Kreis in Vektordatei erzeugen
#1
Hallo zusammen,

ich bin noch recht neu in Corel Draw 2017.
Ich habe eine freie Form gezeichnet. Diese habe in di ich mit einer Farbe gefüllt und möchte in dieser Form einen Kreis als ausschnitt haben.
Später soll die Datei als Schnittmuster mit einen Schneidplotter gedruckt werden. Der Kreis soll dann quasi ausgeschnitten werden.


Ich realisiere ich das??


Anbei mal die Form. Dort habe ich einfach einen Kreis reingezogen. Dieser Kreis soll also später ausgeschnitten werden.


Angehängte Dateien
.cdr   Testprojekt.cdr (Größe: 17,73 KB / Downloads: 10)
Zitieren
#2
Hallo Andrit,
willkommen im Forum.

Du hängst wahrscheinlich gerade am Zuschneiden, manchmal zickt Corel bei Freiformen dann musst du die Kurvenrichtung umkehren, so sollte es dann funktionieren.
Also.
Deine schwarze Kurve auswählen
auf das Formwerkzeug (F10) gehen
oben in der Eigenschaftsleiste die Kurvenrichtung umkehren.

Nun kannst du zuschneiden:
Beide Objekte auswählen (ich habe das mit einem Doppelklick auf das Auswahlwerkzeug gemacht)
und in der Eigenschaftsleiste "Hinteres ohne Vorders" wählen.
(Das ginge auch mit Zuschneiden dann musst du den Kreis extra löschen)

Hier als Video:
[Bild: zuschneidengmupj.gif]

Nochwas:
Wenn du frei zeichnest achte darauf die Kurve zu schließen, Wenn du bei deinem letzten Strich mit dem Curser über den Startknoten gehst bekommt dieser einen kleinen abgeknickten Pfeil dann Klicken. Genauso verfährst du wenn du eine Kurve an die vorherige anhängen willst.
Schau HIER

Gruß
Norre

Nachtrag:
Falle du es noch nicht weißt, wenn du mit dem Curser länger über einem Icon/Werkzeug verweilst, bekommst du eine kurze Information zur Funktion des selbigen.

Ach Ja...schon gelesen Smile
https://juergens-workshops.de/board/show...itte-lesen
Zitieren
#3
Danke für die schnelle, detailreiche und super Antwort.
Echt genial das Video!
Hat sogar direkt funktioniert.
Zitieren
#4
Habe jetzt ein weiteres Objekt, was in den Kreis herein ragt.
Dann muss ich doch nur den Kreis zweimal Übereinander legen. Dann gehe ich wie in dem Video vor und mache erst das Objekt, welches nur zum Teil reinragt mit dem Kreis und anschließend das ganze wiederum mit dem schwarzen Hintergrund oder?
Zitieren
#5
Hallo,

du kannst dein erstes Objekt auswählen dann mit gehaltener Umschalttaste das zweite Objekt dazuwählen.
(Grundsätzlich:das Erste schneidet das Zweite zu)
dann in der Eigenschaftsleiste "Zuschneiden "wählen anschließend weiter wie oben.

Das Video
[Bild: zuschneiden2gfozw.gif]

Übrigens es gibt auch ein Andockfenster "Formen" damit hast du noch mehr Möglichkeiten.
(Fenster-->Andockfenster-->Formen)

Gruß
Norre
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kreis mit Mittelpunkt Boerni 2 180 06.11.2022, 17:06
Letzter Beitrag: Boerni
Photo Kreis erhält nach Export über Makro als DXF sehr viele Knotenpunkte Olaf 4 463 22.06.2022, 08:34
Letzter Beitrag: Olaf
  Blütenblätter im Kreis anordnen corely 3 1.576 20.06.2019, 17:15
Letzter Beitrag: OsCor
  Neuen Buchstaben erzeugen in Corel X7 OsCor 13 1.551 31.12.2017, 17:17
Letzter Beitrag: norre
  Ein Objekt - Stadtsilhouette- an Kreis ausrichten CorelDraw 2017 Hans Mampf 3 1.660 03.12.2017, 15:53
Letzter Beitrag: Hartmut
  PDF erzeugen aus corel x7, Problem mit Transparenzen. anke1168 1 1.361 18.05.2017, 16:56
Letzter Beitrag: mvm
  "interaktive" Objekte in PDFs über Corel erzeugen, geht das? Sascha B. 7 2.514 07.02.2017, 08:58
Letzter Beitrag: Sascha B.
  Vektorgrafik am Kreis ausrichten DJMC 3 1.827 30.11.2016, 10:55
Letzter Beitrag: DJMC
  Wie kann ich eine Vektordatei "eps" vernünftig in corel draw x6 photo paint bearbeite Henni 20 2.929 29.11.2016, 23:54
Letzter Beitrag: norre
  Transparente Objekte erzeugen GerdS 2 828 08.06.2016, 09:40
Letzter Beitrag: GerdS