Pfeilspitze in der Mitte einer Strecke
#1
Liebe Corellierten,

gibt es eine Möglichkeit, einzustellen, dass eine Pfeilspitze in der Mitte einer Strecke eigezeichnet wird (statt an Anfang und/oder Ende)?
Danke
berti
Zitieren
#2
Hallo Berti,
da ist z. B. diese Möglichkeit:

Umrisstift (F12) → Arrows → Haken bei → Attribute freigeben -> Optionen → bearbeiten bei ausgewählter Spitze → für X-Abstand der Pfeilspitze einen Minuswert eingeben.

[Bild: 15451989uc.png]

Freundliche Grüße vom Unkraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#3
Hallo,
als Alternative die Pfeilspitze als seperates Objekt anlegen (Symbol?) und manuell auf die Linie platzieren, (an Objekten ausrichten)
Zitieren
#4
Liebes Unkraut,

das habe ich auch schon gefunden, allerdings ist es unflexibel. Sobald ich die Länge der Linie ändere, muss ich den Zahlenwert anpassen. Gibt es denn wirklich nirgendwo die Einstellung "zentriert" o.ä.?

Danke aber schon mal
berti
Zitieren
#5
Liebe norre,

auch das geht. Ich kann auch einen zweiten Pfeil der halben Länge drüberlegen und diesem eine Spitze zuordnen.
Bin halt auf der Suche nach einer Lösung, bei der ich auch die Länge der Strecke noch nachträglich ändern kann - so wie das viele Flussdiagramm- oder Mindmap-Programme zulassen.

Vielen Dank
berti
Zitieren
#6
Hallo Berti,

Du kannst auch den Pfeil aus einer Schriftart verwenden und den Text an einer Strecke ausrichten.

Wenn Du das mit diesen Optionen machst, bleibt der Pfeil in der Mitte der Strecke.
[Bild: ausrichten1dblr8.gif]

Die Schrift, die ich hier verwendet habe, ist Arrows1. Solche Schriften gibt es frei im Netz.

[Bild: pfeilq8j4w.gif]

Gruß

Koter
Zitieren
#7
Super, Koter!

Berti, Welche Version der CorelDRAW Graphics Suite?

Hier gibt es noch das kostenloses Makro "GDG Arrowhead Adjuster for X5 and below" für CorelDRAW Graphics Suite X5 und darunter. Läuft nicht unter X6.
http://www.gdgmacros.com/results.php?key...&Submit=Go

Viele Grüße vom Kraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#8
Noch eine Möglichkeit wäre, die Linie an gewünschter Pfeilspitzen-Position zu teilen und der einen Linie eine Pfeilspitze zuzuweisen. Damit die Teilung exakt mittig ist, kann man mit dem Formwerkzeug auf den Endknoten der Linie klicken und oben in der interaktiven Leiste auf das Plus-Zeichen klicken. Es wird mittig ein zusätzlicher Knoten erstellt. Diesen kann man anklicken und auf "Kurve unterbrechen" klicken. Nun muß noch die Kombination der Kurve aufgehoben werden. Anschließend hat man zwei Linien und kann der ersten am Ende eine Pfeilspitze zuweisen, die dann gesamt betrachtet auf beiden Linien mittig liegt.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 11, Corel-Suite 2023, Adobe-Suite 2023
Zitieren
#9
berti9999 schrieb:Liebe norre,

auch das geht. Ich kann auch einen zweiten Pfeil der halben Länge drüberlegen und diesem eine Spitze zuordnen.

Nein, war anderst gemeint........

du legst nur die Spitze an,
Du ziehst du deine Linie.
Markierst die Spitze,
mit gedrückter Umschalttaste die Linie dazumarkieren
denn die Taste "E", für die vertikale Zentrierung
und die Taste "C" für die horizontale Zentrierung drücken.

Immer das zuerst markierte Objekt wird an das zuletzt markierte angepasst.

Wenn du deine Linie zentriert verändern willst, musst du beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt halten

Aber ich denke Koters Lösung dürfte die eleganteste sein

Ps. Schreibe doch mal deine Corelversion in deine Signatur, damit man weiß welche Möglichkeiten vorhanden sind.
Zitieren
#10
Zunächst mal: habe Corel X6.

Der Nachteil von Koters Lösung ist, dass ich einen Normpfeil benötige; den habe ich mir als spezielle Pfeilform selbst gebaut. Ihn gibt's nicht in einem Zeichensatz - jedenfalls habe ich ihn noch nicht gefunden.

Um das alles zum Abschluss zu bringen: ich danke euch für die vielen Vorschläge. Ich werde mal sehen, welcher für mich praktikabel ist.

Ich hatte mich nur gewundert, dass es nicht über ein Menü eine mittige Anordnung gibt; dachte, ich hätte was übersehen.

Nun weiß ich wenigstens, dass es über eine einfache Zuweisung nicht geht.

Vielen Dank noch mal für alle eure Vorschläge.
berti
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mini-Objekte innerhalb einer Gruppe fassen und löschen migo 10 282 27.03.2024, 09:35
Letzter Beitrag: Boerni
  Prozentabstufung/Farbton einer Farbe einstellen mtemp 5 404 01.11.2023, 14:54
Letzter Beitrag: mtemp
  Strecke von Umriss ermitteln Olaf 7 575 30.05.2023, 12:08
Letzter Beitrag: Olaf
  Fehler beim Lesen einer Bitmap in Datei Signware 5 544 26.05.2023, 11:48
Letzter Beitrag: Signware
  Schrift in einer Fläche ausschneiden honkie 8 3.689 12.03.2023, 19:28
Letzter Beitrag: mcjugl
  Teile einer Farbpalette ändern ? Henni 6 1.629 27.01.2020, 08:59
Letzter Beitrag: Henni
  Erstellung einer Vectorgrafik dolphin002 4 1.816 08.02.2019, 11:19
Letzter Beitrag: Gerrie25
  Mehrere Maßstäbe in einer Zeichnung wdreinheim 9 3.270 18.08.2018, 20:13
Letzter Beitrag: wdreinheim
  1 von 3 Druckern "vergisst" Teile einer Grafik mc_oyzo 3 1.407 07.01.2018, 22:15
Letzter Beitrag: mc_oyzo
  PNG Export - Probleme mit Tranzparenz einer Farbe Vagabunt 16 4.311 20.11.2017, 11:15
Letzter Beitrag: Vagabunt