Farbton übertragen mit Pipette und Eimer
#1
Hallo !

Ich steh wieder einmal auf der Leitung . . .
Ich möchte den Farbton des Originals auf des Corel-Objekt übertragen. Dazu habe ich erst einmal eine Ebene angelegt auf der sich das Pixeloriginal befindet, brauche ich ja auch für andere Zwecke. Darüber liegen die anderen Ebenen, z.B. für eine CYMK Farben.
Jetzt wäre es fein, einfach den Farbton des Originals mit der Pipette aufzunehmen (noch RGB), auf die Zielebene zu wechseln, die gewünschte Palette (nun CYMK) aufzurufen, wo mir schlauerweise schon der passende Farbton angezeigt wird und nur noch auf den Farbeimer zu wechseln, der ebenfalls schon mit der richtigen Farbe gefüllt ist.
Geht aber leider nicht weil jetzt wieder die "Warnung" kommt wegen der globalen Einstellung, ich muss erst ein Objekt anwählen. Tu ich das, ist aber die ganze Farbprozedur weg, es wird die "alte" Füllung angezeigt.
Ich bilde mir ein, dass das schon mal bei mir geklappt hat, irgendwie klick ich da nicht richtig . . .
Geht wahrscheinlich "zu einfach" . . .
Ich hab halt jetzt die gesuchten Werte für CYMK auf einen Zettel notiert, bin dann in das Zielobjekt gewechselt und hab dort dann die Farbe zu Fuß korrigiert. Ich bin mir aber sicher dass das eleganter geht.

Mit bestem Dank im voraus
Gerhard
Zitieren
#2
Hallo,
beim Hilfsmittel Farbpipette muss nichts ausgewählt sein.

Du wählst das Hilfsmittel Farbpipette aus, nimmst die Farbe auf, es springt automatisch auf den Eimer um und du füllst dein/deine Objekte.
Das funktioniert auch wenn du die Ebene wechselst, schau auf die Farbe in der Eigenschaftsleiste.
Allerdings in dem Farbmodell des Ursprungsobjekts.
Also wenn du dein Bild, schon vorher über-->Bitmap-->in Bitmap konvertieren, in CMYK umwandelst hättest du gleich die richtige Farbe.
Ich würde mir vielleicht das Bitmap, zum leichteren aufnehmen der Farbe, als Kopie neben die Arbeitsfläche legen.

[Bild: q81q78t1ovqn.gif]

Andere Möglichkeit,
jetzt allerdings mit ausgewähltem Zielobjekt, das Menü gleichmäßige Füllung öffnen (Umschalt+F11) dort findest du rechts oben eine Pipette, mit dieser nimmst du deine Farbe auf und wechselt danach gleich in das CMYK Modell. Zum Schluss noch ok und dein Objekt hat die gewünschte CMYK-Füllung.

So noch ne Möglichkeit.
Du öffnest deine Dokumentpalette (Fenster-->Farbpaletten--Dokumentpalette) und nimmst deine Farben mit der Pipette der Farbpalette auf. Wenn du die STRG-Taste gedrückt hälst, kannst du mehrere Farben hintereinander hinzufügen. Danach braucht du nur noch deine Objekte auswählen und auf die Farbe in der Dokumentpalette klicken.

Du kannst übriges deine Füllungen auch später in einem Rutsch in ein anderes Farbmodell schieben.
Über Bearbeiten-->Suchen und Ersetzen-->Objekte ersetzen.
Oder mit einem Macro z.B http://corelvba.com/index.php?pages=conv_1
Zitieren
#3
Hi Norre !

Vielen Dank, ich werde das dann gleich durchexerzieren.

Die Bitmap hab ich drunterliegen, da ich das Motiv ja neuzeichnen muss. Und mit den Dreipunktkurven z.B. geht das schon recht flott (so nicht irgendwo irgendein Knoten in Verlust gerät . . .).

Nochwas zum Verständnis :
Die ganze Geschichte braucht nicht so genau zu sein (auch was die Farben betrifft), da die Motive sehr klein werden (da passen 4 davon auf eine Briefmarke), werden ja kleine Decals. Da muss man andrerseits mit dem Skalieren eh aufpassen mit den Liniendicken etc. dass man nachher überhaupt was erkennen kann.

Gruß
Gerhard
Zitieren
#4
Gerhard_H schrieb:Die Bitmap hab ich drunterliegen, da ich das Motiv ja neuzeichnen muss. Und mit den Dreipunktkurven z.B. geht das schon recht flott

Hallo Gerhard,
zum nachzeichnen, kann ich dir auch B-spline empfehlen, gerade bei Kurven/flüssigen Formen geht das damit recht gut, bei engen Kurven einfach mehr Punkte setzen. Wenn du die STRG-Taste hälst wird eine Gerade gezeichnet. Die Punkte kannst du nachträglich mit dem Formwerkzeug noch verändern.
Zitieren
#5
Nachtrag zur oben erwähnten Dokumentpalette
du kannst, wenn du bei der Dokumentpalette auf den kleinen Pfeil klickst, aus einer Auswahl die Farben automatisch hinzufügen, auch aus einem Bitmap/Pixelbild !!
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Format übertragen Karthagos 2 191 24.04.2021, 12:20
Letzter Beitrag: Karthagos
  Wo ist die Pipette in CorelDraw2017 fritzbuser 3 639 03.09.2019, 10:00
Letzter Beitrag: norre
  X6 verkaufen - Lizenz übertragen? Marlon 2 2.104 06.02.2014, 12:55
Letzter Beitrag: Marlon