CorelDraw X7 - Schriftgröße ändert sich immer
#1
Hallo, 
ich nutze Corel Draw ja schon lange. Wenn ich mit dem Text-Werkzeug eine andere Standardschrift/größe haben wollte, bin ich immer folgendermaßen vorgegangen: 
Schrift-Werkzeug auswählen, Schriftart und/oder Schriftgröße ändern. Dann kam ein Dialog, ob man dies als neue Schriftart/größe verwenden möchte. 
Bei X7 scheint das aber irgendwie nicht mehr zu klappen. Ich wähle das Tool aus, ändere die Größe, aber kein Dialog erscheint. 
Aktuell ist es sogar so, dass wenn ich das Schriftwerkzeug auswähle, steht dort z.B. "Arial" und Größe "12". Perfekt. Doch wenn ich auf das Dokument klicke ist die Größe plötzlich wieder 24.. Das verwirrt mich nun.. 
Hat jemand eine Ahnung wieso da ist (und wo der Sinn drin liegt)?

Vielen Dank
Zitieren
#2
Hallo Andreas,

wenn bei deiner Vorgehensweise der Dialog nicht mehr kommt hast du ihn mal wegeklickt.
Wie du ihn wieder aktivieren kannst findest du HIER

Allerdings finde ich die Vorgehensweise über das Andockfenster "Objektstile" einfacher und übersichtlicher.
Wie das funktioniert findest du HIER im zweiten Absatz.

Der große Vorteil der Objektstile sind, dass du verschiedene Kombinationen von Schriftgrößen, Füllungen, Umrissen als eigene Stile abspeichern kannst und diese aus dem Andockfenster bzw. aus dem Kontextmenü schnell zuweisen kannst.

Gruß
Norre
Zitieren
#3
Hallo, 
Danke für den Tip. Also weggeklickt hatte ich da nix, habe das auch kontrolliert, Häckchen waren noch gesetzt. Habe es trotzdem mal deaktiviert und wieder aktiviert und nun bekomme ich den Dialog wieder. 
Ich muß da aber noch "Grafiktext" aktivieren, der standardmässig deaktiviert ist. Das war vorher nicht so. Muß nen blöden auch gesagt werden Smile
Ich habe mir "damals" X7 im Angebot gekauft, obwohl ich das Programm eigentlich nicht brauchte. Daher habe ich bisher noch viel zu wenig damit gearbeitet. 

Das mit dem Objektstil-Fenster ist so eine Sache. Ich habe es halt noch nie benutzt und daher wäre es für mich im Moment umständlicher. Im Moment nutze ich Corel tatsächlich nur um mal Schilder oder Etiketten zu machen oder irgendwelche anderen Banalen Dinge. Früher habe ich Kartonmodellbausätze Konstruiert. Da wäre das vielleicht noch Brauchbar gewesen Smile
Im Moment fehlen mir ein wenig die Ideen, was ich so mit Corel machen könnte Smile
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Doppelklick auf *.cdr-Datei (Explorer) öffnet zwar CorelDraw, nicht aber die Datei doc264 11 523 15.04.2020, 21:41
Letzter Beitrag: koter
  Dateien lassen sich nicht mehr öffnen Roseho 3 212 12.04.2020, 00:07
Letzter Beitrag: skifan
  CorelDraw Motiv vervielfältigen Beatrix57 11 327 23.03.2020, 01:25
Letzter Beitrag: Beatrix57
  Corel lässt sich nicht mehr öffnen thomasbecker 3 242 20.03.2020, 12:17
Letzter Beitrag: koter
  Problem mit CorelDraw Home + Student 2019 Kalle-24 2 279 10.03.2020, 16:50
Letzter Beitrag: Kalle-24
  Corel ändert Kaufmöglichkeiten norre 11 931 29.09.2019, 13:59
Letzter Beitrag: T3P4
  Schriften immer wieder verschwunden Svengln 5 866 05.06.2019, 15:44
Letzter Beitrag: norre
  CorelDRAW Graphics Suite 2019 Unkraut 20 3.562 17.05.2019, 12:23
Letzter Beitrag: mtemp
Question Altes .bas Makro mit CorelDraw 2017 öffnen GreenDread 2 521 01.04.2019, 17:03
Letzter Beitrag: GreenDread
  CorelDraw X7 Stempel/Grunge Look wie? fracier68 9 1.225 18.02.2019, 21:58
Letzter Beitrag: Piet