CorelDraw 11hängt sich auf bei Import/Einfügen Text aus Word2007
#1
Windows 5
Word 2007
Corel Draw 11

Halllo zusammen,
arbeite an einer mehrseitigen Grafik- CD-Booklet (Datei derzeit etwa 20MB).
Jedesmal wenn ich aus Word Text importieren will (via- Textfeld in Corel anlegen, Text bearbeiten, Text einfügen, Schriftart und Formatierung beibehalten), ist der Text zwar manchmal sichtbar (ändert sich dann in ... komische Schriftart), wenn ich aber versuche den Text zu verschieben oder zu teilen, hängt sich Corel auf und ich komme nur über den Taskmanager weiter.
Beim nächsten Hochfahren lädt Corel ewig und das Fenster lässt sich nicht mehr öffnen.
Dann nehme ich die Sicherungskopie (Die ich dann wiederum vorher kopiere), öffne sie. Text weg, ein neuer lässt sich dann nciht mehr erstellen, Corel reagiert nicht mehr auf Text bearbeiten oder ähnliches.

Da es sich um sehr viel Texte handelt möchte ich sie nicht händisch eingeben.

Darum hoffe ich jetzt auf Eure Hilfe! Herzlichen Dank schon mal fürs Lesen und Nachdenken!

Eure Vlaex
Zitieren
#2
Hallo,
steht die Schriftart die du in Word benützt auch in Corel zur Verfügung?
Hast du schon probiert den Text über die Zwischenablage in ein Textfeld einzufügen?.

Ich weiß jetzt nicht, hatte ich dich schon mal gefragt, ob du die Updates für Corel Suite11 SP1+SP2 schon installiert hast?
ftp://ftp.corel.com/pub/CorelDRAW/
Zitieren
#3
Hallo Norre,
danke fürs Antworten!
Ja- die Schriftarten habe ich dort (sind absolut gängige). Habe nach deinem Tipp alle Einfügen-Wege probiert.
Hatte jetzt Erfolg über: Menüleiste/ Bearbeiten/ einfügen. Komisch über Tastenkombination und rechte Maustaste und per Textfeld keine Reaktion.
Leider habe ich dann eine andere Text'grundform', aber ich komme damit klar.
Danke auch für den Update-HInweis... hab ich an meinen Mann weitergegeben, mit Bitte das mal anzuschauen!
Schöne Grüße
vlaex
Zitieren
#4
Altes Problem bei Corel. Zieht sich bis mindestens bis zur Version x5 durch, mit der ich aktuell gerade arbeite. Corel (übrigens auch andere Programme, aber Corel besonders) kommt nicht mit der Textformatierung von Word klar. Extrem wird es z.B. wenn man Texte mit Asiatischen Schriften erhält. Da hilft nur eins ganz sicher: Text aus Word in Windows Editor kopieren und von hier dann im Corel. Dann sind alle Formatieren weg und es geht ohen Abstürze.

Gruß Peter
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fontprobleme bei pdf-Import OsCor 8 595 09.05.2022, 07:44
Letzter Beitrag: DJMC
  Kurven wieder in Text umwandeln Karthagos 18 920 30.04.2022, 12:24
Letzter Beitrag: koter
  H&S 2019 - Verlinkung einfügen Emeraude 2 341 07.03.2022, 17:33
Letzter Beitrag: Emeraude
  CorelDraw Essentials 2021 Felix Karl 1 437 01.02.2022, 19:08
Letzter Beitrag: panzerauto
  Import extern verknüpftes Bild mhuenlein 1 356 21.01.2022, 12:56
Letzter Beitrag: norre
  Auf Ausdrucken aus CorelDraw X7 sind einige Farben falsch Stoertie 9 670 19.01.2022, 09:58
Letzter Beitrag: Stoertie
  Druckeinstellungen in den Optionen von CorelDraw OsCor 4 484 09.12.2021, 14:54
Letzter Beitrag: OsCor
  CorelDraw 2021 Diefa 2 1.080 29.11.2021, 00:58
Letzter Beitrag: Fizgo
  CorelDraw home&Student 19 - ich scheitere jetzt nach einem Jahr wieder komplett dynacophil 1 515 24.10.2021, 17:02
Letzter Beitrag: dynacophil
Photo CorelDraw X6 Hyperlink in PDF verschoben Larsiboy 2 570 28.07.2021, 17:21
Letzter Beitrag: koter