Corel ändert Kaufmöglichkeiten
#1
Hallo,

Corel ändert seine Kaufmöglichkeiten,
So wie ich das verstehe kann man nur noch bis Ende des Jahres von einer älteren Version upgraden.
Ab nächstes Jahr kann man nur noch von einer aktuellen Version auf eine neuere Version upgraden.

Um nicht den vollen Preis für eine Neue Version zu zahlen muss man also entweder ein Abo abschließen oder eben immer die neuste Version kaufen.
Überspringt man eine Version muss man für die neuste Version dann den vollen Preis zahlen.
Sehe ich das so richtig?


Hier bei der neuen Version gleich unter dem Startbild rechts auf "Kaufmöglichkeiten" klicken
https://www.coreldraw.com/de/product/cor...se-options
Hier nochmal die PDF dazu https://www.coreldraw.com/static/common/...faq-de.pdf

Da mir die 2019 nicht gefällt, voran der Objektmananger, werde ich jetzt wohl endgültig bei meiner X6 hängen bleiben.
Aber gut............ man kann sich ja helfen  [Bild: f075.GIF]

Gruß
Norre
Zitieren
#2
(10.09.2019, 15:16)norre schrieb: Corel ändert seine Kaufmöglichkeiten

[Bild: out.gif] Corel!

Norre, da fällt mir nix mehr ein!

Liebe Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#3
Hallo Chris,

dann hab ich das also richtig verstanden.

Gruß
Norre

Ps.
Unser Pogo läuft sich auf seit einiger Zeit beim Radeln auf Teer immer die Füße wund, meine GÖGA kann auf Teer nicht mehr gescheit hatschen, die Konsequenz.....DAS heute bestellt. So kommt man auch ohne Auto zu den schönsten Gassistrecken, natürlich auch zum Einkaufen usw.
Zitieren
#4
Das ist gar nicht schön. Das nervt mich schon bei Adobe und hat mich an der Vorversion bislang gehalten.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#5
Shocked 
Die Geldgier nimmt stetig zu.  Sad  Man kann sich nun also aussuchen, ob man den Vollpreis wegen übersprungener Versionen auf einmal zahlt oder ob man regelmäßig (unnötige und ungewollte) Updates macht und so dann letztendlich auch auf den Vollpreis für eine interessante Version kommt. Sad Sad
Zitieren
#6
(11.09.2019, 06:58)Fizgo schrieb: Die Geldgier nimmt stetig zu.  Sad  Man kann sich nun also aussuchen, ob man den Vollpreis wegen übersprungener Versionen auf einmal zahlt oder ob man regelmäßig (unnötige und ungewollte) Updates macht und so dann letztendlich auch auf den Vollpreis für eine interessante Version kommt. Sad Sad

Das dies so der Fall ist, könnte aber auch daran liegen, da viele Personen am liebsten alles Gratis haben wollen und Quasi ein und die selbe Software, wie auch immer dies dann geschafft wird, auf 10 oder mehr Rechnern gleichzeitig Installiert werden.

Gruß Kai
Zitieren
#7
(13.09.2019, 22:31)Lukyfotokai schrieb: Das dies so der Fall ist, könnte aber auch daran liegen, da viele Personen am liebsten alles Gratis haben wollen und Quasi ein und die selbe Software, wie auch immer dies dann geschafft wird, auf 10 oder mehr Rechnern gleichzeitig Installiert werden.

Gruß Kai

Mag sein, wird aber durch so eine Preispolitik eher gefördert als vermieden ...
Zitieren
#8
(13.09.2019, 22:31)Lukyfotokai schrieb: Das dies so der Fall ist, könnte aber auch daran liegen, da viele Personen am liebsten alles Gratis haben wollen und Quasi ein und die selbe Software, wie auch immer dies dann geschafft wird, auf 10 oder mehr Rechnern gleichzeitig Installiert werden.

Du meinst das löst man durch eine Kunden-unfreundliche Kauf-Politik? Ich finde es ist ein No-Go, wenn man in 10 Jahren, wenn das Abo längst gekündigt ist, die Dateien nicht mehr öffnen kann so ohne Software. Es ist auch eine Politik, die die Einzelhändler übergeht. Es ist eine Politik, die Software teurer macht. Alles nicht im Sinne der Kunden - und für wen noch einmal programmieren die deren Software?

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schriften eingebettet in Corel Photopaint Opa Zaussel 6 118 27.08.2019, 19:05
Letzter Beitrag: mvm
  Corel wird verkauft OsCor 2 294 05.08.2019, 17:52
Letzter Beitrag: OsCor
  Bug in Corel Draw 2019 Paintinger 3 271 07.06.2019, 11:15
Letzter Beitrag: mvm
  Corel 2018 PDFs werden riesengroß Hansi63 25 923 03.06.2019, 14:44
Letzter Beitrag: pieksdi
  Corel X6 Symbole /Symbolleiste zu klein Galantuomo 14 318 09.05.2019, 22:36
Letzter Beitrag: norre
  Corel Draw X8 und Serienfunktion aus .csv Datei MrekSH 2 269 24.04.2019, 09:23
Letzter Beitrag: MrekSH
  Warnung beim öffnen von Corel X6 zwilling 15 7.422 26.03.2019, 17:08
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel X7 Probleme mit Radierer Ralf8315 7 585 10.03.2019, 13:47
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel neu installieren Chianti23 1 283 15.02.2019, 11:05
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel Draw X7 in PDF konvertieren - FEHLER juniormonkey 6 492 07.02.2019, 16:43
Letzter Beitrag: Hansi63