PI10 erweitern oder neue Version kaufen ?
#1
Hallo ,
ich arbeite seit Jahren mit dem guten alten PI10 und bin eigentlich super zufrieden. Nun steht ein neuer Computer an und ich überlege, ob ich mir eine neue Version gönne.(oder eine neue alte, wie die X3) Leider weiss ich nicht ,was sich inzwischen getan hat und welche tollen, neuen Arbeitsschritte möglich sind.
Könntet Ihr mir bitte einen Einblick geben ?Ich brauche PI zur Fotobearbeitung /Flayer/Einladungen ect. alles für privat.
Grüße Bgoldfisch
Zitieren
#2
Hallo,

wenn Deine Version pi10 auch auf dem neuen Computer läuft, solltest Du Dir für Einladungen und Flyer besser ein anderes Programm kaufen. So etwas macht man nicht mit einem Bitmap-Programm.

Du kannst Dich ja mal auf meiner Site schlau machen.
http://www.tausend1.de
Zitieren
#3
Hallo Bgoldfisch,

wenn du bisher mit der alten Version gut arbeiten konntest,
dann bleib dabei.

Nicht vergessen das PI Update auch installieren.

Sollten sich die Fehlermeldungen häufen, kann sein
muß aber nicht, dann kannst immer noch auf die
X3 Version umsteigen.
[Bild: jue1.gif]
Zitieren
#4
Hi,

ich arbeite mit Windows 7 und habe PI X3 drauf...mittlerweile gibt´s den PI für unter 30€ und das kann man sich, glaube ich, schon gönnen.


Sage
Zitieren
#5
Hallo Allerseits!

Ich bin neu im Forum und habe schon mal ein wenig herumgestoebert; ich muss sagen ich bin :bounce:...

Was ich aber trotz stoeberns nicht gefunden habe ist:
ich habe die Version PI 11 im Einsatz, die leider an ein paar Ecken etwas klemmt (zB. Auswahl einer Farbe auf dem Bildschirm im Farbwaehler, danach ist das Programm wie eingefrohren und kann nur noch abgeschossen werden). Gibt es hierzu einen Patch? Auf der Corel Seite habe ich zwar Updates gefunden, aber das Problem beheben diese nicht...
xmasdanke fuer alle, die Sachtdienliche Hinweise liefern koennen!

Ich habe mich an dieses Thema mal drangehaengt, wenn ich den Thread versaut habe tut es mir leid...
Zitieren
#6
Hallo Franze,

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.

Wenn du mit Vista oder Win 7 arbeitest, kann
es sein das sich die Fehlermeldungen häufen.

Photoimpact wird erst ab der 12er Version unterstützt.

Entweder du kannst mit den Fehlern leben, oder du
steigst um auf X3.

Liebe Grüße
[Bild: apfelwurm.gif]
Zitieren
#7
Hallo Gabi,

vielen Dank fuer deine Antwort, aber nein, kein Vista oder Win7, ich bin noch auf XP (SP3) unterwegs ("alt aber bezahlt"); ich habe keine Fehlermeldungen dgl. sondern PI 11 haengt an der Stelle:
ich lege eine neue Datei an, ich waehle zB. das Pfad Zeichen Werkzeug und moechte als Farbe eine Farbe auf dem Bildschirm benutzen, ich bekomme die Pipette und in dem Zustand friert PI ein, auch kein anderes Programm kann benutzt werden, ich muss per Taskmanager PI abschiessen.
Das Problem habe ich am Arbeitsplatzrechner in der Firma und an meinem Privatrechner, beide unter XPpro SP3.

Gruss
Franze
Zitieren
#8
Hallo,

generell stehe ich auf dem Standpunkt, dass man mit der letzten Pi-Version X3 und regelmäßigen Treiber-Updates für die Grafikkarte diese Probleme zumindest eingrenzen kann.
Oft liegt es nicht an Pi-X3.

Hat man das alles berücksichtigt und treten dennoch Fehler auf, sollte man mal das Betriebssystem prüfen, ob alle relevanten Dateien vorhanden sind.
Zitieren
#9
hallohallo ,darf ich auch nochmal :-)
mein neuer computer mit windows 7 kommt erst noch ,somit weiss ich nicht, ob mein PI10 noch darauf läuft (???)
-falls ich x3 nehme,läuft x3 unter Windows 7 und gibt es alternativ Programme?

nochmal zu meiner frage ,was hat sich inzwischen verändert?

-sieht die benutzeroberfläche bei den neueren programmen noch so aus wie bei PI10 ?
-welche neuen anwendungen gibt es inzwischen ?

könntet ihr bitte nochmal darauf antworten,
danke im vorraus,
grüße bgoldfisch

@gabi, wo finde ich update von pi10 ?
Zitieren
#10
bgoldfisch schrieb:@gabi, wo finde ich update von pi10 ?



Hallo bgoldfisch,

Hier findest du das.

Und wegen deiner anderen Fragen, lade dir mal die
30 Tage Testversion runter, dann kannst du dir
den Unterschied selbst anschauen.;-)


Liebe Grüße
[Bild: schreck%20j.gif]
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  X3 als Version 13.1? Antonina 1 453 01.09.2023, 21:53
Letzter Beitrag: Buffalo
Thumbs Down neue Schrift nicht im Auswahlbereich zu finden merlin 10 890 24.08.2023, 10:42
Letzter Beitrag: DarkAngel
  Photoimpact kaufen evita69 5 3.193 13.01.2022, 07:25
Letzter Beitrag: Gabi
  Startschwiegigkeiten oder gar Probleme mit neuem Grafiktablet wietemareike 4 1.881 21.12.2018, 17:30
Letzter Beitrag: norre
  Trickkiste wie neue Voreingestellte Kante Vorlagen erstellen PhotoImpact X3 Pinky 5 2.570 19.02.2017, 22:59
Letzter Beitrag: Wolkenmaler
  Freistellen bei PI10 blacky1 4 1.337 07.11.2016, 10:25
Letzter Beitrag: blacky1
  Version 12 und X3 "spinnnen" PixMiraculix 1 1.238 23.05.2015, 17:19
Letzter Beitrag: Gabi
  PhotoImpact kaufen grafikworks 2 1.371 21.09.2014, 10:44
Letzter Beitrag: Jürgen
  PI10 für Windows 8.1 ? bgoldfisch 11 2.769 22.08.2014, 11:03
Letzter Beitrag: bgoldfisch
  Neuinstallation von PhotoImpact 12 oder X3 auf Windows 8.1 Octifahrer 8 6.177 08.02.2014, 12:40
Letzter Beitrag: Octifahrer