png in Corel 8 + Alternativen zu Corel 8
#1
Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum. Mein Name ist Rainer, ich bin 77 Jahre alt (also schon ein alter Knochen) und lebe in Hamburg. Ich benutze Corel Photo paint 8 von Anfang an. Leider lief das nur bis einschlißlich Windows XP sauber. Darum bin ich auch bei Windows 7 "hängen" geblieben, weil man dort ein virtuelles XP errichten konnte. Seit kurzem kann ich keine Datei mit der Erweiterung .png erstellen. Wird von Corel nicht mehr angeboten. Ich kann auch keine .png mehr öffnen. Eine Neuinstallation hat daran auch nichts geändert.
Meine Frage an die Forumsmitglieder: Hat jemand eine Idee dazu? Oder gibt es ein neues Programm, das die gleichen Werkzeuge bietet, wie Corel Photo paint 8? Dann könnte ich auch Windows updaten.
Vielen Dank im Voraus
Rainer

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 professional 64bit /Corel Photo paint 8
Zitieren
#2
Hallo Rainer,

mit Erstaunen habe ich gelesen, dass das alte CorelDraw 8 schon das junge Format Png "konnte." (was man nicht alles vergisst! MrGreen ) Hast Du bei der Neuinstallation auch die Patches aufgespielt? Du findest sie hier:
ftp.ftp.corel.com/pub/CorelDRAW/

Kannst Du uns bitte kurz beschreiben, was Du mit Photo-Paint machst? Nur so ins Blaue ein Programm zu empfehlen, ist schwer. Es könnte gut sein, dass kostenlosen Programme wie Irfanview oder Xnview genug Möglichkeiten bieten. Vektorenprogramm Draw benutzt Du nicht?

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei Unkraut für diesen Beitrag:
  • rainerb
Zitieren
#3
Hallo Rainer,

willkommen im Forum

(17.09.2019, 15:04)rainerb schrieb: ..Seit kurzem kann ich keine Datei mit der Erweiterung .png erstellen.

schau mal ob der PNG-Filter überhaupt aufgeführt ist.
Schau bei -->Extras-->Optionen-->Global-->Filter, da auf der rechten Seite unter "Liste der aktiven Filter" sollte irgendwo Portierbaren Netzwerkgrafik (PNG) aufgeführt sein

Gruß
Norre
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei norre für diesen Beitrag:
  • rainerb
Zitieren
#4
Hallo zusammen,
vielen Dank für eure Antworten.
Mein Hobby ist eigentlich eine Loksimulation (Loksim3D). Vielleich kennt das ja jemand. Ich liebe dieses Progamm, weil es offen ist. Man kann dort alles machen (Technik, konstruieren, Sound, Foto, Eisenbahntechnik, spielen u.s.w.) Ich habe für das Programm eine Addon entwickelt, an der ich ständig (schon seit Jahren) weiter bastele. Es handelt sich dabei um eine Eisenbahnstrecke (teils virtuell, teils real). Corel Photo paint ist eigentlich nur ein Hilfswerkzeug. Ich erstelle damit Texturen, Grafiken, Fotos u.s.w. Da das Loksim3D Programm auch "ständig" weiter entwickelt wird, wird neuerdings als Textur das .png Format bevorzugt. Da konnte ich bis vor kurzem auch mithalten, da im PullDownMenü von Corel Photo paint dieses Format zum abspeichern und laden angeboten wurde. Neuerdings leider nicht mehr und es gelingt mir auch nicht mehr es wieder herzustellen. Ich habe (nach meinem Bewusstsein) nichts verändert.
Corel Draw benutze ich gar nicht. Mit Photo paint bin ich durch die lange Arbeit damit, ziemlich vertraut.
Ich wäre aber nicht abgeneigt, was Neues zu lernen, denn dann könnte ich vielleicht das virtuelle XP beerdigen und in Windows eine neuere Version benutzen. Außerdem habe ich sehr viele .cpt Dateien, auf die ich nicht verzichten möchte.
Nach dem PNG-Filter werde ich gleich mal schauen.
Gruß Rainer

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 professional 64bit /Corel Photo paint 8
Zitieren
#5
Hallo,

zu der Frage eine neueren Bildbearbeitungsprogramms...meine Meinung:
So wie ich das aus deiner Beschreibung deiner Anforderungen an die Bildbearbeitung herauslese würde ich dir zu einer neueren Version von Corel und da sogar zu einer verbilligten Home & Student Version raten.
 Weil:
 - Mit Photopaint kennst du dich aus
- du kannst deine alten CPTs nutzen*
 - es sind ein paar neue Funktionen dazugekommen die Grundarbeitsweise ist gleich geblieben
- das gleiche gilt für ein paar Menüpunkte
 - Corel Draw nützt du nicht, du lässt auch nichts drucken. Also sollten dich die Funktionseinschränkungen der
Home&Student Version nicht sonderlich berühren.

Lediglich die Farbverwaltung wurde gegenüber deiner alten Version komplett umgestellt aber du können wir dir sicher durch helfen Smile

Z.B die H&S Version 2018 bekommst du beim große Fluss schon um die € 70,-
https://www.amazon.de/CorelDRAW-Home-Stu...506&sr=8-3

Gruß
Norre

* zur Sicherheit würde ich dir empfehlen deine bestehenden CPTs vor einer Systemumstellung als Tiff oder JPG zu exportieren.
wenn es viele sind könnte man das mittels Stapelverarbeitung machen. Wenns soweit ist einfach melden.
Die exportierten Datein könntest du dann auch in einem (eventuellem) anderen Programm nutzen.
[-] 2 Benutzer bedanken sich bei norre für diesen Beitrag:
  • rainerb, Unkraut
Zitieren
#6
Ich bin der gleichen Meinung wie Norre, der die Gründe prima beschrieben hat.

Rainer, von der 2019 solltest Du ev. die Finger lassen. Von der Vollversion hört man nichts Gutes. Ich würde eher nach CorelDRAW Graphics Suite home & student 2018 suchen.

Übrigen ein tolles Hobby, was Du hast.

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei Unkraut für diesen Beitrag:
  • rainerb
Zitieren
#7
Hallo zusammen,
ich bedanke mich für eure Antworten, die im wesentlichen das bestätigen, was ich mir auch schon gedacht habe.
Ich wollte aber kein Geld in die Hand nehmen ohne eine kompetente Meinung und ich schätze euch so ein, dass ihr wisst, wovon ihr redet. Ich hatte auch schon ein Ticket bei Corel (Wollte die Benutzeroberfläche sehen) habe aber nur Werbung in meinen Kasten bekommen und zum download gibt es die Studentversion nicht.
Ein PNG-Filter konnte ich an der angegebenen Stelle nicht finden. Alle anderen Möglichen schon.
Beziehen sich die Einschränkungen bei der Studentversion nur auf das Drucken?
Wegen der Farbgeschichte melde ich mich evtl. noch einmal.
Nochmals vielen Dank!
Gruß Rainer

Betriebssystem / Grafik-Software: Windows 7 professional 64bit /Corel Photo paint 8
Zitieren
#8
Hallo,
(18.09.2019, 18:38)rainerb schrieb: ...Ein PNG-Filter konnte ich an der angegebenen Stelle nicht finden... 
ok...dann probier mal das:
- gehe nochmal in das Menü -->Extras-->Optionen-->Global-->Filter,
- nun schaust du dir die linke Liste an "Verfügbare Dateitypen"
- klick auf das Pluszeichen vor "Raster"
- in der aufklappenden Liste suchst du dir den Eintrag Portierbaren Netzwerkgrafik (PNG) und markierst diesen.
- klicke nun im Fenster auf die Schaltfläche "Hinzufügen" nun sollte der Eintrag auf der rechten Liste erscheinen.
- Nun noch unten auf OK klicken und Photopaint neu starten.

Nun sollte (hoffentlich) der Im- und Export von PNG wieder funktionieren.
   

(18.09.2019, 18:38)rainerb schrieb: Beziehen sich die Einschränkungen bei der Studentversion nur auf das Drucken?
Vorab......Mit Drucken war die professionelle Ausgabe für den Offetdruck o.ä gemeint.
Und nein es gibt bei der H&S Version noch mehr Einschränkungen/Unterschiede von denen ein Großteil, nicht Alle, im Versionsvergeich zu finden sind, beachte auch das Kleingedruckte!!
https://www.coreldraw.com/static/cdgs/pr...rix-de.pdf
Das betrifft so im Großen und Ganzen alle bisherigen H&S Versionen ab X5

Eine kostenlose Alternative zu PP wäre z.B Gimp. Allerdings mit einem anderen Bedienungskonzept, da ist Einarbeiten angesagt Smile

Gruß
Norre
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corel Photo Point X5 Pixel verwischen? Max 1 244 06.12.2018, 17:25
Letzter Beitrag: Max
  JPG Dateien sind in Corel PHOTO-PAINT X7 nicht abzuspeichern osso1 19 2.537 08.07.2018, 14:42
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel PP 12 geht nicht mehr Tacho 1 361 20.05.2018, 10:43
Letzter Beitrag: Unkraut
  Frequenztrennung mit Corel Photo-Paint Heinzi 4 740 27.02.2017, 01:48
Letzter Beitrag: norre
  Verschiebematrix bei Corel Photopaint X7 Heinzi 7 1.128 12.12.2016, 01:54
Letzter Beitrag: skifan
  Corel photopaint x8 beim Ausschnitteditor permanenter Absturz CharlyHarper 2 1.038 16.06.2016, 20:03
Letzter Beitrag: CharlyHarper
  Corel Paint X6 - Objektmanager, wo finde ich den? Uckerschwan 6 1.365 08.06.2016, 07:28
Letzter Beitrag: Uckerschwan
  Nummernschild abdecken - Corel X6 Uckerschwan 6 1.465 15.05.2016, 18:40
Letzter Beitrag: Lady Racer
  Plugins in Corel Photopaint x8 CharlyHarper 3 1.291 18.04.2016, 09:11
Letzter Beitrag: morphsuite
  Corel Paint X4: Cursor springt Alphazalpha 48 7.253 03.01.2016, 11:50
Letzter Beitrag: Jürgen