Ausrichten von zwei Objekten in Corel X6
#1
Hallo zusammen!
Wenn ich ein großes und ein kleines Rechteck zeichne
und möchte die so ausgerichtet haben, dass die genau zentriert sind, gab es bei Corel X5 eine entsprechend Tastenkombination. Wenn ich in Corel X6 "Anorden" dann "Ausrichten und verteilen" wähle, finde ich zwar alle Möglichkeiten zum Ausrichten, aber nicht mehr die von zwei Objekten, die ich miteinander zentriert aneinander ausrichten will (also nicht auf die Seitenmitte). Auch gehen die Tastenkombinationen nicht. Wenn ich eine andere Ausrichtfunktion wähle, steht dahinter ein Buchstabe. Nur passiert nichts, wenn ich den eingebe. Kann jemand helfen?
Danke schon mal im Voraus!
Zitieren
#2
Hallo, sollte eigentlich funktionieren, mit p setzt da das markierte Objekt auf die Seitenmitte.

Wenn du zwei Objekte markiert hast, wird das zuerst markierte mit e horizontal und mit c vertikal auf das zuletzmarkierte zentriert.
Außerdem hast du jetzt ein Andockfenster "Ausrichten"

Hast du schon die zwei Updates installiert?
Zitieren
#3
Ich will aber nicht auf die Seitenmitte. Ich will dort, wo ich die Objekte gezeichnet habe, diese miteinader zentrieren.
Zitieren
#4
Hallo Günther,

erstens empfehle ich Dir, das Andockfenster "Ausrichten und Verteilen" zu öffnen -> Fenster > Andockfenster > Ausrichten und Verteilen.
Die Tastenbedienung lautet (zu erst das Objekt, das ausgerichtet werden soll anklicken und dann bei gehaltener Shift-Taste das Objekt, das als Referenz dient, anklicken):
Linksbündig ausrichten: L
Rechtsbündig ausrichten: R
Oben ausrichten: T
Unten ausrichten: B
Horizontal zentrieren: E
Vertikal zentrieren: C

Ein Objekt auf den Seitenmittelpunkt ausrichten: P

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#5
Günther schrieb:Ich will aber nicht auf die Seitenmitte. Ich will dort, wo ich die Objekte gezeichnet habe, diese miteinader zentrieren.

Habe ich auch beschrieben, zweiter Absatz ;-)

Nachtrag: Du kannst auch beide Objekte gleichzeitig auswählen, angeblich soll das Obenliegende dann auf das Darunterliegende ausgerichtet werden, was allerdings nicht immer klappt :-(
Zitieren
#6
Tut mir leid, das geht nicht. Beide Objekte markieren, dann Ausrichten und Verteilen öffnen, dann Shifttaste und ein Buchstabe: da passiert gar nichts. Unabhängig davon: die Ausrichtungmöglichkeiten sind ja benannt. Die kann ich ja mit der Mausa anklicken. Es müsste so wie früher die Möglichkeit bestehen, vertikal und horizontal gleichzeitig zu aktiviern, um an Ort und Stelle die beiden Objekte aneinander auszurichten (und nicht zur Seitenmitte).
Was nun?
Zitieren
#7
Günther schrieb:dann Shifttaste und ein Buchstabe

Nix Shift-Taste. Nur Buchstabe.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#8
Da ist der Wurm drinn. Wenn Ausrichten und verteilen offen ist,
sehe ich die verschiednen Ausrichtmöglichkeiten untereinander. Rechts daneben sind Buchstaben. Wenn dieses "Ausrichten und Verteilen" offen ist, kann ich an Buchstaben eingeben was ich will - mit oder ohne Zusatztaste. Da passiert gar nicchts. Wäre ja nicht so schlimm. Dann mache ich das eben mit der Maus. Aber das zentrierte Ausrichten an Ort und Stelle der Objekte geht trotzdem nicht. Die Funktion ist einfach nicht mehr vorgesehen. Oder bin ich wirklich so doof?
Zitieren
#9
Natürlich ist sie vorgesehen und funktioniert. Du machst was falsch.
Es müssen beide Objekte markiert sein. Dasjenige, das Du an einem anderen ausrichten möchtest, markierst Du zuerst. Dann bei gedrückter Shift-Taste markierst Du das Referenzobjekt. Nun läßt Du die Shift-Taste los und klickst den entsprechenden Buchstaben. Und wenn das nicht funktioniert, dann solltest Du Corel mal bei gedrückter F8-Taste neustarten, um es zurückzusetzen.

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7, Corel X6, Adobe-Suite CS3, CS6, Lightroom 5
Zitieren
#10
Du gibst dir wirklich Mühe mit mir, aber ganz doof bin ich augenscheinlich doch nicht. Immerhin bin ich schon seit Corel 3dabei. Es geht tatsächlich nicht. Von dem miteinander zentriert ausrichten an der Stelle, wo sich die Objekte befinden, ganz zu schweigen. Da gibt es einfach keine Möglichkeit, das anzuklicken. In X5 habe ich in vertikal und horizintal 2 Haken gesetzt. Und schon hatte ich das Ergebnis.
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Änderung des Durchmessers bei gruppierten Objekten Karthagos 2 94 17.10.2020, 19:51
Letzter Beitrag: Karthagos
  Suche neue Corel Version - aber welche? Gwaihir 5 217 29.09.2020, 08:19
Letzter Beitrag: norre
  Corel Draw: Mengentext "beschriften" anorak 3 183 02.09.2020, 15:41
Letzter Beitrag: anorak
  Corel 2018 SE OEM Olaf 16 950 06.06.2020, 02:05
Letzter Beitrag: koter
  Corel X7 - Doppelbuchstaben annilina 3 297 23.05.2020, 13:18
Letzter Beitrag: annilina
  Neon Farben in Corel wiedergeben. Henni 2 333 29.03.2020, 11:29
Letzter Beitrag: Henni
  Corel lässt sich nicht mehr öffnen thomasbecker 3 543 20.03.2020, 12:17
Letzter Beitrag: koter
  Bearbeitung von Pfeilspitzen in Corel 2018 OsCor 8 455 02.03.2020, 22:13
Letzter Beitrag: OsCor
  Corel Draw/neuer Drucker/Druckaufträge gesammelt an Drucker schicken Coralsnake 4 430 23.01.2020, 13:05
Letzter Beitrag: Coralsnake
  Corel Draw 11 - CPU Auslastung Spaceliner 3 419 12.01.2020, 11:47
Letzter Beitrag: Unkraut