Corel Graphic Suite 2020 oder 2021 + Fragen dazu
#1
Guten Tag an alle,
ich möchte bei Umsteigen von Windows 7 mit Corel X4 auf Windows 11 auf einem neuen PC entweder das Corel Draw Graphic Suite Special Edition 2020 OEM oder Corel Draw Graphic Suite Special Edition 2021 Vollversion Box mit DVD installieren.
Kann man in beiden Versionen die dann erstellte Datei als CYMK- Datei und als X3 oder X4 PDF freigeben und dann z.B. auf dem Desktop speichern- wie auch bisher mit Corel Draw X4 ?
Sind beide Versionen auf Windows 11 problemlos lauffähig?
Zu welcher Version ratet ihr?
Sind beide Versionen auch gewerblich nutzbar ?
Gibt es bei den SE Versionen irgendwelche Einschränkungen?
Vielen Dank für eure Antworten!
Viele Grüße
Peter
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corel Draw - Schrift Quicksand nach Umwandeln in Kurven nicht plottbar annalotta 1 60 15.02.2024, 13:57
Letzter Beitrag: Piet
  Corel SE 21 - verknüpfte Bilder, merkwürdiges Verhalten lauren 2 83 15.02.2024, 10:47
Letzter Beitrag: lauren
  Corel Draw 2019 Text vertikal nilaschmi 5 126 14.02.2024, 17:53
Letzter Beitrag: skifan
  Corel Draw 2019 / Windows 11 vermutlich zu "alt" Emeraude 1 173 25.01.2024, 19:09
Letzter Beitrag: koter
  Corel Draw 2023 Himmel 1 715 20.01.2024, 11:21
Letzter Beitrag: T3P4
  Graphics Suite 2022/2023 Andockfenster Corel Connect Lenka 2 273 13.12.2023, 09:26
Letzter Beitrag: Lenka
  Fehler in neueren Corel-Versionen Karthagos 2 289 06.12.2023, 09:54
Letzter Beitrag: Karthagos
  Corel 2019 - Hilfe beim Kauf adelmann-grafen 8 1.744 05.12.2023, 10:21
Letzter Beitrag: Piet
  Bonus-Anwendungen von CorelDraw Graphics Suite SE 2021? Atomi 2 406 04.12.2023, 18:32
Letzter Beitrag: Atomi
  Corel Draw 7.0 Klaus12 3 327 25.11.2023, 11:47
Letzter Beitrag: Klaus12