Halbmondform wie zeichnen
#1
Hallo,

ich möchte das Bild im Anhang mit CorelDraw zeichnen, ich habe nocht nicht viel mit CorelDraw gearbeitet.

Das orangenfarbene Muster soll verkleinerbar sein, so dass dann das rechte Bild entsteht. Der Rest des Bildes soll sich nicht ändern.

Danke, wenn mir jemand eine Schritt für Schritt Anleitung schreibt.

MfG


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Triangle,
willkommen hier im Forum.

Zwei Fragen vorab weil sich die verschiedenen Corelversionen oft unterscheiden teile uns doch deine verwendete Corelversion mit, besser noch schreibe es im Kontrollzentrum in deine Signatur.

Zweite Frage, soll das "Objekt" im zweiten Bild wirklich nur verkleinert werden oder wie bei deinem Bild auch in der Form(Aussehen) verändert werden.
Oder soll es wirklich ein Halbmond des gesamten Kreises sein?
Zitieren
#3
Hallo Triangle,

willkommen im Forum!

Es geht mir wie Norre, ganz verstanden habe ich die Aufgabe auch nicht.
Wenn es so ähnlch aussehen soll, wie in Deinem Anhang, kannst Du so vorgehen:

  1. Einen Kreis mit dem „Hilfsmittel Ellipse“ (F7) zeichnen.
  2. Mit der Plus-Taste duplizieren
  3. Das Duplikat verkleinern
  4. Folgende Umriss-Optionen zuweisen (F12):
    • gewünschte Breite und Farbe
    • Runde Ecken und Linienenden
    • Mit Bild skalieren
  5. Ellipse in einen Bogen umwandeln
  6. Startwinkel: -45° (315)
  7. Endwikel: 45°


[Bild: mondscheibe_44f6u6l.gif]

Den Bogen kannst Du dann verkleinern.

Gruß

Koter
Zitieren
#4
Hallöchen Triangle…;-)
willkommen im Forum.

Ganz klar war mir die Frage auch nicht.
Hatte spät abends noch eine Animation erstellt und war mir aber nicht sicher ob es das ist.
Wenn es dies ist erstellst du dein Objekt so wie es Koter erklärte.
Ich zeige nur noch wie du dieses Segment mit Hilfe „Form“ (F10) in jede beliebige Länge und
Position bringen kannst.
Das orangene Segment markieren, auf Form gehen, einen Knoten anwählen und diesen Knoten
mit gedrückter linker Maustaste verschieben.
Dabei mit dem Mauspfeil außerhalb des Segmentes bleiben, wenn du innerhalb bleibst wird es
ein Tortensegment.
Wenn du noch einen Umriss willst musst du dein Segment wenn es in Position ist in ein
Objekt umwandeln. Wenn es aber ein Objekt ist, kannst du es aber mit Form nicht mehr so
bearbeiten wie am Anfang.
Willst du dieses Segment so behalten zur Weiterverarbeitung, musst du dieses Segment kopieren,
auf keine Füllung gehen, und Umriss hinzufügen.

[Bild: kreissegment1m4qfk.gif]

[Bild: kreissegment29kpb0.gif]

[Bild: 11aq7i.jpg]
Zitieren
#5
Erst mal super vielen Dank für die netten und ausführlichen Antworten.
Ich denke ich komme mit den Hilfen schon sehr weit.
Gemeint war es wie Blacky es skizziert hat. :daumen:
Zitieren
#6
Triangle schrieb:Erst mal super vielen Dank für die netten und ausführlichen Antworten.
Ich denke ich komme mit den Hilfen schon sehr weit.
Gemeint war es wie Blacky es skizziert hat. :daumen:

Und wir wissen immer noch nicht mit welcher CorelDraw Version Du arbeitest ??? Rolleyes
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bogenlinie zeichnen Katonaut 3 107 29.01.2019, 22:06
Letzter Beitrag: Katonaut
  Corel X6 - Linien zeichnen, Punkt zurück Uckerschwan 7 742 09.12.2015, 10:41
Letzter Beitrag: Suc
  Etwas kompliziertes zeichnen Triangle 4 727 28.09.2015, 09:36
Letzter Beitrag: Blacky
  Kann ich mit Corel Draw auch im Maßstab zeichnen? Wie mit Archicad? syncmaster950p 4 12.416 31.12.2014, 00:33
Letzter Beitrag: Jürgen
  Schlaufe mit Knoten zeichnen? Tüfftele 10 1.354 01.02.2014, 14:16
Letzter Beitrag: Tüfftele
  Paraboloiden zeichnen Dimi 8 1.772 13.05.2013, 18:27
Letzter Beitrag: norre
  Koordinatensystem zeichnen? Rfnaizn 5 8.220 24.07.2012, 09:46
Letzter Beitrag: Rfnaizn
  In Corel x5 einen Bogen zeichnen ... MyWorld 6 7.836 29.01.2012, 17:01
Letzter Beitrag: Helmut
  Linie mit aufgesetzten Dreiecken zeichnen laie 1 684 11.01.2012, 15:06
Letzter Beitrag: mvm
  Wie kann ich diese Form zeichnen? matzilein87 8 1.008 01.01.2011, 22:59
Letzter Beitrag: matzilein87