Rahmen um Texte DXF Import X6
#1
Hallo zusammen

Ich hab leider das Problem, dass ich seit der neuen CAD-Version die Exportversion nicht mehr auf AutoCAD R12 stellen kann. Mit einer neueren Version erhalte ich allerdings um meine Texte einen Textrahmen, der die Texte beschneidet.
Wenn ich das DXF File mit einem DXF Viewer öffne hab ich das Problem nicht.
Zitieren
#2
Hallo ben512,

könnest du vielleicht einen Screenshot mit geöffnetem Objektmanager hochladen, damit man sich ein Bild machen kann wie das beschnitten aussieht, oder besser noch so ein DXF-File zum Testen zur Verfügung stellen?
(Wenns nicht gross ist direkt gezippt hier im Forum, ansonsten über einen Filehoster)
Zitieren
#3
Hallo
Ich hab mal ein kurzes Testfile erstellt, dass beim Importieren das selbe verhalten darstellt.


Angehängte Dateien
.zip   test.zip (Größe: 13,88 KB / Downloads: 12)
Zitieren
#4
Hallo
dein Textrahmen ist rot somit ist versteckter Text enthalten.
Du hast ja normalerweise die Möglichkeit den Textrahmen am unteren mittleren Anfasser nach unten größer zu ziehen bzw. automatisch auf den eingegebenen Text zu vergrößern.
Extras-->Optionen-->Text-->Mengentextrahmen-->Mengentextrahmen erweitern.........
Das funktioniert bei allen Rahmen...bis auf die Überschrift :? Dieser Textrahmen hat anscheinend eine andere Formatierung und der Text wird im Rahmen verschoben.
Das kannst du so beheben
[Bild: 3x71l47zh6fp.gif]

Schau mal ob du da im Cad-Programm irgendeine "komische" Formatierung drinnen hast.

Probier doch mal die mittige Zentrierung erst in Corel zu machen, denn bei den anderen Textrahmen stimmt es ja.

Hast du schon mal probiert, dies über eine PDF oder EPS zu machen, bzw. deine DXF in eine PDF umzuwandeln.

Ansonsten hat man ja in Corel nicht viel Einflussmöglichkeiten beim Import.
Ich denke da hat das DXF Format den Importfilter von Corel überholt ;-)
Zitieren
#5
Hallo ben512,

ben512 schrieb:...Wenn ich das DXF File mit einem DXF Viewer öffne hab ich das Problem nicht...

Dann ist es wohl am besten Du exportierst es aus dem Viewer.
Das Ergebnis mit DWG TrueView:

[Bild: zwischenablage0175uk6.jpg]

Auch wenn das ein zusätzlicher Arbeitsgang ist, wird es schneller gehen als nachträglich an dem Ergebnis des Corel-Importfilters herumzuschrauben.

Gruß

Koter
Zitieren
#6
Hallo

Danke für eure Infos. Die Variante mit dem DWG TrueView scheint mir die einfachste zu sein und funktioniert einwandfrei.

Die PDF Variante funktioniert leider nicht immer, da wir auch zum Teil auch chinesische Zeichen im Text haben, die von Corel aus dem PDF falsch importiert werden.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Variabler Rahmen mit fester Breite? anorak 5 208 30.11.2020, 05:11
Letzter Beitrag: mvm
  Import von EPS Dateien dauert ewig! Paintinger 0 209 26.02.2020, 16:08
Letzter Beitrag: Paintinger
  Rahmen um Grafiken entfernen Thorsten 7 1.163 21.04.2018, 14:50
Letzter Beitrag: mvm
  Word Import: CMYK oder RGB klj 5 963 05.10.2017, 17:01
Letzter Beitrag: mvm
  Texte ändern sich nicht bei Änderung der Größe-dies geschieht erst bei 'Rückgäng' niereeck 0 316 24.07.2017, 10:56
Letzter Beitrag: niereeck
  Rahmen um Textfeld klj 3 3.223 07.07.2017, 11:41
Letzter Beitrag: klj
  Texte über mehrere Seite in Kurven umwandeln nowa 10 1.419 12.12.2016, 12:30
Letzter Beitrag: nowa
  Corel Draw X5 als hpgl Datei abspeichern, Import und Exportfilter stefan häfner 1 611 28.11.2016, 22:02
Letzter Beitrag: norre
  Rahmen erstellen in CDR X8 suleika 3 687 15.09.2016, 22:24
Letzter Beitrag: koter
  X6: Rahmen nach innen? mtemp 10 1.422 30.08.2016, 17:41
Letzter Beitrag: mtemp