Vektorisierung eines CDR-File
#1
Hallo zusammen

Ich habe ein CDR-File erstellt und damit es für den Flexodruck vorbereitet werden kann, bittet mich die Druckerei um folgendes:
  • Die Daten müssen vektorisiert werden, d.h. in Zeichenpfade umgewandelt
  • Der Druck kann in 4c Euroskala umgesetzt werden, d.h. es werden 4 Klischees benötigt
Ich verstehe aber leider nur Bahnhof. Weiss jemand, was ich da genau machen muss, damit ich die Daten richtig übermitteln kann?

Besten Dank für jeglichen Input

LG, S
Zitieren
#2
Hallo,
tja jetzt müsste man wissen was du eigentlich gemacht hast.
Hast du Vektoren in deiner Datei oder hast du nur Bilder eingefügt?

4c Euroskala heiß eigentlich dass dein Dokument in CMYK angelegt werden soll.
Hast du RGB oder CMYK

Wie sind die Vorgaben deiner Druckerei -Online-Link?

Vielleicht wäre es auch hilfreich wenn man zumindest ein Bild deiner Datei sehen könnte

Als letztes, da sich die Versionen oft unterscheiden schreibe bitte deine Corelversion und auch
ob es eine Home & Student ist, am besten in deine Signatur, rechts oben-->nützliche Links-->Signatur

Nachtrag: Ich vertehe das so, dass du entweder als Flexodruck mit Vektoren oder in 4c Euroskala ganz normal als Offset drucken kannst?
Zitieren
#3
Ich benutze Corel X4 und verwende sowohl Vektoren als auch ein (Hintergrund-)Bild. Die Farben sind in CMYK.

Ich versuche, morgen weitere Infos vom Drucker zu erhalten und werde diese entsprechend posten.

Besten Dank & liebe Grüsse
Zitieren
#4
spam70 schrieb:Ich benutze Corel X4 und verwende sowohl Vektoren als auch ein (Hintergrund-)Bild. Die Farben sind in CMYK.

Ich versuche, morgen weitere Infos vom Drucker zu erhalten und werde diese entsprechend posten.

Besten Dank & liebe Grüsse

Interessant wäre mal auch die Adresse oder ein Link dieser Firma! Rolleyes
Zitieren
#5
spam70 schrieb:Ich versuche, morgen weitere Infos vom Drucker zu erhalten und werde diese entsprechend posten.
Interessant wäre auch das von der Druckerei empfohlene Farbprofil sowie die Einstellungen in deiner Farbverwaltung (Screenshot)
Sind Bilder/Bitmaps eingebaut wäre der Druck in 4c Euroskala wahrscheinlich vorzuziehen
Zitieren
#6
norre schrieb:Interessant wäre auch das von der Druckerei empfohlene Farbprofil sowie die Einstellungen in deiner Farbverwaltung (Screenshot)

Und die Info, wie Deine Daten in CMYK konvertiert wurden, da kann man nämlich blaue Wunder erleben, wenn man mit amerikanischem Farbprofil auf deutsche Druckmaschinen druckt.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#7
Liebe Community

Ich konnte endlich jemanden bei der Druckerei erreichen ... und musste danach lediglich den Text in Kurven konvertieren, die Datei als PDF speichern und ihnen zustellen. Das schien's dann schon gewesen zu sein mit der "vektorisierten Druckvorlage". Und die 4c-Euroskala bedeutet wie von Euch erwähnt effektiv, dass die Farben in CMYK angelegt sein müssen (was sie sind). Habe soeben das Gut-zum-Druck erhalten uns es sieht prima aus Smile

Besten Dank Euch allen für die Mithilfe und die Vorschläge, was ich tun könnte um das Problem zu lösen. Highly appreciated ;-)

Liebe Grüsse,
S
Zitieren
#8
Hallo,
na dann ist ja alles gut.
Ich vermute dass das eher ein Verständigungsproblem war, da ja das Bild auf der ersten Seite ein Bitmap ist, also kein Vektor. Wahrscheinlich war gemeint die Schrift in Kurven zu wandeln!?

Falls es genaue Vorgaben zur Firmenfarbe gibt würde dir noch empfehlen vorab einen Proof
(farbverbindlicher Andruck) machen zu lassen, damit du siehst wie die Farben auf dem Bedruckstoff herauskommen
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  VBA Ecken eines Objekts abrunden Olaf 5 240 18.12.2020, 17:46
Letzter Beitrag: Olaf
  v2019 und älter: ab und an fehlen die Anfasser eines Objekts mtemp 4 573 25.05.2019, 13:03
Letzter Beitrag: mtemp
  Verfeinerung nach Vektorisierung Internetsurfer 2 666 08.03.2017, 15:12
Letzter Beitrag: Internetsurfer
  Vektorisierung cdr x7 unter Windows 10 Probleme Ueckendorf 2 631 18.09.2016, 23:54
Letzter Beitrag: Ueckendorf
  X6 kopieren eines Rechteckes dauert 10 Sekunden!!! nick 5 1.175 21.06.2016, 16:52
Letzter Beitrag: Hartmut
  Fragen eines blutigen Anfänger Spiderschweinn 10 1.735 05.04.2016, 20:02
Letzter Beitrag: ensing
  Flächeninhalt eines Schriftzuges octopussy9 8 1.421 30.07.2015, 13:13
Letzter Beitrag: norre
  Corel X7 FehlerMeldung beim Starten und beenden eines Tabs _mario_ 4 1.422 20.02.2015, 15:44
Letzter Beitrag: _mario_
  Vektorisierung Fancarlo 2 888 09.02.2015, 21:28
Letzter Beitrag: dynacophil
  Problem öffnen AI File in X7 maier.eva 2 1.036 25.01.2015, 01:08
Letzter Beitrag: Unkraut