Objekt vom Hintergrund trennen
#11
Das Telefonsymbol ist übrigens in dem Font "ZapfDingbats" unter "&" zu finden.

Gruß Gerrie
Zitieren
#12
Thumbs Up 
Boah, 1000 Dank Für Deine und Eure schnelle Hilfe Daumenhoch Daumenhoch Daumenhoch
Ich bin überglücklich!!! Big Grin Big Grin Big Grin
Danke, danke, danke!!! Dankeschön

Das hat mir unglaublich viel geholfen Big Grin

Viele Grüße
Olli

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 Corel Draw Graphics Suite X5
Zitieren
#13
Hallo Olli

ich hatte der Flammendatei  extra diesen Namen verpasst..
denn mit Polylinie kann man sowas mal schnell nachäffen..
also als wink mim Zaunpfahl sozusagen
die Flammen sind in der Ausführung auch eher schlecht.. 
(mit viel Wohlwollen ne 4-  ... sollte also noch nachbearbeitet werden.... Wink )
die Hilfe in Corel erklärt auch prima wie man Knoten nachbearbeitet oder wie das Polylinienwerkzeug funktioniert
probiers ruhig mal aus..
das geht nach 10 Minuten üben schnell von der Maus und ist viel besser fürs Ego als unsere dateien einfach zu übernehmen..


das Gerrie dann in 2+ noch den Rest hinterherschiebt is natürlich n feiner Bonus

viele Grüße

Suc
Zitieren
#14
Hi Suc,

ja, den Wink habe ich jetzt auch verstanden Smile

Werde ich versuchen.

Ja, das stimmt, die Flamme ist in ihrer Ausführung eher eine 4-
Zum Glück wird die aber so verkleinert (ca. 5mm x 5mm), damit sie zu dem Maßstab H0 passt, das das dann nicht mehr so auffällt.

Auf jedenfall bin ich Dir und Gerrie total dankbar dafür, das Ihr Euch die Arbeit gemacht habt, und mir sogar gleich alles passend fertig gemacht habt. Und das auch noch ohne irgendwelche mahnende Sprüche  etc., wie man es auch gerne in anderen Foren erlebt.
Das hat mir so unglaublich viel geholfen und auch Zeit erspart, das erlebt man nicht oft.
Ich freue mich riesig darüber Big Grin Daumenhoch
Das "rüberziehen" in mein Projekt war dann nur noch ein Kinderspiel und auch das Vergrößern, bzw. verkleinern, sowie die farbliche "Füllung" mit der Funktion "Intelligente Füllung" (beim Feuerwehrmann und dem Telefonhörer).

Auch wenn ich mich erneut blamiere muss aber gestehen, das ich den Satz von Gerrie "Das Telefonsymbol ist übrigens in dem Font "ZapfDingbats" unter "&" zu finden", nicht ganz verstanden habe erröten erröten erröten

Gibt es eigentlich ein Corel Draw Graphic-Programm wo man das auch gleich direkt machen kann, also quasi mit einem Zauberstab wie bei den Bildbearbeitungs-Programmen?

Viele Grüße
Olli

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 Corel Draw Graphics Suite X5
Zitieren
#15
Olli, 
du musst dich bei PIET bedanken, nicht bei mir. Der hat die Symbole nachgebaut! 
Da du meinen Hinweis mit dem Telefonsymbol nicht verstanden hast: Das Telefonsymbol liegt in der Schriftart "ZapfDingbats" auf der Taste "&". 

Gruß Gerrie
Zitieren
#16
Uhps
mein Fehler erröten

PIET war der Meister ...

wenn man nit jenau hinguckt...

Suc
Zitieren
#17
Hihi ok Smile

Auf jedenfall DANKE an Euch Alle. Auch an PIET Smile Daumenhoch

Auch der Tip von Norre "Bitmap-->Umrissvektorisierung-->Clipart oder eine andere gute Voreinstellung..."
hat funktioniert.
Habe ich vorhin ausprobiert und mein erstes Bild selber im Corel vom Hintergrund getrennt.

Nochmals danke Dankeschön

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 Corel Draw Graphics Suite X5
Zitieren
#18
@Gerrie: Entweder bin ich ein größerer Anfänger als ich dachte, oder ich trete erneut wieder ins Fettnäpfchen erröten , aber die Schriftart ZapfDingbats gibt es beim X5 nicht, oder ich gucke wieder falsch, denn da ist bei Y Schluß. Die letzten beiden Schriftarten sind X-Files und Year Supply Of Fairy Cakes erröten erröten erröten

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 Corel Draw Graphics Suite X5
Zitieren
#19
Hallo Olli,
(05.03.2019, 18:05)Olli111 schrieb: ...sowie die farbliche "Füllung" mit der Funktion "Intelligente Füllung"

Die Intelligente Füllung legt ein neues Objekt an. Um ein Bestehendes Objekt zu füllen genügt es, auf die Farbpalette zu klicken:

[Bild: zapf2ghk4k.gif]

(05.03.2019, 18:05)Olli111 schrieb: Gibt es eigentlich ein Corel Draw Graphic-Programm wo man das auch gleich direkt machen kann, also quasi mit einem Zauberstab wie bei den Bildbearbeitungs-Programmen?

Ja: Corel Photo-Paint!

(05.03.2019, 21:35)Olli111 schrieb: ...ZapfDingbats gibt es beim X5 nicht, oder ich gucke wieder falsch, denn da ist bei Y Schluß...

Dann hat Du sie wahrscheinlich nicht installiert. Du solltest sie auf Deiner Installations-CD unter: „\Extras\Content\Fonts\Symbols\TrueType\ZAPFDING.TTF“ finden.

Gruß

Koter
Zitieren
#20
Ah ok.

Vielen Dank Smile Daumenhoch

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 Corel Draw Graphics Suite X5
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ansichten im Objekt-Manager Karthagos 4 170 14.12.2018, 13:18
Letzter Beitrag: Karthagos
  Gelblicher Hintergrund bei "Erweiterter Ansicht" knister 9 229 28.11.2018, 17:07
Letzter Beitrag: Suc
  Objekt in Kontur umwandeln (ich kann die Farbe nicht ändern) Roelli 1 148 25.11.2018, 18:03
Letzter Beitrag: norre
  Ohne Hintergrund drucken. Corel Photo Paint und Corel Draw argh777 3 241 22.10.2018, 13:17
Letzter Beitrag: norre
  Objekt gerade aufhängen Duridanya 14 300 07.09.2018, 15:42
Letzter Beitrag: Unkraut
  Hintergrund Farbe importieren Stevo 8 395 03.06.2018, 16:42
Letzter Beitrag: Stevo
  Transparenter Hintergrund wird in Word nicht übernommen view2lord 3 197 30.05.2018, 16:43
Letzter Beitrag: mvm
  Objekt-Manager - Ebenen und Objekte Karthagos 2 296 26.04.2018, 16:32
Letzter Beitrag: Karthagos
  PhotoPaint Objekt verzerren Hilfslinien stören Karthagos 6 372 23.02.2018, 23:30
Letzter Beitrag: Karthagos
  Was macht da Corel X8 im Hintergrund? Diogenes 2 500 16.02.2018, 15:06
Letzter Beitrag: T3P4