Problem mit Verlaufsfüllung in einer Schnittmenge
#21
...
Zitat:Wie, Helmut, gehörst Du auch zu denen, die Pharmaindustrie, Ärzte und Apotheker bereichern? Eier darfst Du, sie beeinflussen den Cholesterinspiegel eher zum Positivem und haben als einigstes Lebensmittel alle Aminosäuren.
[_] Du hast eine Hühnerfarm
[_] Du bist Eiergroßhändler

[SIZE="1]Zutreffendes bitte ankreuzen[/SIZE]

Das mit dem Cholesterin war nur ein Joke, ich bin Essenstechnisch eher Genießer - lieber schnell geplatzt als langsam vertrocknet MrGreen

Zitat:Ist das schöne Ei zum Mitnehemen? Danke! Lecker....
wenn es dir gefällt, kein Problem

Cu Helmut
Zitieren
#22
Liebe Nachtviole,
habe bei dem Versuch die gewünschte Einteilung der Verlaufsbahnen per "Linse" zu erstellen, Versatz beim Farbverlauf festgestellt. Das Ergebnis bei der ersten Bahn schien OK. Aber danach hatte ich das Gefühl es findet ein Versatz statt. Werde das vielleicht heute noch mal probieren mit der richtigen Einteilung aber mit nem bunten Verlauf.

[Bild: Verlauf%20Kopie.jpg]
Hier sieht man es deutlich, schon bei 4m breite ist der Versatz deutlich sichtbar. bei den fast 9 m Länge wäre der Versatz sicher eine halbe Bahn.

Also liebes Unkraut doch X4?!?! Würde eigentlich auch zu dem passen was ich früher immer sagte nur die graden Versionen sind gute Versionen. Stimmt heute nicht mehr so ganz.
Zitieren
#23
Rincewind schrieb:Hallo

Ich habe mich Heute hier mal angemeldet mit der Hoffnung das hier jemand mir mit meinem "kleinen" Problem weiterhelfen kann. Eigentlich dachte ich kenne mich mit Corel ganz gut aus, aber ich habe bis Dato noch keine Lösung für folgendes Problem gefunden:

Ich habe ein Objekt mit einem Farbverlauf von 10% Cyan zu 80% Cyan. Von diesem Objekt brauch ich nun eine Schnittmenge, diese aber mit exakt der Verlaufsfüllung aus dem Ursprungsobjekt im Bereich der Schnittmenge. Gibt es dafür eine Lösung?

Arbeite mit X3.

Für eine Tipp danke ich Euch schon eimal vorab.

Ich habe dasselbe Problem mit Version X4 (radialer Farbverlauf in einem Kreis). Die Linsenlösung erzeugt einen anders gefärbten Rand um das Objekt. Habe auch den Patch installiert. Bin ratlos. Hat hier jemand vielleicht eine Idee woran es liegen könnte?
Zitieren
#24
Mechanochemist schrieb:Ich habe dasselbe Problem mit Version X4 (radialer Farbverlauf in einem Kreis)

Hallo Mechanochemist
Also die Linsenlösung funktioniert bei mir mit X4 unter Xp

das neue Objekt über den Verlauf legen
Linse Aufhellen
Rate = 0
wenn die Position passt Fest aktivieren

Alternativ könntest du das Objekt mit dem Verlauf duplizieren und das neue Objekt als Powerclip benützen.
Leider kann man dafür keine Klone verwenden :-)

Ich habs mal in Screenshot gemacht und dann rübergeschoben
[Bild: w2yga7rsj51z.jpg]

Schau dir auch mal das Macro an http://www.gdgmacros.com/details.php?tog...11#anchor1

Nachtrag: Gerade mal ausprobiert, von deinem Verlaufsobjekt einen Klon erstellen auf diesen dann dein neues Objekt legen und eine Schnittmenge erstellen - Funktioniert!!
Sehe gerade, dass sich beim Klonen außen die Farbe verändert
Zitieren
#25
Danke.

Ich habe nun eine andere Lösung für mich gefunden. Die Linse überzeugt mich qualitativ nicht. Ich habe nun schlicht das Verlaufsobjekt als hochaufgelöstes tif gespeichert. Dieses importiert und dann damit die Schnittmenge gebildet. Das Ergebnis ist nicht absolut perfekt, sieht aber besser aus als im Falle der Linsenlösung.
Zitieren
#26
Hallo,
ok so gehts natürlich auch, wobei mein Favorit die Lösung mit dem Powerclip wäre.
Du könntest so deinen Verlauf bearbeiten, ändern und dann wieder in den Powerclip zurücklegen
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Problem mit dem Druck Layout Ami-Joe 1 275 14.05.2020, 22:11
Letzter Beitrag: koter
  Problem mit CorelDraw Home + Student 2019 Kalle-24 2 693 10.03.2020, 16:50
Letzter Beitrag: Kalle-24
  Teile einer Farbpalette ändern ? Henni 6 369 27.01.2020, 08:59
Letzter Beitrag: Henni
  Erstellung einer Vectorgrafik dolphin002 4 704 08.02.2019, 11:19
Letzter Beitrag: Gerrie25
  Mehrere Maßstäbe in einer Zeichnung wdreinheim 9 947 18.08.2018, 20:13
Letzter Beitrag: wdreinheim
  pdf-Problem - Foto wird körnig adelmann-grafen 14 736 19.04.2018, 11:16
Letzter Beitrag: adelmann-grafen
  1 von 3 Druckern "vergisst" Teile einer Grafik mc_oyzo 3 531 07.01.2018, 22:15
Letzter Beitrag: mc_oyzo
  PNG Export - Probleme mit Tranzparenz einer Farbe Vagabunt 16 1.667 20.11.2017, 11:15
Letzter Beitrag: Vagabunt
  Problem bei Lizenzierung landbastler 0 1.003 05.10.2017, 18:36
Letzter Beitrag: landbastler
  Problem: Umriss in Objekt bei Elypsen Uckerschwan 18 1.766 09.09.2017, 21:07
Letzter Beitrag: koter