Radierer an falscher Position des Bildes
#1
Hallo liebe Gemeinde!

Ich habe mir Corel Photo Paint 11 jetzt auf Windows 7 installiert und plötzlich ist mein Radierer immer an ganz falscher Stelle :? :beleidigt:

Also ich setze mit dem Radierer an einer Stelle des Bildes an (siehe mein Foto zur Veranschaulichung), an dem ich das Bild z.B. bearbeiten will (siehe transparenter Kreis), der Radierer positioniert sich aber jetzt immer an völlig falscher Stelle!! (siehe roter Kreis)...und zwar immer etwas weiter links oben, als wie ich mit dem Radierer ansetze.:stinkig:

Habe inzwischen alle Einstellungen von Corel Photo Paint 11 auf meinem XP-Notebook (da ist auch Corel 11 drauf) überprüft, aber ich finde keinen Grund, warum der Radierer nun plötzlich unter Windows 7 immer völlig falsch ansetzt.
Auf meinem Notebook funktioniert der Radierer einwandfrei, bzw. arbeitet direkt dort, wo ich auch mit ihm ansetze.

Deinstalliert habe ich Corel Photo Paint 11 inzwischen unter Win7 auch schon, aber nach Neuinstallation taucht das Problem immer wieder auf. :oops:

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich den Radierer wieder korrekt platzieren kann?

LG sendet Tatum


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallöchen...;-)

Schau mal unter „Ansicht>Ausrichten an>Gitter“ ob hier der Hacken gesetzt ist.
Ist ein Hacken gesetzt, dann entferne ihm, sonst springt der Radiere immer zur nächstliegenden
Linie, auch wenn das Gitter nicht eingeschaltet ist.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#3
Hallo, es ging zwar hier um den Pinsel, aber auch da gab es einen Versatz, lies es dir halt mal durch http://www.juergens-workshops.de/board/s...t=radierer
Zitieren
#4
Hallo Blacky und norre, Danke für eure Unterstützung....bin leider jetzt nicht am PC und kann eure Vorschläge nicht ausprobieren....mache ich aber morgen sofort.

@Blacky....Corel Photo Paint habe ich unter Win7 frisch installiert, hm....muss ich wirklich nachsehen, ob mir Corel da jetzt so ein Häkchen bei "Gitter" gesetzt hat, dass ich auf einmal diese Probleme beim Radierer (bei Hilfsmittel Malfarbe tritt das beschriebene Phänomen im übrigen auch auf) habe...
Bei meiner vorherigen Corel Installation auf dem PC unter XP ließen sich Radierer und Malfarbe gleich ganz normal nutzen.....Wie gesagt, ich bin sehr gespannt morgen.

@norre....ganz genau wie der User es in deinem verlinktenThread beschreibt, so ist es bei mir auch. Ich werde die Desktopeinstellung bei mir morgen auch überprüfen, ich bin sehr gespannt und sehr mysteriös ist das alles. Unter Paint z.B.habe ich diese Probleme nicht, ich habs getestet, kann da ganz normal die Hilfsmittel bedienen....
Zitieren
#5
Hallöchen...;-)

@Tatum....Ja, kann vorkommen da ja Corel 11 nicht die jüngste Version ist, und für Win7 ja nicht gemacht wurde. Für WinXP ok.
Habe auf meinen Rechner Win7 Ultimate 64 Bit nur Corel Photo-Paint Installiert, sonst nichts.
Da ich in PP 11 nur den Beleuchtungseffekt mit Bildt-Struktur benötige, der ab Version 12 bis
zur jetzigen X7 leider nicht mehr funktioniert. Es treten in PP11 unter Win7 64 Bit auch immer wieder verschiedene Fehler auf. PP 11 stürzt zwar nicht ab, aber etliche Werkzeuge funktionieren
oft nicht richtig. Die Anwendung in PP11 die ich benötige läuft einwandfrei.
Wie es bei Win7 32 Bit aussieht kann ich nicht sagen.
Zitieren
#6
Ja Blacky, daran hab ich auch schon gedacht, dass Win7 64 Bit (diese Version habe ich i.ü.auch), mit PP11 wohl nicht mehr ganz so kompatibel zu sein scheint? Hm. Ich werde morgen deinen und norres Lösungsvorschlag auf jeden Fall erst einmal ausprobieren.

Ansonsten hab ich mir auch schon überlegt, dass komplette Corel wieder zu deinstallieren und nur eine benutzerdefinierte Installation von PP11 durchzuführen, da ich ja eigentlich nur dieses Programm benötige und damit arbeite.

Also wie gesagt, ich bin wirkich sehr gespannt und ich hoffe, dass sich eine Lösung finden lässt. PP ist unverzichtbar für mich.
Danke das du mir hilfst.Rolleyes
Zitieren
#7
Hallo Tatum,
es gibt noch eine Möglichkeit. Schau mal ob, "Orbits" aktiviert sind. Falls aktiv, schalte sie ab.

Freundliche Grüße vom Unkraut

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#8
Huhu Unkraut, was ist denn das? Ich glaube nicht, dass ich das auf meinem Rechner habe.....in der Systemsteuerung->Software zumindest habe ich nichts davon gesehen.....aber ich guck morgen gleichxmasdanke
Zitieren
#9
Guten Morgen!

Habe mich nun gleich noch an meinen PC gesetzt und eure Ideen ausprobiert:

Wie vermutet hatte ich im Menü-> bei ->Ausrichten an->Gitter kein Häkchen.

Also über zur Desktopeinstellung und was soll ich euch sagen?

:bounce::bounce::bounce::bounce::bounce::bounce:

Volltreffer :daumen:

Ich hatte die Lesbarkeit des Bildschirms auf 150% eingestellt und Dank des Linkes von norre nun umgeändert auf zunächst 100%...(mein Gott, wie winzig auf einmal alles war :erschreckSmile...aber der Radiergummi und die Malfarbe ließen sich in PP11 doch in der Tat plötzlich korrekt anwenden.
Dann auf 125% Lesbarkeit Bildschirm eingestellt und es lief ebenso (aber immer noch recht klein die Schrift überall....aaaaaber eeeeeegal, hauptsache PP11 läuft Prosit)...ich kann ja trotzdem wieder auf 150% stellen und wenn ich mit PP11 arbeite, änder ich um MrGreen

Ich habe euch zur Veranschaulichung wieder einen Screenshot gemacht, da ist der Unterschied zur Lesbarkeit auf meinem Desktop gegenüber dem ersten Foto (von gestern) deutlich zu erkennen. Seht ihr ihn auch?

Dankeschön also noch einmal für eure Hilfe Bussi :bounce: xmasdanke ich werde jetzt beruhigt schlafen gehen können :sei_gepriesen: :lol:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#10
Hallo Tatum,

Orbits hast du auf jeden Fall, dies ist einen Einstellung bei den Pinselspitzen bzw. im Andockfenster Pinseleinstellungen.
Damit kannst du mehrere Pinselspitzen um deinen Curser rotieren lassen. Das ergibt ganz tolle Effekte.
Ein Beispiel findest du hier

Orbits sind eine Funktion über die man wenig hört, genauso wie über die Menüleiste "Symmetrie"

Drück mal F1 für die Hilfe und gib bei suchen "Orbits" ein
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Problem beim Festlegen von Größe und/oder Position eines Objekts doc264 5 211 14.04.2020, 19:09
Letzter Beitrag: doc264
  Position der Dialogfelder pieksdi 5 535 03.08.2019, 16:42
Letzter Beitrag: pieksdi
  verändertes Radierer-Symbol gaertnerin 7 1.032 25.08.2016, 14:18
Letzter Beitrag: gaertnerin
  Radierer ohne Farbe canis 6 2.955 09.10.2015, 01:58
Letzter Beitrag: canis
  Radierer bei PhotoPaint X4 verschwindet auf dem Arbeitsblatt UMAMarkert 7 1.543 17.02.2014, 18:21
Letzter Beitrag: Heinzi
  Radierer ohne Funktion? canis 7 855 07.07.2013, 15:17
Letzter Beitrag: canis
  Gleichgroße Teilbereiche eines Bildes ausschneiden Der_Techniker 3 1.540 06.10.2009, 18:36
Letzter Beitrag: Der_Techniker
  Farbe eines Logos bzw Bildes ändern sirrobin001 4 1.222 19.08.2008, 19:54
Letzter Beitrag: sirrobin001
  Hintergrund eines Bildes olaw 18 2.223 14.07.2008, 17:26
Letzter Beitrag: olala
  PhotoPaint 12 Pinsel funzt ned mehr, Farben eines Bildes umkehren? Crowner 4 1.895 02.02.2008, 21:36
Letzter Beitrag: Frostnacht