19
also ich denk es is die Richtung von wo aus die Transparenz berechnet wird..
also 50% von 100% schwarz sind was Anderes wie 50% von 100% weiß...

(also das ganze Gedoens : subtraktive / additive Farbmischung)

als Test...:

man nehme in Corel n Bild
lege ein schwarzes Rechteck drüber und ein weiß gefülltes Rechteck
nun weise man beiden eine gleichmäßige Transparenz von 50 % zu...

sollte ja eigentlich das Gleiche rauskommen.. nein?
tuts aber nich


Suc
Zitieren
#20
@Suc
Also so langsam glaube ich an einen fatalen Programmfehler in PP X4 den 10 Jahre lang keiner bemerkt hat.
Denn wenn ich dein besagtes Beispiel erstelle, speichere und wieder lade, dann hat das 50% schwarz Rechteck einen RGB Wert von 127,127,127, das 50% weiß Rechteck bleibt aber bei RGB 255,255,255.
Da kann doch was nicht stimmen.

Ist das eigentlich in einer neueren Version (was ist gerade aktuell - X8 ?) auch so?
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Loch im Bild Roli 2 356 31.03.2018, 16:03
Letzter Beitrag: Roli
  Bild verformen canis 7 737 20.11.2017, 21:04
Letzter Beitrag: skifan
  Unebenheiten im Bild Luisa 11 991 19.04.2017, 10:10
Letzter Beitrag: swizzly
  Bild begradigen und zuschneiden Kellykiller 2 744 18.04.2016, 16:34
Letzter Beitrag: Kellykiller
  Schwarz/Weiß Bild und Farbe Tüfftele 10 2.151 03.06.2014, 21:29
Letzter Beitrag: Tüfftele
  Räteselhaftes Quadrat im Bild? (Photopaint X4) Karola 12 2.118 11.12.2013, 13:06
Letzter Beitrag: Karola
  Photopaint öffnet für jedes Bild wieder neu! schabronski 3 933 30.11.2013, 04:17
Letzter Beitrag: koter
  Bild wird nur teilweise Exportiert anorak 6 862 07.08.2013, 11:20
Letzter Beitrag: anorak
  VBA - Bild komprimieren Kosh 10 3.765 15.06.2013, 11:30
Letzter Beitrag: koter
  Bild in BIld einfügen Jakob1980 8 1.242 24.04.2013, 11:57
Letzter Beitrag: morphsuite