Änderung der Upgrade-Politik. Wichtig für Altversionisten!
#1
Nabend,

ab dem 01.01.2012 ist bei der CorelDRAW Graphics Suite nur noch ein Update von der direkten Vorversion möglich, also z.B. von X4 auf X5.

Nutzer von X3 (oder älteren Versionen) müssten dann beim Wunsch nach Neuerung eine Vollversion kaufen.


Ein Schelm, wer Böses … die X6 müsste ja eigentlich bald kommen.
Zitieren
#2
Hallo Wex,
vielen Dank für diese wichtige Information. Aber woher hast Du sie? Was hab´ ich auf Corels Seiten überlesen?

Ja, natürlich auch gleich geschaut, was die Konkurrenz treibt. Für CS5.5 können Versionen ab CS2 als Upgrade genutzt werden. Also daher könnte es schon zu einer gewissen Einschränkung kommen. Bisher war es bei der CorelDRAW Graphics Suite möglich, von 5 auf 15 aufzurüsten. (s. Anhang)


Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ist nach dem Gesetz der Serie und dem Stand der "Beta-Tester-Suche" im Februar 2012 eine neue Version zu erwarten.

Interessierte Grüße vom Unkraut


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#3
Das glaube ich nicht! Woher ist die Info?
Corel Kunden sind bei weitem nicht so "erpressbar" wie die Adobe Kundschaft.
:haue:
Zitieren
#4
Unkraut schrieb:Hallo Wex,
vielen Dank für diese wichtige Information. Aber woher hast Du sie?

Manchmal kann und darf man wohl seine Quellen nicht verraten.

Wenn aber Foster D. Coburn, gewöhnlich allerbestens unterrichtet, schon so anfängt, dann wird es wahrscheinlich ernst.

http://graphics-unleashed.unleash.com/20...icies.html

Freundliche Grüße vom Unkraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#5
was Adobe vormacht..
siehe CS5 auf CS6 ...

Suc
Zitieren
#6
Hallo,
ich glaube nunmehr auch das es bald zutrifft:
Siehe Absatz 2
http://corelblogs.wordpress.com/2011/12/...-upgrades/
und es tut sich etwas:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#7
Beim Painter hat die neue Upgrade-Politik schon still, heimlich und leise Einzug gehalten. *seufz*

[Bild: 9819948blr.png]

Für Painter12 (deutsche Version erschienen Ende 2011) hat man nur mit Version 10 oder 11 eine Upgrade-Berechtigung. Umgesetzt für die CorelDRAW Graphics Suite X6, würde es bedeuten: unter X4 geht nichts mehr.

Viele Grüße vom Unkraut

Ergänzung: Für CorelDRAW Graphics Suite X5 gibt es zur Zeit noch keine Einschränkung.

[Bild: 9819970ihe.png]

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#8
ich denke bald wird es daher auch keine CD-X4 Version mehr zum Schnäppchenpreis (pearl) geben.
Zitieren
#9
lange wird es nicht mehr dauern.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#10
advokatus schrieb:lange wird es nicht mehr dauern.

Es dauert schon länger als je zu vor...... Auch wenn meine andere Prognose (Ende Februar) nicht gestimmt hatte: Die letzten Versionen erschienen immer montags.

gespannt wie ein Flitzebogen, das Unkraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Änderung des Durchmessers bei gruppierten Objekten Karthagos 2 92 17.10.2020, 19:51
Letzter Beitrag: Karthagos
  Wie > Aufforderung zum Upgrade abschalten? wolgr 1 593 03.02.2018, 11:29
Letzter Beitrag: Unkraut
  Texte ändern sich nicht bei Änderung der Größe-dies geschieht erst bei 'Rückgäng' niereeck 0 271 24.07.2017, 10:56
Letzter Beitrag: niereeck
  Upgrade 10 auf X6 Uckerschwan 4 951 03.05.2015, 19:20
Letzter Beitrag: Uckerschwan
  Upgrade von Corel Graphiksuite X6 auf X7 Doris Rehhausen 22 3.543 09.11.2014, 14:16
Letzter Beitrag: norre
  Upgrade X6 zu X7? Kohli2010 1 760 13.09.2014, 17:42
Letzter Beitrag: norre
  Corel X4 nach Upgrade auf X6 löschen? fucruiser 4 1.294 31.01.2013, 16:27
Letzter Beitrag: fucruiser