png-Datei ohne (transparenz der Ränder
#1
Hallo, ich habe ein Objekt, das ich freistellen und als png-Datei speichern möchte.
     
Ich markiere also den schwarzen Rahmen mit der Zauberstabmaske und speichere als png-Datei.
     
Der grüne Rand bleibt allerdings als transparenter Hintergrund erhalten.
Bei rechteckigen Objekten wäre es recht einfach, den Rand zu entfernen, aber bei unregelmäßigen funktioniert das nicht so einfach.
     
Wenn ich jetzt das Ergebnis z.B. für eine Beschreibung in eine Word-Datei einfügen möchte, wäre es schön, nur das Objekt ohne Ränder dargestellt würde.

Kann ich das direkt mit der Erstellung der png-Datei realisieren?
Zitieren
#2
Hallo,
für mich nicht klar, was du meinst. Man kann über >Zuschneidemaske, auf deutsch "Ebenenmaske" Transparenz, sogar in Verlaufsform erstellen.
Wenn du hier.
http://www.radundski.de/skihptm/index.html 
die Seite zusammenschiebst, dann siehst du einen transparenten Verlauf beider Skifahrer in den Hintergrund.
Alllerdings hab ich keine Ahnung, ob das mit Word kompatibel ist...und ob das überhaupt deine Fragestellung tangiert. Wink

Gruß HaJö
Zitieren
#3
Hallo Günther,

(27.09.2023, 14:45)Karthagos schrieb: Wenn ich jetzt das Ergebnis z.B. für eine Beschreibung in eine Word-Datei einfügen möchte, wäre es schön, nur das Objekt ohne Ränder dargestellt würde.

wenn Du ohne Hintergrund exportierst, wird das Objekt ohne Ränder dargestellt:

[Bild: grauerkreis0xfb4.jpg]

Gruß

Koter
Zitieren
#4
Hallo HaJö und Koter, danke für Eure Antworten.
Wahrscheinlich habe ich meine Frage schlecht formuliert, deswegen nochmal neu.
 
Ich habe ein Objekt als jpg erstellt, zur Demonstration 1x mit und 1x ohne Rand.
   
Dann habe ich beide Objekte in PP mit der Zauberstabmaske markiert und als png exportiert
   
und so sieht das Ergebnis in Word aus, wenn ich die png-Dateien einfüge:
   
Der transparente Außenbereich wird in Word mit angezeigt (weiß) und das möchte ich durch richtiges umwandeln in png ohne transparenten Außenbereich verhindern, wenn das ohne größeren Aufwand möglich ist.
Zitieren
#5
Hallo Günther,

(29.09.2023, 08:54)Karthagos schrieb: Der transparente Außenbereich wird in Word mit angezeigt (weiß) und das möchte ich durch richtiges umwandeln in png ohne transparenten Außenbereich verhindern, wenn das ohne größeren Aufwand möglich ist.

Du und Photopaint haben schon alles richtig gemacht, noch richtiger geht also nicht. Ein Bitmap ist ja immer rechteckig.

Den Text an den gewünschten Platz zu setzen ist Aufgabe der Textverarbeitung. Wie genau Du das setzen möchtest, weis ich nicht. Du kannst z.B. den Umbruch verändern:

[Bild: umbruchpngh5cex.gif]

Ich würde alles schön eckig lassen, das fördert die Lesbarkeit des Textes.

Gruß

Koter
Zitieren
#6
Hallo Koter,

danke, die Feinheiten bei der Objektplatzierung in Word sind mit bekannt.
Du nimmst als Beispiel immer ein zugeschnittenes Objekt. Aber wenn ich das andere Beispiel mit dem breiten Transparenten Rad einfüge, habe ich in Word auch den entsprechenden Abstand, den ich nicht will, so wie in meinem Beispiel angezeigt.
   
Oder sehe ich das falsch?
Zitieren
#7
(29.09.2023, 11:37)Karthagos schrieb: ...Du nimmst als Beispiel immer ein zugeschnittenes Objekt...

Ich habe kein Objekt zugeschnitten.

(29.09.2023, 11:37)Karthagos schrieb: Aber wenn ich das andere Beispiel mit dem breiten Transparenten Rad einfüge, habe ich in Word auch den entsprechenden Abstand, den ich nicht will, so wie in meinem Beispiel angezeigt...

Oben: Kleiner transparenter Rand, unten: Riesig!
(an den von Word erzeugten Auswahlrechtecken zu erkennen)

[Bild: umbruchpng2diikq.gif]

Ich befürchte ich verstehe Deine Frage nicht.
Hoffentlich kann ein anderes Mitglied helfen!

Gruß

Koter
Zitieren
#8
Hallo Koter,
ich kann ja in Word das Aussehen der eingefügten Grafik durch die Auswahl Textumbruch und auch durch die Auswahl Position beeinflussen oder mit dem Menüpunkt "Transparente Farbe bestimmen". Habe jetzt mal meinen Kreis mit dem transparenten Rand eingefügt, Textumbruch Transparent (Eng geht auch) ausgewählt und unter Größe und Position den Abstand zum Text auf 0 gesetzt, dann habe ich einen ähnlichen Effekt wie bei Deinem Beispiel.
   
Da kann man in Word sicherlich einiges einrichten. Der Ursprung meiner Frage war aber (hatte die Word-Darstellung ja nur als Beispiel gewählt) wenn ich mit dem Zauberstab in PP  ein Objekt markiert habe, wie bekomme ich dieses Objekt (ohne Rand/Räder) gespeichert, d.h. wie wird ein evtl. transparenter Rahmen nicht mit gespeichert.
Ich will also nicht diese Speicherung
   
sondern diese
   

hoffe, ich bin nicht zu nervig  MrGreen
Zitieren
#9
Hallo Günther,

(29.09.2023, 21:37)Karthagos schrieb: ...wie bekomme ich dieses Objekt (ohne Rand/Räder) gespeichert, d.h. wie wird ein evtl. transparenter Rahmen nicht mit gespeichert...?

Gar nicht, wozu auch?
(Es sei denn, das Objekt ist rechteckig)

Gruß

Koter
Zitieren
#10
Falsch, oder nicht kapiert.
 Wenn du das freigestellte Objekt mit Text umfließen lassen willst, dann mach eine Umrisskopie als Vektordatei und versuch das in Draw zu realisieren,...und dann zurück.

Gruß HaJö
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Speicherdialog beim Speichern einer jpg-Datei verhindern Karthagos 3 347 03.11.2023, 16:09
Letzter Beitrag: koter
  Objekte ohne Nachfrage zusammenführen Alphazalpha 5 1.621 18.10.2022, 01:24
Letzter Beitrag: mvm
  Reparatur einer PP 11-Datei (CPT Version 9.0) ors 0 757 19.04.2022, 23:24
Letzter Beitrag: ors
  Alle schließen ohne Rückfrage Karthagos 5 1.425 14.08.2021, 12:31
Letzter Beitrag: koter
  X/, neue Datei erstellen kampfmaus 7 2.373 17.10.2019, 19:36
Letzter Beitrag: kampfmaus
  Transparenz in Ahängigkeit vom Grauwert Ulm32b 3 1.215 30.08.2018, 14:32
Letzter Beitrag: skifan
  *.pspimage Datei in *.cpt Datei konvertieren? Vagabunt 1 1.170 26.11.2017, 13:19
Letzter Beitrag: skifan
  Transparenz ... Maske Sabine33 5 1.734 20.08.2017, 12:56
Letzter Beitrag: Sabine33
  Datei / Neu susa 3 1.454 19.11.2015, 16:21
Letzter Beitrag: Blacky
  Kreis ohne Hintergrund susa 7 2.626 20.10.2015, 19:32
Letzter Beitrag: norre