Einen Text in der Breite einem Logo anpassen
#1
Also, ich soll Flocks schneiden.
Logo und untendrunter den Mitarbeiter-Namen.
Der Name soll genauso breit sein wie das Logo. Allerdings nicht nur in die Breite gezogen, sondern - wie in einem Blocksatz - die Buchstaben auch mit größerem Abstand.
Ich habe das schonmal gemacht, allerdings noch mit einer alten Corel-Version. Und ich komm einfach nicht drauf, wie es im Corel X6 funktioniert!
Die Namen hab ich als eps, da es keine kostenlose Schrift ist.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo,
wenn du die Namen als EPS hast, löse die Gruppierung auf so dass du einzelne Buchstaben hast.
Setze dann den Ersten und letzten Buchstaben an die richtige Position, dann markierst du alle Buchstaben gehst auf Fenster-->Andockfenster--Ausrichten und Verteilen (Strg+Umschalt+A) dort wählst dort "Abstand horizontal Verteilen"

Nachtrag: Beim Verschieben des ersten und letzten Buchstabens die Strg-Taste gedrückt halten, so kannst du nur in eine Richtung schieben und änderst nicht die horizontale Position

Ps:Wenn du die Namen als Schrift hättest, bräuchtest du nur mit dem Formwerkzeug den Text anwählen und dann rechts an den Pfeilen ziehen (Screenshot2)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#3
Hallo Duomar,
willkommen im Forum und eine gute Zeit hier.

Bitte stelle Deine Version der CorelDRAW Graphics Suite in die Signatur. Heute haben wir zwar "X6" gelesen, bei der übernächsten Frage aber leider wieder vergessen.

Als Alternative zu Norres Weg probiere mal den kostenlosen Font "Agfarotis sans-serif", z. B. hier:
http://font.downloadatoz.com/download,87...ndows.html

Ich kann keinen Unterschied zu Deinem gezeigten Beispiel finden.

Freundliche Grüße vom Unkraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#4
Vielen Dank, da hast du mir schonmal weitergeholfen.
Ein kleines Problem bleibt: zwischen Vor- und Nachnamen hätt ich gern nen etwas größeren Abstand. Mit deiner Methode sind ja alle Abstände gleich. Hast du hier auch noch einen Tipp?
DANKE!
Zitieren
#5
Ok, das mach ich gerne.
Wo kann ich denn meine Signatur bearbeiten?
DANKE!
Zitieren
#6
Hallo,
ok, dann erst mal alle Buchstaben verteilen, dann den letzten Buchstaben vom Vornahmen mit den Pfeiltasten ein bisserl nach links schieben und das Spiel nochmal von vorne also alle Buchstaben vom Vornahmen markieren und gleichmäßig verteilen. Dann den ersten Buchstaben vom Nachnahmen um den gleichen Wert nach rechts schieben und ebenfalls wieder gleichmäßig verteilen.

Deine Signatur bearbeitest du hier indem du rechts oben in der Menüleiste auf "nützliche Links" gehst und dort auf "Signatur bearbeiten"
Zitieren
#7
Du bist mein Retter in größter Not :-)
Vielen Dank!
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Variabler Rahmen mit fester Breite? anorak 5 52 Gestern, 05:11
Letzter Beitrag: mvm
  Seriendruck > Textfelder gleiche Breite / unterschiedliche Schriftgröße Stephan81 5 154 10.11.2020, 22:12
Letzter Beitrag: koter
  Text drehen Karthagos 3 372 15.04.2020, 18:28
Letzter Beitrag: Karthagos
  Text erscheint nicht mit Spaltenabstand DJA-Chro 2 255 10.03.2020, 02:16
Letzter Beitrag: mvm
  Mittellinie aus Text machen Henni 11 613 12.01.2020, 10:42
Letzter Beitrag: Gerrie25
  Objekte und Text als Pfade / Vektorgrafik speichern corely 13 1.148 18.06.2019, 18:11
Letzter Beitrag: corely
  Wie höhlt man einen Buchstaben aus? Doofmann 2 421 29.07.2018, 23:56
Letzter Beitrag: Doofmann
  Logo mit Schrift in X5 erstellen ??? Max 2 426 30.05.2018, 14:32
Letzter Beitrag: Max
  Text für den Plotter vorbereiten. Es ist wie verhext.. drboss 7 814 17.05.2018, 15:28
Letzter Beitrag: Hartmut
  Logo auschneiden Ciemarc 18 1.251 18.01.2018, 14:13
Letzter Beitrag: Max