Mengentext Form anpassen???
#1
Hallo alle zusammen, ist es möglich Mengentext eine andere Form als rechteckig oder quadratisch zu geben? Rund z.B.? Ich benötigte z.B. zur Zeit einen Mengentext, welcher die untere Form hat. Ich könnte ihn ja in 2 Teilen erstellen, was ja aber doch etwas umständlich ist geht das auch anders?

Gruß Eichhorn


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
zeichne dein Objekt..
Kreis Rechteck Vieleck.. egal
klicke auf das Textwerkzeug ..
damit nun auf den Rand eines Objektes.. (etwas mehr innen... )
gestrichelte Linie innerhalb deine s Objektes erscheint...

das ist dein gewünschter Mengentextrahmen...


grüße
Suc
Zitieren
#3
Hallo Eichhorn,

eine zweite Möglichkeit wäre:
Objekt auswählen-->rechte Maustaste-->Rahmentyp-->Leeren Textrahmen erstellen.
Anschließend könntest du das Objekt auch löschen, der Textrahmen bleibt in der Form erhalten


Nur der Vollständigkeit halber, du kannst auch einen Textrahmen mit der Funkion Hülle verändern.
Zitieren
#4
Hallo Eichhorn,

eine dritte Möglichkeit wäre, den Text an einem Objekt umbrechen zu lassen:

[Bild: textfluss_0375zuj.gif]

Gruß

Koter
Zitieren
#5
Danke für eure schnellen Antworten, ich werde alles mal testen.

LG Eichhorn
Zitieren
#6
Ich hole diesen Faden nochmal hoch, weil ich eine merkwürdige Sache entdeckt habe: Beim Ausprobieren des Verfahrens, wie es Suc vorgeschlagen hat, habe ich ein Pentagon als Textrahmen genommen. Dabei habe ich den Text mit dem Wort „Dieses” beginnen lassen. Das Merkwürdige liegt darin, dass dieses Wort einfach so umbrochen wird. Die Silbentrennung habe ich erst hinterher eingeschaltet.
Dieses Verhalten scheint mir ein Bug zu sein.

Was meint ihr?

Gruß
Oswald


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#7
Hallo,
ich könnte mir vorstellen, dass dies mit dieser Form zusammen hängt denn der so erstellte Textrahmen liegt ja ein Stück innerhalb des Objekts (Strichelrahmen), also passt dein Wort wahrscheinlich in der Spitze nicht ganz rein.

Bei eingeschalteter Silbentrennung wird so ein Textrahmen schöner gefüllt
Zitieren
#8
Hallo norre,

die Silbentrennung ändert nichts daran, auch nicht, wenn man die Einstellungen verändert.
Was mich stört, ist das Umbrechen eines Wortes, das nicht umbrochen werden soll. Eigentlich wäre ich davon ausgegangen, dass der Text einfach ein wenig tiefer - eigentlich eine Zeile tiefer - eingesetzt würde.

Gruß
Oswald
Zitieren
#9
Hallo
OsCor schrieb:Eigentlich wäre ich davon ausgegangen, dass der Text einfach ein wenig tiefer eingesetzt würde.
probier doch mal vor dem Wort einmal zu schalten, dass du also in der zweiten Zeile beginnst
Zitieren
#10
Natürlich geht das dann. Ich dachte, das ginge automatisch so wie in Mengentext am Ende einer Zeile, wenn ein Wort nicht mehr reinpasst, dass dann eben das ganze Wort in die nächste Zeile geschoben wird.
Dass ein Wort auseinandergerissen wird, habe ich noch nie erlebt.

Gruß
Oswald
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Musterfüllung mit der Form verbiegen cpes 0 41 21.01.2021, 10:36
Letzter Beitrag: cpes
  Etiketten anpassen Stefanos10 2 142 18.12.2020, 15:32
Letzter Beitrag: Stefanos10
  Corel Draw: Mengentext "beschriften" anorak 3 293 02.09.2020, 15:41
Letzter Beitrag: anorak
  Schrift horizontal skalieren im Mengentext Gerrie25 7 940 12.12.2018, 18:20
Letzter Beitrag: Gerrie25
  Form erstellen canis 6 693 29.03.2018, 20:28
Letzter Beitrag: canis
  Linien bzw. Form paralell verkleinern Bindermichl 4 753 26.12.2017, 03:19
Letzter Beitrag: Bindermichl
  Corel Draw X6/X7 Seriendruckausgabe - Text automatisch anpassen destiny 36 4.345 26.02.2017, 14:36
Letzter Beitrag: OsCor
  X8 Arbeitsbereich anpassen WernerHo 9 1.330 27.01.2017, 08:46
Letzter Beitrag: Suc
  x8: Dokumentgröße an Objekt anpassen mtemp 2 773 11.11.2016, 01:22
Letzter Beitrag: mtemp
  Foto / Bild im Mengentext an bestimmter Stelle fixieren oldbernie 7 1.131 24.04.2016, 00:45
Letzter Beitrag: norre