PDF sieht anders aus als CDR-Datei
#1
Hallo zusammen,

sorry für den "inkompetenten Titel", aber ich bin absolute Laiin...

Wenn ich eine CDR-Datei (Home & Student 2019) als PDF speichere, wird eine Stelle der Grafik falsch "umgesetzt". Es sieht so aus, als wenn die eingefügte Datei (Logo) nicht richtig eingebettet (?) wird.

Anbei ein Screenshot von der CDR-Datei und wie es in der PDF aussieht.

Das ist jetzt das erste Mal aufgetreten. Sonst hat es immer einwandfrei geklappt bzw. wurde richtig wiedergegeben.

Kann mir jemand helfen bzw. sagen was das sein kann, oder ob ich etwas nicht korrekt gemacht habe?

Danke für Eure Hilfe im Voraus - wie gesagt, bin Laiin...

Viele Grüße,
Simone

zu den Fotos

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 10 / CorelDRAW X4, jetzt neu 2019 Home & Student
Zitieren
#2
Hallo,


du meinst den Absatz im orangenen Streifen? Ein altbekanntes Problem bei der PDF-Erstellung (Im allen Programmen)
Nennt sich Ebenenreduzierung
Hat aber nichts mit den Ebenen deiner CDR zutun!

Für die Druck-PDF werden die Ebenen (Pixel/Bitmap und Vektor) zu einer Ebene zusammengeführt. Nun liegt da ein Pixelbild  auf einer Vetorlinie bzw. ragt darüner hinaus. Also wird alles was unter dem Bitmap ist zu einem Bitmap also auch das Stück deiner Vektorlinie.
Da aber das Bitmap eine Auflösun (300 DPI ?) hat und die Vektorlinie außerhalb keine Auflösung kommt der Versatz zu stande.

Abhilfe:
- Vor der PDF-Erstellung die orange Linie ebenfalls in ein Bitmap umzuwandeln.

- das Bitmap so zuschneiden/platzieren dass die Aussenkanten des Bitmaps innerhalb der orangenen Vektorlinie liegen

- Mit dem Linienwerkzeug ein Objekt an den Außenkanten der Figuren des Bitmaps erstellen um das Bitmap dann mittels der Powerclipfunktion da reinlegen.

- Beim PDF-Export die gesamte Seite als Bitmap exportieren

- Mal die PDF ausdrucken obs überhaupt beim eventuellen Druck eine Rolle spielt.
  Am Bildschirm schauts immer schlimmer aus.



Gruß
Norre
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei norre für diesen Beitrag:
  • Emeraude
Zitieren
#3
Hallo Norre,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Weiss zwar noch nicht, ob ich das hinbekomme, aber ich versuche es!!

Viele Grüße

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 10 / CorelDRAW X4, jetzt neu 2019 Home & Student
Zitieren
#4
Die Ebenenreduzierung wird - je nach PDF-Version - durchgeführt, damit sich in der Druckdatei keine Transparenzen befinden. Diese würden nämlich in vielen Fällen zu falschen Darstellungen im Druck führen. Transparenzen entstehen bei Schatten und der bewußt eingesetzten Funktion des Transparenzwerkzeugs. Um dergleichen Fehler zu vermeiden und weil es besser ist, die Ebenenreduzierung selbst vorzunehmen, anstatt die PDF-Engine das machen zu lassen, ist es ratsam, als unterste Ebene eine Ebene zu erstellen, in der dergleichen Grafiken wandern, die zu einer Bitmap reduziert werden sollen. Also die Grafiken unterhalb einer Transparenz wandern da genauso hin wie die Objekte, welche eine Transparenz enthalten. Ich dupliziere anschließend diese Ebene und mache die unterste unsichtbar, undruckbar und unbearbeitbar (um später bei anstehenden Veränderungen darauf zurückgreifen zu können). Die darüber liegende zu reduzierende Ebene wird nun zu einer Bitmap verrechnet. Auf diese Weise erhält man die besten Ergebnisse.
Lässt man hingegen die PDF-Engine diese Reduktion vornehmen, wird das im Druck normalerweise dennoch gut werden, auf jeden Fall besser, als die seltsamen Ergebnisse einer noch vorhandenen Transparenz im Druckfile.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 11, Corel-Suite 2023, Adobe-Suite 2023
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei mvm für diesen Beitrag:
  • Emeraude
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Grafiken werden anders gedruckt als angelegt Jaroldine 6 525 16.08.2023, 14:24
Letzter Beitrag: mvm
  Hintergrund beim Exportieren von Datei hellblau Kire1974 1 300 11.07.2023, 11:29
Letzter Beitrag: norre
  Fehler beim Lesen einer Bitmap in Datei Signware 5 579 26.05.2023, 11:48
Letzter Beitrag: Signware
  CorelDraw2021 auf Mac - ASE Datei importieren? mcjugl 0 301 12.03.2023, 20:40
Letzter Beitrag: mcjugl
  CDR-Datei öffnet sich nicht mehr ChristianK 4 891 08.09.2022, 20:50
Letzter Beitrag: ChristianK
  Corel Draw Datei kann nicht geöffnet werden Spaceliner 2 1.580 17.12.2021, 16:25
Letzter Beitrag: mvm
  Datei als DXF exportieren aber nicht alle Ebenen Olaf 11 2.707 23.07.2020, 19:38
Letzter Beitrag: Gerrie25
  Doppelklick auf *.cdr-Datei (Explorer) öffnet zwar CorelDraw, nicht aber die Datei doc264 11 5.911 15.04.2020, 21:41
Letzter Beitrag: koter
  Datei öffnen - Vorschau fehlt T-Engels 1 5.871 29.03.2020, 10:05
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel Draw X8 und Serienfunktion aus .csv Datei MrekSH 2 1.455 24.04.2019, 09:23
Letzter Beitrag: MrekSH