Corel Draw Problem - Funktion Kontur
#1
Hallo,
ich bin noch Anfänger mit Corel Draw, und bräuchte mal Hilfe.


Ich will mithilfe der Funktion „Kontur“ ein Teil vergrößern, immer gleicher Abstand. Also das kleineste Teil am Foto ist mein Grundteil, und dieses soll 7x vergrößert werden immer mit 3cm.


Allerdings sollte sich die Kontur nicht verändern, und wie man sieht, tut es das aber leider. Was kann ich dagegen machen, bzw. wo liegt mein Fehler. Das Größte Teil soll ja genauso aussehen wie das kleinste.


Danke euch schonmal.


Lg boshi


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo,
dein Screenshot ist einbisserl klein, da sieht man die Veränderung nicht so gut, oder meinst du die Farbe?

Bei Kontur werden Rundungen /Ecken mit zunehmendem Abstand verflacht. Allerdings kannst du oben in der Eigenschaftsleiste noch angeben wie Corel mit den Ecken verfahren soll.

Besser ist es dein Objekt zu duplizieren, dann auf das größte Objekt zu skalieren und die zwei Objekte mit der benötigten Anzahl Schritte zu überblenden, allerdings sind die Abstände dann nicht gleichmäßig

[Bild: 37n219tjlhg.jpg]

Du könntest auch dein kleines Objekt deckungsgleich Duplizieren, diesem neuen Objekt in der Eigenschaftsleiste die neuen Maße eingeben, also 3cm größer, und dann SRTG+D so oft drücken wie du es brauchst. Es werden damit Duplikate erstellt die immer 3cm größer sind als das Vorgängerobjekt

Ps. Mit welcher Version arbeitest du?
Zitieren
#3
...
meiner Meinung nach ist Kontur schon der richtige Weg, das dabei Kurven "flacher" werden muss ja so sein. Bei einer Überblendung werden ja die Umrisse nicht im gleichen Abstand sein.

Cu Helmut
Zitieren
#4
Hallo
danke für eure Antworten.
Norre dein Tip ist ansich gut, hilft mir aber in den meisten fällen nicht, da ich das Größte noch nicht habe. Ich habe eine Mittelgröße und muss dann auf die kleineren und Größeren Runterrechnen. Dazu brauch ich eben die Konturfunktion


Helmut, gibt es dann irgendeine Möglichkeit das zu machen was ich machen will.
Also in einigen Stufen vergrößern mit gleichem Abstand aber die Form beibehalten.


Es geht hier um Schnittmuster für Kleidung. Da muss die kleinste und größte Größe logischerweiße die gleiche Form haben. lach


lg und danke
Zitieren
#5
Also es funktioniert ja ansich mit Kontur. Auch in vielen Stufen.

zb. 7 Stufen nach Aussen mit je 5,5mm funktioniert
7 Stufen nach Aussen mit 10,5mm wird schon schlecht
7 Stufen nach Aussen mit 15,0mm (wie ich es in diesem Fall bräuchte) funktioniert gar nicht mehr. Die inneren 3 passen ab dann wird's eckig
Zitieren
#6
Zitat:Es geht hier um Schnittmuster für Kleidung.
also wenn die Industrie das so machen würde wie Du das vorhast, ich wollte das nicht anziehen was von S zu Xl "hochkonturiert" wurde. Ich bin da kein Experte, aber es gibt da diverse Sachen was man da bei den Maßen beachten muss. Die Leute sind ja keine Würfel die man beliebig aufpumpen kann. Das hieße z.B. das jede große Frau automatisch Doppel-D haben müsste das es passt bei deiner Konturskalierung.

Es sei den Du willst damit fürs nächste Jahr Faschingskleidung entwerfen MrGreen

Google mal nach schnittmuster tabellen da siehste, spez. bei Bildern, was ich meine.

Cu Helmut
Zitieren
#7
Boshi schrieb:Hallo
Es geht hier um Schnittmuster für Kleidung. Da muss die kleinste und größte Größe logischerweiße die gleiche Form haben.

Hab ich doch richtig vermutet, es sieht aus wie das Schnittmuster einer Hose.
Die darf man unter keinen Umständen so vergrößern bzw. verkleinern. Der menschliche Körper wird pro Kleidergröße nicht überall gleich viel kleiner/größer.

Kaufe dir ein Schnittmuster, z.B. von Burda, das immer in mehreren Größen auf einem Bogen liegt. Da siehst du genau, was gemeint ist. Es gibt auch Anleitungen, wie man Schnittmuster an abweichende Körpermaße anpasst, aber auch das ist nicht so ganz "mal eben".

Nix für ungut, aber da verschwendest du deine Zeit.

miss_marple
Zitieren
#8
Hallo Boshi,
ich komme ursprünglich aus den Textildruck und hatte ab und zu auch mit Designern zu tun. Wenn ich nun zurücküberlege (ist schon ewig her) waren die Schnittmuster in den verschiedenen Größen meist zusätzlich von Hand korrigiert. Vielleicht ist dies wirklich so nicht möglich.

Ich hatte mal vor ewiger Zeit einen Link gespeichert, vielleicht hilft dir das weiter, da wird auch Schnittmustersoftware erwähnt, vielleicht rechnert die das anderst??
http://www.schneiderlinks.com/

da bin ich gerade drübergestolpert "Modezeichnen mit Corel Draw"
http://www.amazon.de/Mode-zeichnen-Corel...3808562307


Zitat:Norre dein Tip ist ansich gut, hilft mir aber in den meisten fällen nicht, da ich das Größte noch nicht habe. Ich habe eine Mittelgröße und muss dann auf die kleineren und Größeren Runterrechnen. Dazu brauch ich eben die Konturfunktion

Du bräuchtest in dem Fall nur deine Mittelkontur auswählen und im Andockfenster Änderung, (Fenster-->Andockfenster-->Änderung) das Objekt in X und y richtung 15mm größer machen. Du kannst da auch gleich deine Kopienanzahl angeben. Das unterscheidet sich aber von Version zu Version, deshalb meine Frage mit welcher Corelversion du arbeitest!
Zitieren
#9
Guten Morgen,
richtig das gezeigte war ein Hosenbein.

Es geht hier um Kinderkleidung, und die lässt sich in den kleinen Größen recht einfach um so und so viele cm zur nächsten Größe umwandeln.

Das ist nicht der erste Schnitt den ich mit dem Programm mache.
Und sie passen alle ;-))

Es geht mir nur drum, dass ich es wenn ich es per Kontur so vergrößere immer noch Händisch ziemlich viel nachbessern muss (damit eben die Kurven etc. wieder stimmen), und ich eben danach gefragt habe, ob ich irgendwo einen Fehler hab, und es vielleicht auch klappt ohne das ich nachher jede Größe nochmal per Hand wieder anpassen muss.

lg Franzi
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corel Tabellen pdf Problem gagman 2 106 08.11.2022, 20:56
Letzter Beitrag: gagman
  Corel Graphic Suite 2020 oder 2021 + Fragen dazu Woodpecker 0 165 30.10.2022, 16:51
Letzter Beitrag: Woodpecker
  wo ist Kontur octopussy9 0 101 28.10.2022, 11:12
Letzter Beitrag: octopussy9
  Corel Draw Graphics Suite 2020 | Vollversion goe21 0 199 12.10.2022, 12:35
Letzter Beitrag: goe21
  Corel X7 funktioniert seit heute nicht mehr Stresser 2 287 07.10.2022, 01:15
Letzter Beitrag: Stresser
  Corel Draw umstellen Schrift von pt in mm Tony Platte 1 357 12.08.2022, 00:03
Letzter Beitrag: miss_marple
  Corel Draw Himmel 4 592 24.06.2022, 20:52
Letzter Beitrag: Himmel
  Corel Draw X7 Missi B 2 461 15.06.2022, 14:34
Letzter Beitrag: Missi B
Wink Corel Draw X7 Farbpalette einstellen ms8ms 4 651 06.05.2022, 14:31
Letzter Beitrag: ms8ms
  Corel Version waynered100 2 469 29.04.2022, 14:26
Letzter Beitrag: waynered100