Erstellte Zweifarbenmuster löschen
#1
Guten Tag, liebe Auskenner,

nachdem ich im Laufe der Zeit einige "Zweifarbenmuster" selbst erstellt habe, hat sich dort (wo auch immer!) nun Einiges angesammelt, was ich zum Teil gern wieder löschen würde, um die Übersicht zu behalten. Leider habe ich aber keine Möglichkeit dazu gefunden (Prinzip: "Rechtsklick>Kontextmenü>Dieses-Muster-löschen" o. ä.). Da diese Muster auch keine Namen haben, kann ich sie auch nicht mit der Dateinamen-Suche finden... und dann löschen. Also meine Frage(n)

1. Wie lassen sich selbst erstellte, aber nicht mehr benötigte  (Zweifarben-)Muster löschen?
2. Kann man bestimmte Muster, die man behalten möchte,  unter einem bestimmten Namen speichern - wenn man sie denn gefunden hat bzw. gleich beim Erstellen?

(System: Windows 10 - Corel X8 - Version 18.1.0.661)

Viele Grüße
Lu
Zitieren
#2
Hi
1 vorweg.. ne Antwort auf deine Frage hab ich auch grad nich.. aber ne Gegenfrage MrGreen 

als ich das hier gelesen hab fiel mir n Beitrag von Anfang 2017 ein.. kann bloss nich weiter zurück.. is nich mehr da..
und da gings drum das man ab X8 übahauptgarnienich mehr 2Farbmuster erstellen kann.. und bei der Installation die Möglichkeit in X7 wo s noch ging mit weginstalliert wird..
Frage also: bei dir existiert in X8 die Möglichkeit der Erstellung noch????


hier noch mein letzter Beitrag dazu:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.01.2017, 18:29
Hallo

zum Problem kann ich grad nix beitragen.. aber der Effekt das du in X4 jetzt
nach der Installation von X8 deine Befehle nich mehr ziehen kannst wie bisher
kann ich sagen das ich einen ähnlichen Effekt vor kurzem beim Spielen mit X8 auch festgestellt habe...
ich habe damals mal was zu ner 2 Farb Musterfüllung in X7 gepostet:

http://www.juergens-workshops.de/board/s...lung/page2

und nun.. nach der Installation von X8.. was soll ich sagen.. is die Möglichkeit der Erstellung einer neuen eigenen 2-Farbmusterfüllung
in X7 einfach nicht mehr vorhanden..
das heisst wohl das X8 dermassen agro in die Installationen von andern auf dem System befindlichen Versionen von Corel eingreift das mir schlecht wird :erschreck:
wenn ich mir jetz noch vorstelle das ich irgendwann neuere Windof versionen installieren muss die noch mehr mit mir machen was sie wollen...:stinkig:

Suc
Win10 64bit, Corel  X7 X8 2018 (64bit) updates immer wenn sich nach 2 Wochen keiner drüber beschwert hat :-)
Zitieren
#3
Hallo Suc! 
Ja, sie existiert bei mir noch... und ich glaube, sie existiert auch noch bei dir! ;-) Denn die Möglichkeit Muster zu erstellen, war - soviel ich weiß - eigentlich nie wirklich weg. Es kann aber sein, dass sie sich nur etwas verändert bzw. "versteckt" hat - so wie übrigens so vieles andere auch. Wie funktionierts nun in X8? Ganz einfach:  
 
1.   Du erstellst ein Musterelement bzw. wählst ein gewünschtes aus. 
2.   Du gehst im Dropdown-Menü unter "Extras" auf "Erstellen" und wählst im darauf folgenden Flyout-Menü den Punkt "Musterfüllung". Es öffnet sich das Fenster "Muster entwerfen"
3.   Hier wählst du nun unter "Typ" "Zweifarben" (oder auch "Ve[c]tor" (?) bzw. "Bitmap") und die die gewünschte Auflösung ("Niedrig", "Mittel", "Hoch") aus. 
4.   Dann auf "OK" drücken und einen Markierungsrahmen um die gewünschte Musterfläche ziehen (wie gehabt) - und fertig!  Wink

Ich hoffe, ich konnte dir (und anderen) damit weiterhelfen! 

Grüße 
Lu
Zitieren
#4
(20.05.2020, 14:00)Suc schrieb: als ich das hier gelesen hab fiel mir n Beitrag von Anfang 2017 ein.. kann bloss nich weiter zurück.. is nich mehr da..

Hallo Suc,
was und wie wird  bei Dir heute gefeiert? Im eigenen Garten oder auf der Walz?   Smile

Du kannst noch Beiträge aus dem Jahr 2004 hier finden. Geh mal zur Benutzer-CP →  Optionen ändern → Forenansicht  → Themen der letzten ... Tage → wähle dort alle Beiträge aus.

Liebe Grüße und einen genussreichen, fröhlichen Tag, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren
#5
Hey Smile 

Danke dafür LuGa

Hab damals nich wirklich weiter danach gesucht weil ichs auch nicht wirklich brauche
Es ist mir nur aufgefallen das sie die Möglichkeit es direkt im Flyout Menü mit einem Button "erstellen"
rausgeschmissen haben mit der Installation von X8.. in X7 wars halt noch da..
fein zu wissen das es auch jetzt noch existiert ..nur halt woanders.. (aus Raider wurde halt Twix....)

Dankeschön also nochmal fürs erleuchten
schon wieder was gelernt Stolzaufmich


Hi Unkraut Smile
das man auch alte Forenbeiträge noch finden kann.. wurde das schon mal gesagt und ich war ma wieder zu blöd ums mitzubekommen?
Wahrscheinlich... MrGreen 

Ich mach im Garten ne Blindverkostung
Biersortenraten...
2 Meter Abstand sind kein Problem.. nur nicht zu den Gläsern MrGreen 
da hatten Welche behauptet Biersorten am Geschmack erkennen zu können..
Na das kann man rausfinden hehe.. 7 Sorten hab ich besorgt .. alle gleich temperiert..
(ich hab da son "kleinen" Kühlschrank.. da passen die rein)
Lustig wirds bestimmt.. und am Schluss wird den Meisten egal sein was es für ne Sorte is befürchte ich

viele Grüße

Suc
Zitieren
#6
Hallo,
(21.05.2020, 10:31)Suc schrieb: ...Ich mach im Garten ne Blindverkostung...
die Maske über Mund und Nase...........nicht über die Augen Wink 

Gruß
Norre
Zitieren
#7
Zurück zur Ausgangsfrage  Wink

Eine wirklich elegante Lösung scheint es nicht zu geben, nur eine ziemlich radikale.

So ist es in CorelDRAW X7 / Windows 10:

Die Muster befinden sich in einer unleserlichen Datei:
  • Dieser PC > C: > Benutzer > [Benutzerverzeichnis] > AppData > Roaming > Corel > CorelDRAW Graphics Suite X7 > Custom Data > patterns.bpt
  • "AppData" ist ein verstecktes Verzeichnis, das über [s. Screenshot] sichtbar gemacht werden kann.
Das Original dazu befindet sich in:
  • Dieser PC > C: > Programme(x86) > Corel > CorelDRAW Graphics Suite X7 > Custom Data > patterns.bpt
  • Statt in "Programme(x86)" kann Corel auch in "Programme" installiert sein (32-Bit-Version <> 64-Bit-Version)
Beim Vergleich der Dateigrößen sieht man den Unterschied.
Man kann die Benutzer-Version mit einer Kopie der Programme-Version überschreiben, dann sind alle eigenen Zweifarbenmuster weg.

Eine Variante für Notfälle - die ich schon oft in ähnlichen Situationen angewendet habe: 
Die eigene Version umbenennen, z.B. in patterns.bptLu und die o.g. Originalversion zusätzlich reinkopieren. Die Warnung wegklicken. Im Bedarfsfall die Umbenennung einfach austauschen (pattern.bptOrig).

Oder: Man legt sich eine *.cdr-Seite als Katalog an, auf der man von allen Mustern ein Beispiel-Rechteck ablegt. Dann lässt sich im Notfall das Muster per Extras > Erstellen ...  wiederbeleben.

Schönen restlichen Feiertag!

miss_marple


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[-] 1 Benutzer bedankt sich bei miss_marple für diesen Beitrag:
  • Unkraut
Zitieren
#8
Re-hi, Miss_Marple,
wie schön, Dich hier mal wieder lesen zu dürfen. Ich hatte Dich sehr vermisst.

Entschuldige bitte LuGa, noch eine Themenabweichung. Muss aber auch mal sein.

Suc, jetzt verrate bitte auch noch wie die Blindverkostung ausgegangen ist. Heute mit den vielen kleinen Brauereien (und Craft-Bieren) halte ich es nicht mehr für möglich. Früher mit den großen schon, Bitburger war immer das herbste.

Viele Grüße, Chris

Betriebssystem / Grafik-Software: Win 7
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  2018: mehrere Seiten löschen mtemp 3 261 09.10.2019, 15:09
Letzter Beitrag: mtemp
  Objektstile löschen wdreinheim 9 805 13.03.2019, 22:06
Letzter Beitrag: koter
  Doppelte Konturen erkenn und löschen view2lord 25 1.758 15.01.2019, 12:32
Letzter Beitrag: Unkraut
  Linse Löschen - Ich bekomme es nicht hin Otwo 4 1.086 06.04.2015, 23:53
Letzter Beitrag: Unkraut
  Corel Konto löschen RSoutside 3 4.627 10.03.2015, 11:32
Letzter Beitrag: miss_marple
  mit X6 erstellte Schriften drucken Findus 2 764 11.11.2014, 18:58
Letzter Beitrag: mvm
  Stile löschen lissycat 13 1.683 23.10.2014, 17:40
Letzter Beitrag: lissycat
  Corel X4 nach Upgrade auf X6 löschen? fucruiser 4 1.219 31.01.2013, 16:27
Letzter Beitrag: fucruiser
  Corel Draw X4 SP2 - Benutzerdefinierte Etiketten lassen sich nicht löschen kiwislasher 6 3.739 29.03.2012, 17:03
Letzter Beitrag: kiwislasher
  cdr Dateien lassen sich nicht löschen und überschreiben - CorelDraw X5 Grünspan 13 4.573 17.10.2011, 10:32
Letzter Beitrag: Grünspan