Suche Funktion - kenne den Namen nicht
#1
Hallo,

vor langer Zeit hat mir jemand einen "Trick" gezeigt und ich weiß nicht mehr, wie das ging und schon gar nicht, wie man es nennt. Sonst käme ich mit Google weiter...

Ich importiere auf ein leeres Blatt ein Foto, auf diesem Foto ziehe ich dann mit dem Bezierwerkzeug eine Form - also eine Linie mit verbundenen Enden.

Nun gab es da eine Funktion oder mehrere Arbeitsschritte, mit denen man kurzzeitig das Foto außerhalb der Linie ausblenden konnte. Sah dann aus wie freigestellt. Ich konnte da quasi hin- und her schalten.

Maskenähnlich. Aber über Masken bringt mir Google nichts passendes.

Hat jemand eine Idee, wie sowas machbar ist. Corel X7.

LG
Zitieren
#2
Hallo Emily,

versuchs mal mit "PowerClip" unter "Effekte".

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#3
Vielen Dank für deine Antwort.

Leider gibt es PowerClip nicht bei CorelDraw x7.

Mir wurde das Vorgehen seinerzeit in CorelDraw11 erklärt, man hat ich am Telefon durch mehrere (2-3) Bearbeitungsschritte gelotst.

Bei Photoshop würde ich den Bereich des Fotos markieren - also laufende Ameisenlinie - und Maske anklicken. Dann ggf. invertieren. Je nachdem ob innen oder außen ausgeblendet werden soll.

Ich muss es aber in Corel machen und hab die Linie über das Foto gemalt. Kurve und Bitmap sind auf einer Ebene.

Alles, was mit Effekten oder Bildkontrast usw zu tun hat, passt eigentlicht nicht.
Zitieren
#4
Emily2003 schrieb:Leider gibt es PowerClip nicht bei CorelDraw x7.

Hallo Emily,
der Powerclip ist eine bequeme und sehr starke Art, Bilder in jeglicher Form zu zuschneiden und natürlich gibt es ihn in auch in CorelDRAW Graphics Suite X7. Schaust Du hier:
[Bild: 34040318ll.png]



Bist Du sicher, dass Du Draw geöffnet hast oder arbeitest Du z. Z. mit Photo-Paint?
Dort gibt es auch verschiedene Möglichkeiten der Zuschneidens.

z. B. über das Zuschneidewerkzeug. Es öffnet sich, wenn Du die D-Taste drückst.

Dein gewünschter Ameisenrahmen kommt mit Zuschneiden auf Maske.
[Bild: 34040320ol.png]

Wenn Maske erstellt → Bild → Bild beschneiden → auf Maske beschneiden

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#5
Hallo,
die Funktion "Powerclip" gibt es sicher in Corel Draw X7, schau:
[ATTACH=CONFIG]13223[/ATTACH]

die Vorgehensweise im Powerclip findest du hier:
https://forum.juergens-workshops.de/show...?tid=37360
Gruß
Norre

@Unkraut
Hallo Chris, das war ja mal wieder eine Präzisionsarbeit von uns :lol:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#6
OT, @Norre,

jetzt fehlen nur noch die Sekundenangabe, wann Beitrag erstellt wurde. :lol:

Liebe Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#7
Ja, ich hab CorelDraw X7, das ist ja das Problem. Zu Photopaint habe ich viele Anleitungen gefunden, aber nicht zu Draw.

Bei mir fehlt dieser Menüpunkt, den ihr markiert habt.

[ATTACH=CONFIG]13224[/ATTACH]

Muss man diese Funktion vlt in den Grundeinstellungen irgendwo aktivieren?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#8
Hallo,
du hast ja eine OEM Version, diese habe manchmal, nicht immer, einen reduzierten Funktionsumfang ähnlich wie die Home&Student Versionen.

Zur Sicherheit könntest du Corel mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen allerdings must du dann deine eventuellen Anpassungen in den Optionen nochmals machen. Du startest also Corel Draw mit gehaltener F8 Taste und bestätigst darauf dass Corel zurückgesetzt werden soll. Wenns dann immer noch fehlt, dann ist es so.

Gruß
Norre

Ps. Bei weiteren Frage erwähne unbedingt die OEM-Version.
Zitieren
#9
Hallo,
sollte bei dir die Powerclipfunktion wirklich fehlen kannst du das auch über die Schnittmenge machen.

-Importiere dein Bild
-erstelle z.B eine Ellipse, es geht auch jedes andere Objekt
-wähle nun das Objekt aus
-wähle mit gehaltener Umschalttaste dein Bild dazu aus
-nun sind Objekt und Bild ausgewählt
-Klicke nun in der Eigenschaftsleiste auf Schnittmenge
-wenn du nun deine Ellipse wegschiebst kanns du dann auch deine Schnittmenge aus dem Bild herausschieben

[ATTACH=CONFIG]13228[/ATTACH]

Nach ein Hinweis bei Zuschneiden/Schnittmenge, da ist es immer so dass das Erstausgewählte das Zweitausgewählte zuschneidet.

Viele Wege führen zum Ziel:
Wenn du das über das Andockfenster "Formen" machst, hier hast du auch noch mehr Optionen.
( Fenster-->Andockfenster-->Formen) da wählst zuerst dein Objekt aus, klickst auf "Schneiden mit" und klickst mit dem Pfeil auf dein Bild mit dem du die Schnittmenge machen willst.

[ATTACH=CONFIG]13227[/ATTACH]


Gruß
Norre


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#10
Hallo Emily,
da hast Du mich im 1. Augenblick ganz schön verblüfft, denn diesen "Fehler" hatten wir noch nie.

Das ist aber wahrscheinlich kein Fehler, sondern eine "Ansichtssache"

Gehe mal zu Extra → Optionen → Arbeitsbereich → und stelle die Ansicht auf "klassisch" um.
(ev. ist Neustart von Draw nach dem Umstellen erforderlich.)

Viel Erfolg, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Icon Suche Boerni 6 296 16.10.2022, 14:30
Letzter Beitrag: Boerni
  Corel X7 funktioniert seit heute nicht mehr Stresser 2 315 07.10.2022, 01:15
Letzter Beitrag: Stresser
  CDR-Datei öffnet sich nicht mehr ChristianK 4 449 08.09.2022, 20:50
Letzter Beitrag: ChristianK
  via VBA Objekt mit Namen ansprechen Pucki 2 351 24.08.2022, 18:34
Letzter Beitrag: Pucki
  Länge von nicht geraden Linien OsCor 2 310 08.08.2022, 16:25
Letzter Beitrag: OsCor
Wink Suche jemanden der mir was nachzeichnet :-) Roelli 1 284 20.07.2022, 13:43
Letzter Beitrag: Roelli
  Objekte verschieben nicht mehr möglich Uwe_1108 1 373 21.05.2022, 08:08
Letzter Beitrag: norre
  Corel Draw Datei kann nicht geöffnet werden Spaceliner 2 806 17.12.2021, 16:25
Letzter Beitrag: mvm
  Kontur nach dem Export in PDF nicht mehr 100 % schwarz Ueckendorf 6 775 23.11.2021, 21:28
Letzter Beitrag: mvm
  X7 Speichern geht nicht klj 3 811 14.05.2021, 12:23
Letzter Beitrag: norre