Eigenes Logo verbesern mit Corel Draw
#1
Hallo,

ich brauche mal Eure Hilfe für einen "guten Zweck":
Habe eine Website gestaltet für die Kinderkrebshilfe. (Link s.unten Signatur)
Auf der Startseite habe ich für das Feedback mit Power Point ein Logo entworfen.
Nun habe ich mir vor ein paar Tagen CorelDRAW X6 Home&Student gekauft und versucht diese Logo zu "verbessern" bzw. optisch ansprechender zu gestalten.
Habe einige Werkzeuge auspobiert, bekomme aber den gebogenen Pfeil nicht annähernd so hin.
Da ich Einsteiger in Corel bin, weiß ich noch nicht so recht, welche Wekzeuge ich dafür nehmen muss.
Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Hinweise dazu geben?
Die Form oder die Gestaltung darf auch ruhig anders aussehen!
Die grüne Farbe habe ich auf der Website als CSS color: #369867 für alle Elemente gewählt.

Danke im Voraus für Antworten:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
...
ich hätts vielleicht eher so gemacht, "Feedback herzlich Willkommen"

   

Deine Pfeile erinnern mich eher an irgendwas mit Recycling

Cu Helmut
Zitieren
#3
Hallo Helmut,

wow, sieht das toll aus, Bist Du Grafik-Design-Profi? (beruflich?)
Da möchte ich mein "Feedback-Logo" gleich rausschmeißen!
Das mit dem Rescycling könnteste schon recht haben...jetzt wo Du es sagst.
Fragst sich nur wie ich´s machen soll?, wobei ich wieder auf meine Frage zurück komme: welche Werkzeuge nehme ich dafür?
Zitieren
#4
Zitat:wow, sieht das toll aus
Danke 8-)
Zitat:Bist Du Grafik-Design-Profi? (beruflich?)
nö, Hobbyfarbverteiler ;-) Haupberuflich hab ich eher mit Programmierarbeiten zu schaffen.

Zitat:Fragst sich nur wie ich´s machen soll, wobei ich wieder auf meine Frage zurück komme: welche Werkzeuge nehme ich dafür?

Corel hat ja alles nötige an Bord, ist natürlich auch Übungssache.
Oder Du nimmst das... (aber auch selber was üben ;-) )

[Bild: feedback.png]

Cu Helmut
Zitieren
#5
Hallo Helmut,

erst mal Danke für Dein Angebot, die Grafk auf meiner Website benutzen zu dürfen!

Ich habe es mal getestet, sieht toll aus...aber....
Die Proportionen passen leider nicht, da die Fenstergröße durch das Nachbar-Bild links vorgegeben ist. (s. Anhang)
Die Grafik müsste eine Größe von 240x150 Pixel (6,35x3,97 cm) haben.
Wenn ich die Grafk mit "Proportionen beibehalten" verkleinere, ist dort eine Fehlfläche.
Der Hintergrund der Grafik sollte color="#ffffff" sein. (mein Website-Hintergrund)

..."aber auch selber was üben" ...werde ich an diesem Beispiel üben, versprochen!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#6
aber stauchen würd ichs ja nun nicht.... dann doch eher rechts und links was Freiraum zugeben ... oder was neues bauen. Wobei es einfacher wäre das linke Bild an das Feedback anzupassen.


Gerd42 schrieb:Hallo Helmut,
erst mal Danke für Dein Angebot, die Grafk auf meiner Website benutzen zu dürfen!
Ich habe es mal getestet, sieht toll aus...aber....
Die Proportionen passen leider nicht, da die Fenstergröße durch das Nachbar-Bild links vorgegeben ist. (s. Anhang)
Zitieren
#7
Zitat:Der Hintergrund der Grafik sollte color="#ffffff" sein. (mein Website-Hintergrund)
das PNG von mir hat gar keinen Hintergrund, wenn der bei dir falsch erscheint hast Du die Grafik falsch gespeichert.

Cu helmut
Zitieren
#8
Helmut, Du hast recht, habe die Grafik mit Snipping Tool ausgeschnitten, daher der Hintergrund.
Neu: mit RMT "Grafik speichern unter" hat´s dann geklappt!

Da ich mich in CorelDRAW erst noch schrittweise einarbeiten muss, möchte ich gerne, Dein Einverständnis vorausgesetzt, Deine Grafik als Vorlage benutzen?
In der Anlage ein aller...erster Versuch...
Da ich das Hilsmittel "Messer" nicht gefunden hatte, habe ich die einzelnen Elemente aus Einzelteilen zusammen gefügt, ineinander geschoben und entsprechend in die obere oder untere Ebene gelegt.
Wie es in der Reihenfolge anders geht muss ich erst noch herausfinden...bin aber für Tipps trotzdem dankbar!:?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#9
Gerd42 schrieb:Da ich das Hilfsmittel "Messer" nicht gefunden hatte,

Hallo, schau mal in die Hilfe (F1) und gib "Hilfsmittelpalette" ein, bzw in der Google Bildersuche "Hilfsmittelpalette x6"
Auch auf der Corel CD findest du etliche Videos und Tutorials, starten kannst du diese auch über den Startbildschirm von Corel
Zitieren
#10
Hallo Helmut,

du schreibst: "Corel hat ja alles nötige an Bord, ist natürlich auch Übungssache."
Und ob da viele Werkzeuge an Bord sind, für mich als Einsteiger schon etwas verwirrend. Aber weiter üben...
Ich habe alle möglichen Werkzeuge für verschiedene Kombinationen von Elementen versucht, Dein tolles Logo nach zu zeichnen, ...es gelingt mir einfach nicht annäherd!
Da ich das Logo für meine Seite so absolut passend finde:
Ist es sehr vermessen, wenn Du mir kurz und knapp die Werkzeuge und Reihenfolge nennen könnstest, wie ich vorgehen muss um das Logo zu zeichnen?
Noch eins: Da das Logo ein PNG-Format hat, hast Du das mit Corel Draw oder Corel Paint gezeichnet?
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corel PaintShop Pro 2019 kompatibel Reserl 4 219 08.03.2019, 01:22
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel Draw versus AI Reserl 3 148 02.03.2019, 15:01
Letzter Beitrag: Reserl
  Corel PaintShop Pro 2018 transparenter Verlauf auf Spiegelung Paintinger 1 463 22.01.2018, 18:34
Letzter Beitrag: Paintinger
  Corel PaintShop Pro 2018 Ultimate Upgrade-Version - Installationproblem Win 7 64-Bit Stef196 2 849 14.01.2018, 19:57
Letzter Beitrag: Stef196
  Corel Photochop Pro X9 samm 4 883 16.01.2017, 11:33
Letzter Beitrag: morphsuite
  Corel PaintShop Pro X5 öffnet keine JPG Dateien mehr Jessy64 2 1.046 27.12.2016, 00:20
Letzter Beitrag: Jessy64
  Corel Paintshop X6 - Scanner pit060 1 2.282 20.09.2013, 12:49
Letzter Beitrag: mvm
  Corel Custom Photo Sari32000 12 1.764 14.06.2013, 13:22
Letzter Beitrag: morphsuite
  Logo / Entwicklung norre 0 593 31.05.2013, 11:15
Letzter Beitrag: norre
  Könnte mir jemand ein Logo entwerfen? FrauFotoKnips 27 2.112 22.05.2013, 12:28
Letzter Beitrag: Gurkenbier