CorelDraw X7 Stempel/Grunge Look wie?
#1
Hallo miteinander,

habe mich hier angemeldet, da ich als relativ Ahnungsloser mir CorelDraw X7 gekauft habe und damit schon mehr oder weniger erfolgreich herum gespielt habe.

Zu meiner Frage/meinem Problem:


Habe ein Logo entworfen, welches ich als Autoaufkleber verwenden möchte. Das Logo ist mir, wie ich meine recht gut gelungen, würde aber gerne einen "oldstyle/used/grunge/stempel" Look dabei haben. Hoffe ihr versteht, was ich meine.

Leider habe ich keinerlei Ahnung, wie ich das erreiche. Der Plotter soll eben diese "Flecken/Löcher/Streifen" mit ausschneiden, beim plottern der Folie.

Hoffe darauf, das mir jemand relativ einfach erklären kann, wie das funktioniert, sollte es überhaupt möglich sein.

Hope for Help Wink

Bernhard
Zitieren
#2
Hallo Bernhard,
willkommen im Forum.

Bei einem Autoaufkleber gehe ich mal von einer kleineren Größe aus. Ob das dann überhaupt schneidbar wäre kann ich dir nicht sagen, da müßtest du deinen Dienstleister fragen. Normalerweise müssen da bestimmte Mindestgrößen und -abstände eingehalten werden.

Wird dein Logo vor dem Ausschneiden gedruckt, dann könntest du einen Grungehintergrund darüberlegen und diesen weiß einfärben, somit wäre diese Bereich dann, wenn auf farbloser Folie gedruckt wird transparent.
Anschließend wird das gesamte Logo ausgeschnitten. Für das Logo brauchst du wahrscheinlich ein Schnittlinie mit Abstand zum Gesamtlogo??
Auch in den Fall zuerst eine Absprache mit dem Dienstleister!!

Vektor Grungehintergründe findest du auf den einschlägigen Seiten im Inet. Such nach "Vektor Grungehintergrund".

Gruß
Norre
Zitieren
#3
   
Danke Dir, jedoch ist das Logo relativ groß mit ca. 95 cm. Folie dunkelgrau (hoffe Bild ist gut zu erkennen)
Zitieren
#4
Hallo Bernhard,
normal bietet sich Nachtvioles "Amt für außerordentlichen Unsinn" für Stempel und Grungeeffekten an, z. B.hier:
https://forum.juergens-workshops.de/show...ht=Stempel

https://forum.juergens-workshops.de/show...ht=Stempel

Ich nehme allerdings an, dass sie nicht ausgeschnitten werden können. huh Allerdings kann ich überhaupt keinen Grunge-Effekt vorstellen, der ausgeschnitten werden kann, da  Papier (für das Weiß der Schrift muss das Motiv doch erst auf Papier gedruckt werden, oder?) und Folie dadurch viel zu instabil werden.

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#5
Guten Morgen miteinander,

(14.02.2019, 10:31)Unkraut schrieb: Ich nehme allerdings an, dass sie nicht ausgeschnitten werden können. 
denke ich auch dass dies nicht funktioniert.... da ja zum Schneiden eine Kontur benötigt wird.
Eventuell in ein Bitmap umwandeln und dann vektorisieren????

Meine Idee, wobei ich sagen muss dass ich nicht sooo viel mit Schneiden zu tun hatte.
Da ich noch X6 habe kann ich nicht sagen ob Corel Vektor Grungehintergründe liefert.

Ich würde im Netz nach Vektor Grungehintergründen suchen.
Eventuell könnte man ja auch einen passenden Hintergrund vektorisieren.
Auch eine Kombination von verschiedenen Hintergründen wäre möglich.

Diese Vektor Hintergründe in Draw z.B mit dem Formwerkzeug, dem Radierer usw. bearbeiten oder einfach nur mit anderen Objekten zuschneiden so dass das Aussehen deinen Vorstellungen entspricht.
Anschließend, bei mehreren Hintergründen, diese mit "Verschmelzen" zu einem einzigen Objekt verbinden.
Dieses Objekt aus deinem Logoobjekt ausschneiden

Gruß
Norre
Zitieren
#6

.cdr   Stempelmuster.cdr (Größe: 100,55 KB / Downloads: 12)

Meinst du in etwa so?

... da versuche ich später ein Bildschirmvideo zu machen...

Betriebssystem / Grafik-Software: Win7 64bit & Win10 64 bit; Corel Graphics Suite X6 64 bit
Zitieren
#7
Ja Piet,

in etwa kommt das ran. Vielleicht hilft mir das weiter Tongue . Drück mal die Daumen, das du ein Video dazu erstellen kannst. "Spiele" gerne nach und teste herum.
Zitieren
#8
Rolleyes ... ich kann hier gar kein Video hochladen...

Betriebssystem / Grafik-Software: Win7 64bit & Win10 64 bit; Corel Graphics Suite X6 64 bit
Zitieren
#9
Hallo,
nein Videos gehen nicht, du musst einen Filehoster nützen
z.B ein Bild/Gif-video auf www.abload.de bzw alle anderen Datein gehen auf https://filehorst.de/
die Datei da hochladen und den bereitgestellten Link in den Beitrag einfügen.

Gruß
Norre
Zitieren
#10
Okay, dann hier mein "quick & dirty" -Weg:

Datei von filehorst.de laden

Betriebssystem / Grafik-Software: Win7 64bit & Win10 64 bit; Corel Graphics Suite X6 64 bit
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CorelDRAW Graphics Suite 2019 Unkraut 17 347 Vor 10 Stunden
Letzter Beitrag: Diefa
  Welche CorelDraw Version kaufen? Oldschool 2 240 01.02.2019, 00:17
Letzter Beitrag: Oldschool
  Feldfunktionen in CorelDraw X6 Shabazza72 7 276 28.01.2019, 16:50
Letzter Beitrag: Shabazza72
  CorelDraw 2018 schliest pro Fenster 1Sec verzögert McKnolli 2 142 06.01.2019, 16:22
Letzter Beitrag: McKnolli
  Neuanmeldung CorelDRAW Graphics Suite 2018 "Unbekannter Fehler" Baumal 2 192 23.11.2018, 10:03
Letzter Beitrag: Baumal
  ESP in CorelDraw MistaCootie 14 386 18.11.2018, 19:50
Letzter Beitrag: MistaCootie
  CorelDraw 12 und X8 Home & Student HDT 3 263 30.08.2018, 18:04
Letzter Beitrag: HDT
  Eigene jpg Füllmuster in CorelDraw 2018 Kohli2010 1 306 01.05.2018, 11:36
Letzter Beitrag: Unkraut
  CorelDraw 2017 - Schrift-Größen lassen sich nicht mehr genau einstellen niereeck 3 499 10.02.2018, 09:27
Letzter Beitrag: koter
  CorelDraw Graphics Suite 2017 mvm 12 2.037 15.12.2017, 19:36
Letzter Beitrag: T3P4