Installation von Updateversion auf neuem PC
#1
Liebe Foristen,

mein PC wird altersschwach - vielleicht ist es auch nur die Festplatte, was aber dann auf´s selbe hinausläuft:
Im Moment nutze ich zu meiner weitgehenden Zufriedenheit CorelDraw2018. Ich hatte diese Version als Update von X4 installiert. Leider läuft X4 unter Win10 nicht und wenn ich jetzt mit Corel auf einem neuen PC oder mit einer neuen Festplatte arbeiten wollte, wüsste ich nicht, wie ich das Update dahin bekäme. Leider bin ich in dieser Hinsicht nicht besonders erfahren.
Wahrscheinlich wäre eine saubere Neuinstallation von Win10 vermutlich nicht zu vermeiden, wovor mir bei meinem Sammelsurium von „unendlich” vielen Programmen graut.
Kann mir da jemand was dazu sagen?

Gruß
Oswald
Zitieren
#2
Ich hole diesen Beitrag jetzt nochmal hoch, weil die beschriebene Situation jetzt eingetreten ist. Vielleicht hat doch noch jemand eine Antwort oder halt einen Tipp.
Hilfreich wäre ja auch eine deutschsprachige Telefonnummer, an die man sich wenden kann. Leider ist es für einen Schwerhörigen wie mich alles andere als einfach, mich mit einem akzentbehaftet deutsch sprechenden Gegenüber am Telefon zu unterhalten. Bisherige Versuche habe ich alle schon nach ein paar Sätzen abbrechen müssen.

Gruß
Oswald
Zitieren
#3
Du nutzt momentan ja bereits Windows10.
Clone doch einfach die jetzige Festplatte auf eine neue, schnellere und behalte den aktuellen PC, oder baue diese geclonte Festplatte in einen neuen PC ein... (sollte es nicht funktionieren, machst Du nichts kaputt da Du ja mit der geclonten HD arbeitest...)

Software/Anleitung zum clonen
Zitieren
#4
Hallo Litschi,

vielen Dank für deine Antwort. Wenn meine Festplatte nicht in so einem beklagenswerten Zustand wäre, würde icch deinem Vorschlag sicher folgen. Beklagenswert heißt: Es funktioniert alles tadellos, aber zu behaupten, es wäre eine Reorganisation und ein Neustart von Null notwendig, ist eine maßlose Untertreibung. 8 Jahr intensiver Nutzung auch für Softwareentwicklung mit verschiedenen Plattformen und zig verschiedene Softwareversionen haben ihre überdeutlichen Spuren hinterlassen.
Da ich mir einen PC habe bauen lassen, habe ich mit dem Hersteller über dieses Problem gesprochen - und siehe da, er hatte eine X6-Vollversion, von der aus ich auf 2018 upgraden kann.
Leider lassen sich die Corel-Leute Zeit. Eigentlich haben sie versprochen, zeitnah ein Ticket einzurichten, um dieses Problem anzugehen und im Chat hörte sich das alles recht vielversprechend an. Passiert ist aber noch nichts.

Falls da doch noch eine Reaktion erfolgt, werde ich berichten; es könnte ja sein, dass außer mir auch noch andere ein ähnliches Problem haben.

Gruß
Oswald
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Deinstallation 2017 vor Installation 2018? mtemp 2 856 12.12.2018, 23:04
Letzter Beitrag: mtemp
  Installation Corel X8 weschka 1 870 25.04.2017, 16:54
Letzter Beitrag: norre
  Corel X5 Fehlermeldung bei Installation bootschafter 2 811 22.01.2017, 11:13
Letzter Beitrag: Unkraut
  x8-Installation: ungefragt neue Schriften installiert? mtemp 5 888 08.11.2016, 18:14
Letzter Beitrag: mtemp
  installation von grafiksuite X4 swizzly 5 792 23.09.2016, 10:50
Letzter Beitrag: swizzly
  Schwerwiegender Fehler bei Installation von Corel Draw Home&Student X7 sevi78 2 2.313 22.11.2015, 15:51
Letzter Beitrag: Jürgen
  Error 1935 bei Installation von X5 unter Windows 7 Hotte 23 3.915 09.01.2015, 00:04
Letzter Beitrag: Blacky
  Corel X5 - Installation hängt sich auf Peter Blaumeier 8 2.083 28.11.2014, 21:58
Letzter Beitrag: Peter Blaumeier
  Corel X6 Installation update 1 KullaHasi 2 1.362 18.10.2013, 12:18
Letzter Beitrag: KullaHasi
  Corel X6 update Installation KullaHasi 3 1.891 04.07.2013, 12:29
Letzter Beitrag: norre